Frage von Laurais, 94

Danke für die schöne Zeit-- auf Französisch?

Hallo :)

Ich habe einen kurzen Sprachaufenthalt gemacht und möchte nun eine kleine Karte schreiben.

ich bin mir nun nicht sicher wie man: Danke für die tolle / schöne Zeit. richtig auf Französisch übersetzt.

Bitte keine unnötige Kommentare, dass ich das doch wissen müsste.... Ich bin mir einfach nicht ganz sicher und möchte es wenn möglich richtig schreiben.

LG Laurais

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von achwiegutdass, Community-Experte für Sprache & franzoesisch, 60

Du kannst schreiben:

(Encore) un grand merci pour cet agréable séjour

(Encore) un grand merci pour ce séjour si agréable

"Encore" kannst du nur dann hinzufügen, wenn du dich schon einmal (etwa mündlich) bedankt hast.

"ce séjour si agréable" ist etwas stärker als "cet agréable séjour"

Un grand merci pour ce merveilleux séjour

ist auch möglich, da geht man aber wirklich davon aus, dass es ausserordentlich toll war. Wenn nicht, wird da die Gastfamilie den Eindruck bekommen, dass du absichtlich übertreibst. Deshalb würde ich etwas zurückhaltender sein und "ce si agréable séjour" vorziehen. Dass der Aufenthalt wirklich gut war, ertgibt sich Auch aus dem "un grand merci" statt des einfachen "merci".

Kommentar von achwiegutdass ,

Herzlichen Dank fürs Sternchen und die anderen positiven Bewertungen ! :)

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 44

Variante :

Je tiens à vous remercier de l'accueil (chaleureux) que vous m'avez réservé lors de mon séjour dans votre famille bzw. à Cannes/Nice/....

(je nach Kontext)

s. u.a.

https://www.google.fr/?gws\_rd=ssl#q=Je+tiens+%C3%A0+vous+remercier+de+l%27accueil+(chaleureux)+que+vous+m%27avez+r%C3%A9serv%C3%A9+lors+de+mon+s%C3%A9jour




Kommentar von ymarc ,

s. bei dict.leo.org

 Il leur avait réservé un accueil chaleureux. 

Antwort
von zippo1970, 71

Merci pour l´agréable moment!

Aber ich bin nicht sicher. Ist einfach zu lange her, dass ich in Frankreich war. :-(

Kommentar von achwiegutdass ,

moment geht hier nicht, und der Artikel ist auch falsch, hierher gehört ein démonstratif (cet...).

Kommentar von zippo1970 ,

Ja du hast recht....ich werde mich auch in Zukunft, was französische Sprache angeht, lieber nicht mehr zu Wort melden

Ich habs gut gemeint, und wollte helfen, weil es erst eine Antwort gab, die ich auch für falsch hielt......aber gut meinen, ist oft das Gegenteil von gut machen....

Danke für deine Richtigstellung!

Kommentar von achwiegutdass ,

Du gehörst zu den Wenigen, die hier ihre Fehler anerkennen. Das ist schon selten genug und soll unbedingt positiv unterstrichen werden !

Kommentar von achwiegutdass ,

PS Einige Scheinspezialisten sollten sich ein Beispiel an Dir nehmen !

Kommentar von zippo1970 ,

Danke! Ich habe 3 Kinder, denen ich immer erkläre, dass man durchaus auch mal Mist "bauen", und Fehler machen darf. Aber ich sag auch immer, dass man dann auch dazu stehen muss. ;-)

Antwort
von sofielevine, 62

Merci pour ce beau temps.

Merci pour ce temps magnifique. 

Merci pour ce merveilleux séjour.

Merci beaucoup pour ces beaux moments. 

Kommentar von achwiegutdass ,

Das ist falsch, abgesehen vom 3. Satz, s. aber meine Antwort.

Antwort
von Maerzkatze, 55

merci pour le bon moment

Kommentar von achwiegutdass ,

das ist unidiomatisch und deshalb falsch.

Kommentar von ymarc ,

Das ähnelt  aber dem Titel des Romans von Madame Trierweiler " Merci pour ce moment"!

Kommentar von LolleFee ,

Auch gerade deshalb unpassend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community