Frage von Nerbi, 47

Braucht man für ein Neewer NW-700 ein Phantom adapter oder kamman ein externes Kabel kaufen XLR auf USB und dan gebraucht man das Phantom adapter nicht mehr?

Antwort
von Zamon, 25

Laut Amazon benötigt das Mikro mindestens 5V, funktioniert aber auch leise mit 3V. Auf normalen Klinkemikrofoneingängen von PCs ist ein wenig Spannung drauf, allerdings ist nicht sichergestellt, dass das reicht.

Kann also gehen, kann aber auch nicht reichen.

Wenn du einen USB-Konverter kaufst, ist da ne kleine Soundkarte drinne, ob die wiederum genügend Spannung zur Verfügung stellt ist wieder unbekannt.

Am sichersten fährst du wohl mit nem kleinen Interface, das Phantomspannung bereitstellt. Ansonsten probier erstmal aus, mit nem normalen KLinke-XLR Adapterkabel die Soundkarte zu nehmen, und wenns nicht geht kauf ein Phantomspanungsmodul dazu, was XLR Ein- und Ausgänge hat. Z.B. so einen: http://www.thomann.de/de/millenium_pp2b.htm

Antwort
von swizzDivert, 37

Ich benutze meines mit Phantomspeisung, da es bei mir ansonsten ein minimales Rauschen hat welches aber (für Audacity-Kenner) leicht rauszubekommen wäre. Da es mit Phantomspeisung viel einfacher ist nutze ich diese.
Hoffe es hilft dir ;)

Kommentar von Nerbi ,

Kann ich den die Phantomspeisung nicht kaufen sondern einfach ein XLR auf USB kaufen und dan einfach aufnehmen?

Kommentar von swizzDivert ,

Das hat bei mir auch ein leichtes Rauschen erzeugt. Empfehle ich dir nicht !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community