Frage von Qualina, 388

Devolo dLan Problem mit Verbindung, was tun?

Hallo zusammen,

ich bin nun langsam mit meinem Latein am Ende. Seit fast 2 Jahren nutze ich jetzt die Devolo Geräte ohne Probleme. Doch seit ein paar Wochen geht so gut wie gar nichts mehr. Ich nutze das Devolo 500 mit Wifi.

In meinem Devolo Cockpit wird nur noch das Wifi-Gerät angezeigt, aber das Gerät was im Router steckt wird nicht mehr angezeigt. Meine Verbindung ist seitdem sehr schlecht oder gar nicht mehr vorhanden.

Meine Vermutung war dass es am Windows 10 Upgrade lag, also hab ich mein System wieder auf Windows 8.1 zurückgesetzt. Die Geräte hab ich in den Auslieferungszustand zurückgesetzt. Aber das Gerät, welches mit dem Router verbunden ist, wird immer noch nicht angezeigt. Es blinkt nur dauernd. Internetverbindung ist aber allgemein da, nur eben nicht auf meinen Geräten.

Ich weiß nun nicht mehr weiter. Wie bekomme ich das wieder zum laufen? Hatte jemand schon mal das selbe Problem?

Antwort
von JanRuRhe, 340

Hallo! Dlan überträgt die Daten mit Powerline also Hochfrequenz über Stromkabel.
Versuche das Wifi-Gegenstück an einer modernen Steckdose - vielleicht deutlich näher an den Adapter beim Router oder sogar an die gleiche Mehrfachsteckdose, ob die Powerline-Übertragung noch an sich funktioniert. Dann schau mal, ob ihr letztens ein neues Gerät (Fernseher etc) bekommen habt oder eine Steckdose mit Störfilter bzw. Blitzschutz irgendwo dranhängt. Hier können Störungen auftreten.

Kommentar von Qualina ,

Steckdosen wechseln hat leider nichts gebracht. Seit kurzem haben wir jedoch einen neuen Router und dieses neue IP Telefon von der Telekom, zudem noch einen Wlan Verteiler. Es ging ja die letzten Tage, nur ab und zu ist das Internet einfach weg. Mir zeigt es ja auch das Gerät im Router nicht mehr an, nur noch ganz selten.

Kommentar von JanRuRhe ,

Oh je Telekom Router sind vielleicht nicht so toll. Ist es so dass der Dlan-Teil am Router hängt per Lan-Lanel verbunden ist?
Versuche den mal an eine andere Steckdose als den Router zu hängen

Kommentar von Qualina ,

Hab nun andere Steckdosen ausprobiert, jedoch tut sich absolut nichts. Lan-Lanel? Was ist das?

Mit dem alten Router hat alles einwandfrei funktioniert, da fragt man sich was die Telekom jemals richtig hinbekommt... Oder vielleicht ist das Gerät defekt? :(

Kommentar von JanRuRhe ,

Lan-Kabel...
Ich denke gerade wie die Daten vom Router auf das DLAN kommen.

Antwort
von kreuzkampus, 303

Ruf doch mal bei Devolo an http://www.devolo.com/at/Kontakt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community