Frage von Annemieke, 101

Deckengröße tinker?

Ich wurde gerne wissen welche deckengröße das ca. Wäre. Zum tinker 1,45m 12 Jahre eher der sportliche Typ.

Antwort
von trabifan28, 48

Kann man nicht pauschal sagen. Ist unterschiedlich.

Nimm einfach ein Maßband und miss vom Widerrist bis zum Schweifansatz.

Dann nimmst du die nächste Größe. Ich würde auch eher ein Ticken größere Decken nehmen, also wenn beispielsweise 130cm rauskommen, dann nimmst du 135cm oder du probierst 130cm aus, gibt es bei manchen Decken auch.

Denke aber, dass 125cm, 135cm oder 145cm passen könnte.
Größer wahrscheinlich nicht, da dein Tinker ja auch nicht so riesig ist. Oder hat er einen extrem langen Rücken?

Aber am besten ist es, einfach auszumessen und dann versch. Decken auszuprobieren.

Meine Antwort bezieht sich auf Abschwitzdecken!!! Ich halte vom ganzen Eindecken und Scheren absolut nichts. Das ist totaler Quatsch, vorallem bei einem Tinker. Die haben doch schönes dichtes Fell, wozu dann eine Decke? Oder wieso scheren? Da machst du dein Pferd auf Dauer nur krank, weil du die Thermoregulation kaputt machst.

Kommentar von Annemieke ,

Danke:)ich denke auch 145 da ihr rücken nicht so lang ist

Antwort
von LyciaKarma, 52

Kann man nicht pauschal sagen, das kommt auf die Rückenlänge an. Die kannst du einfach ausmessen.

Und so ganz am Rande, wenn dein Pferd nicht krank ist, würde ich die Decken lassen. 

Kommentar von Annemieke ,

Ich werde trotzdem eine Decke benutzen da ich sie im Winter scheren lasse

Kommentar von LyciaKarma ,

Wieso möchtest du deinem Pferd die Thermoregulation zerstören? 

Kommentar von Annemieke ,

Da sie schon ohne Deckel im Winter krank geworden ist

Kommentar von LyciaKarma ,

Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Tinker in Offenstallhaltung nicht genug Winterfell entwickelt und dann deswegen krank wird.. 

Kommentar von Baroque ,

Man höre und staune - es sind auch schon eingedeckte Pferde krank geworden. Es werden sogar weitaus häufiger eingedeckte Pferde krank als uneingedeckte. Aber es muss offenbar jeder seine Fehler selber machen :-(

Antwort
von kruemel84, 48

Hi Annemieke,

dazu musst du die Rückenlänge deines Pferdes ausmessen, schau mal hier:

http://www.pferdedecken-shop.de/de/tipps/groessenbestimmung-pferdedecken.html

Lg kruemel;-)

Kommentar von Annemieke ,

Danke:)

Kommentar von kruemel84 ,

Bitte;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten