Freundin wird wegen psychischer Probleme gemobbt, soll ich morgen nicht in die Schule den Mobbern an der Uni eine Ansage machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

An der Uni? Wenn man sich diese Frage durchliest könnte man meinen an der Sonderschule. Du hast auf dem Unigelände gar nichts zu suchen und mit so einer Aktion machst du die beiden Mädels noch zusätzlich lächerlich. Die müssen schon selbst lernen im Leben zurecht zu kommen ohne das ihr Wachhund ohne Beaufsichtigung losrennt. Melden das die Jungs bekommst du ein Betretungsverbot oder kannst dich wegen Hausfriedensbruch verantworten (wenn es der Richtige sieht).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vorhaben in allen Ehren, aber damit tust Du den beiden keinen Gefallen, im Gegenteil, das kann es noch schlimmer machen.

Die beiden sollten sich mal selbst zur Wehr setzen oder den beiden Typen halt aus dem Weg gehen.

Eine Uni ist groß genug und ein Hörsaal auch, ebenso die Mensa, um mit denen gar nichts zu tun haben zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör nicht auf die ganzen pfeifen und zieh dein Ding durch!
Wenn die eh schon psycische probleme haben dann ist es doch umso mehr verständlich dass sie sich nicht wehren können. Helf ihnen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es selbst sagen möchtest; klar und deutlich.
Fordere etwas und erläutere warum.
Bringe die Mobber zum Nachdenken und erkläre ihnen,dass ihr Verhalten absolut nicht in Ordnung ist.
Wenn sie auf dich nicht hören würde ich mich mit Personen,die an der Uni sind verständigen,denn das darf echt nicht so weitergehen.
Wenn schon psychische Probleme vorliegen,dann tut das die Grenze überschreiten.
Man mobbt doch keinen,der schon "vorgeschädigt" ist oder Schwachstellen hat,die man gezielt angreifen kann.
Viel Erfolg!
Ich hoffe die Situation bessert sich bald!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An einer Uni ... Jetzt müsste mal das Alter des Erwachsen sein sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAinuBoy
18.05.2016, 16:39

Was soll das denn heißen ?

0
Kommentar von Bodybuilder99
18.05.2016, 17:11

Ich meine das Mobbing usw kleinkind verhalten ist

0

Gibt doch in den Unis Asta, den Sprecher des Studienganges etc. Vielleicht sind da die nötigen Kontakte und Kompetenzen zu suchen um euer Problem zu lösen. Die können auch mal den entsprechenden Professor der für den Fachbereich verantwortlich ist kontaktieren und dann gibt es richtig auf die Mütze für die Jungens. Zumindest wenn sie etwas Respekt vor Autoritäten haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAinuBoy
18.05.2016, 16:51

Das Problem ist, das meine Freundin Biologie studiert und diese Idioten Sport.

0

Das werden sie wohl nicht ernst nehmen aber es ist trotzdem wichtig was zu sagen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach da keinen Radau! Eine Uni ist kein Grundschul-Pausenhof. Hör in diesem Fall auf deine Angst, lächerlich zu wirken. Vielleicht ist dieses "Mobbing" teil ihrer psychischen Probleme - sprich Einbildung. Ich kann mir fast nicht vostellen, dass Leute, die halbwegs vernünftig sind (sonst wären sie doch nicht auf der Uni!) jemanden mobben, weil dieser psychische Probleme hat...! Auch ist es schwer, dir einen Rat zu geben, wenn man überhaupt nicht weiß, wie der Fall aussieht. Welcher Art sind denn ihre Probleme, welcher Art das besagte Mobbing? Wenn da etwas dran ist, würde ich das über die Schiene Rektorat machen, das der Sache evtl. nachgehen könnte - gibt bestimmt eine zuständige Beschwerdestelle - aber hingehen und eine "Ansage" machen - nein, glaube ich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAinuBoy
18.05.2016, 16:49

Es handelt sich um 2-3 Sportstudenten, die einen auf cool machen und Grundschul Pausenhof spielen.

Die Wissenschaftler sind ganz nett, ich hab mich selber schonmal Testweise in eine Physik Vorlesung reingesetzt als Brückentag an meiner Schule war.

0

"wie hält man als Jugendliche 18-19 Jährigen eine Ansage ohne lächerlich zu wirken ?"

Gar nicht! 'Eine Ansage machen' ist per se lächerlich. Wenn sie gemobbt wird, soll sie zur Polizei oder zu einer entsprechenden Stelle auf dem Campus gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAinuBoy
18.05.2016, 16:36

Genau damit will ich denen auch drohen, wenn sie nicht aufhören.

0

Lass es !

Was soll das bringen ?

sry, was du vorhast ist zwar positiv aber zum scheitern verurteilt

Das muss deine Schwester selbst klären, da kannst du nicht helfen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAinuBoy
18.05.2016, 16:38

Meine Freundin und ihre Schwester sind nicht gut im klären, deswegen wollen wir das ja versuchen.

Warum soll ich das lassen ?

0