Ethik oder Englisch auf Gymnasiallehramt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Spanisch hast du ja schon eine Sprache, da würde ich mit Englisch aufpassen.
Sprachen sind einfach sehr zeitaufwendige Korrekturfächer und die meisten bereuen später so eine Kombination gewählt zu haben.

Mit Englisch hast du auch nicht wirklich bessere Chancen wie mit Ethik. Das sind Fächer, die jeder 2. studiert. Wirklich gesucht werden Lehrer mit MIT-Fächern. Von daher ist es von den Einstellchancen wirklich egal.

Ich würde mir vielleicht mal den Studienverlaufsplan einer Uni anschauen. Dort findest du alle Informationen zu deinem Studium: Was für Module du belegen musst und was inhaltlich drankommt.
Vielleicht interessiert dich da ein Fach mehr?

Ansonsten kannst du immer noch ein 3. Fach später dazunehmen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich  würde ich an Deiner Stelle auf jeden Fall Englisch nehmen und zusätzlich Ethik oder Spanisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crosartig5
04.10.2016, 16:16

Spanisch wollte ich aber eigentlich auf jeden Fall !

0