Devolo Powerlan Probleme (Verbindungsabbrüche)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo
Vielleicht habt ihr ein neues Gerät. Hier können Störungen durch dessen Netzteil auftreten.
Vermeide Mehrfachstecker, vor allem welche mit Netzfilter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mogler123
28.03.2016, 17:33

Mehrfachstecker lassen sich leider nicht vermeiden, da Steckdosen in den entsprechenden Zimmern selten sind bzw als 2er oder 3er Steckdosenleiste vorkommen. Ein Neugrät haben wir seither auch nicht, ich weiß einfach nicht was sich seither geändert haben könnte, das nun die Probleme deutlich schlimmer sind.

0
Kommentar von JanRuRhe
28.03.2016, 20:01

Versucht eine andere Steckdose im gleichen Raum manchmal hilft das.

0