Frage von kochtopf69, 205

Führt das Schicksal diejenigen zusammen die zusammen gehören?

Glaubt ihr, dass das Schicksal diejenigen zusammenbringt die zusammen gehören, auch wenn sie einmal getrennt waren und einer von beiden sich sogar neu verliebt hat in eine andere Person, dass es trotzdem geschehen kann, dass die beiden wieder zueinander finden? Oder das es den einen richtigen Partner gibt den man irgendwann in seinem Leben trifft?

Antwort
von OhneRelevanz, 104

Natürlich kann das passieren. Es ist definitiv schon passiert, warum dann nicht ein zweites Mal? 

Aber: Ich bin mir ziemlich sicher, selbst wenn ich an das Schicksal glauben würde, dass es für jeden Menschen mehrere gibt, mit denen sie "zusammen gehören". Zu glauben, es gäbe nur "diese eine Frau" oder "diesen einen Mann" ist rein logisch betrachtet unmöglich: Es gibt unendlich viele glückliche Beziehungen auf der Welt - würde es aber nur "eine einzige Person" geben, mit der man zusammen gehört, wäre diese hohe Anzahl wohl kaum möglich. 

Wir sprechen hier von mehr als sieben Milliarden Menschen - wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit "die eine"/"den einen" Richtige(n) zu finden, würde es wirklich nur diese eine Person geben? Ich kann dir garantieren, auch wenn ich nur so'n Typ aus dem Internet bin, dass es definitiv mehr als eine Person gibt. Es gibt vermutlich hunderte, vielleicht tausende oder gar hundertausende. Mach dir da mal keine Sorgen.

Ich kann dir nicht verbieten an das Schicksal zu glauben, aber ich persönlich halte es für vorteilhafter es nicht zu tun. Du hast dein Leben in der Hand und niemand anderes. Manche Dinge klappen, manche eben nicht und manchmal muss man auch durch schwere Zeiten - gerade in Sachen Liebe - das alles zu bewältigen ist letztendlich aber aus eigener Kraft möglich; dazu braucht es kein vorherbestimmten Weg.

Gerade dann, wenn man in dieser Hinsicht nicht das bekommt was man will, kann man sehr niedergeschlagen sein und eine Zeit lang, ich glaube das ist einfach normal, gibt es nur diese eine Person, mit der man sich ein Leben, eine Beziehung vorstellen kann. Viel mehr als an diesem Glauben aber festzuhalten und immer ein und der selben Person hinterherzulaufen macht dich blind dafür, dass es vielleicht schon längst einen geeigneteren Menschen in deinem Leben gibt. Man muss dann eben akzeptieren, dass es "nicht sein sollte" - gleichzeitig darf man sich aber auch nicht zulange mit so etwas aufhalten, das wird dich nur kaputt, unzufrieden und einsam machen.

Antwort
von Repwf, 105

Ja!

Ich hatte zB 6 Jahre überhaupt keinen Kontakt zu meinem Mann, er war zwischenzeitlich auch verheiratet und trotzdem haben wir uns wiedrrgefunden! "Du mmer Zufall", gesehen, geschrieben, getroffen - zusammen geblieben bis heute! 

Antwort
von DerHohn, 106

Ich glaube , dass da jemand ein wenig Liebeskummer hat.

Und die alte Dreck Sau "Schicksal" kann mir sowieso gestohlen bleiben.

Du findest schon noch jemanden und gut ist da hilft es nicht an jemanden verzweifelt fest zu halten oder sich krampfhaft auf Partnersuche zu begeben.

Antwort
von JTKirk2000, 77

Ich glaube zwar nicht an Schicksal (und auch nicht an Zufall) sondern nur an das Zusammenwirken der Konsequenzen der Entscheidungen aller direkt und indirekt einwirkenden Individuen, aber ich hoffe, dass diejenigen, die zusammen gehören auch irgendwann einander finden.

Antwort
von TorDerSchatten, 88

Jein - und zwar in dem Sinne, daß man eine Entscheidung schon aktiv treffen muß. Wenn man nur zuhause sitzt und wartet, wird nichts passieren.

Antwort
von mrsneue, 88

wenn zwei Personen wirklich für einander bestimmt sind werden sie wieder zueinanderfinden ( meiner Meinung nach).

Antwort
von eyrehead2015, 88

Schicksal ist Schicksal man sollte es so nehmen wie es ist. Einen Ex zurück nehmen würde ich nicht als Schicksal nehmen. Es gab genug Gründe warum man sich getrennt hat und so sollte es auch bleiben

Antwort
von DJPhroN, 92

Aus meiner Erfahrung ja, denn ich habe meine Freundin nur durch sehr komische Umstände kennengerlernt. (Sie wäre beinahe gestorben - keine Details). Und seit dem glücklich zusammen. ^^ Lange schon.

Antwort
von Berlinfee15, 78

Guten Abend,

Schicksal kann nicht bestimmt werden.

Es bleiben Filmepisoden....aber dennoch darf positiv gedacht werden:)

Antwort
von aabbxx, 65

Ich dachte es wäre passiert aber leider nicht.
Also dieses Schicksal gekake gibt es nicht,entweder du hast ihn/sie gefunden oder nicht.
Das entscheidest du selber.

Antwort
von IWillHelpU, 86

Schicksal gibt es nicht direkt

Antwort
von fxcklife, 79

Ja finde ich schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten