Frage von Millena1997, 208

Bratwurst mit Eier?

Hallo, ich glaube, das ist ein bisschen eine blöde Frage :D aber ich will nur sichergehen.

Wir bekommen heute Abend unerwarteten Besuch und ich wäre für das Essen verantwortlich gewesen. Unser Kühlschrank ist ziemlich leer, anfangs hatte geplant, 6 Bratwürste für 3 Personen zu machen. Da jetzt aber noch eine weitere Person dazukommt, wird es auch mit je einem Teller Salat kaum ausreichen.

Da ich keine gute Köchin bin, möchte ich nichts allzu kompliziertes machen. Wir haben noch ganz viele Eier vorrätig. Ich würde gerne wissen, wie ich Bratwurst mit denen kombinieren könnte, sodass es nicht so aussieht, als hätte ich die einfach "wahllos" zusammen geschmissen.

Denkt ihr, ich könnte die Wurst "an"braten, sodass sie schon fast gut ist, und dann noch in der Pfanne zwei rohe Eier darüberklatschen? Spiegeleier auf Bratwurst? :D Denkt ihr, das würde einigermassen in Ordnung aussehen? Ich möchte unseren Gast nur ungern verschrecken.

Antwort
von Peter42, 84

6 Würste hast du (und Eier genug) und es soll für 4 reichen (und vernünftig wirken) - dann würde ich die Würste halbieren (jeder bekommt 3 halbe) und dazu ganz einfach Rührei machen. Kleingewürfelte Zwiebeln unter das Rührei mischen kommt meist gut an. Es "wirkt" wahrscheinlich sogar noch besser, wenn du pro Person nur 1 Wurst nimmst und dafür mehr an Rührei.

Oder als Alternativvorschlag: Bauernfrühstück (Kartoffeln, die Würste kleingeschnippelt, mit (genug) Eiern in die Pfanne), dazu evtl. Salat

Kommentar von Salzprinzessin ,

Ich würde den Alternativvorschlag wählen. Salat wäre ideal, 1 Scheibe Brot dazu, Baguette vielleicht alternativ, fände ich auch nicht schlecht.

Antwort
von Nordseefan, 90

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Ich bin jetzt nicht sooo wählerisch, aber da würde ich schon komisch schauen.

hast du Nudeln und Sahne im Haus?

Bratwürste aus der Pelle drücken, zu kleinen Kugeln formen, mit Sahne/Schmand abschmecken (Salz, pfeffer Essig)

Nudeln kochen und die Sauce drübergeben.

Sicherlich kennt das so auch nicht jeder, aber schmeckt ganz gut.

Alernativ als "Bratwurthack"


Oder einfach Karoffelsalat dazu

Antwort
von Vivibirne, 55

Am Besten ein Omelette machen oder Rührei und die Wurst reinwürfeln.

Antwort
von angelikagieseke, 88

ich würde die bratwürste nach dem braten etwas kleiner schneiden, quasi als snäck und dazu rühreier machen und butterbrot häppchen, vieleicht noch was saures oder tomaten oder salatgurke dazu. du könntest aber auch noch was einkaufen.

Antwort
von Nilin25, 93

Mach aus den Eiern Omelett! Dazu kannst du noch Konfitüren und Nutella auf den Tisch stehlen! Dan können Sie diese selbst belegen! Und die Bratwürste quasi auch als Beilage!

Antwort
von backtolife, 49

ich würde die würste in scheiben schneiden, rührei machen und die scheiben dazu. oder du machst chefsalat mit gekochten eiern und wurstscheiben statt schinken

Antwort
von NackterGerd, 30

Rohe Bratwurst aus Pelle drücken und kleine Fleichbällchen anbraten

Dann Soße dran und keiner merkt ob das Rezept für 3 oder 4 Personen was

Dazu evtl Reis und Gemüse was du da hast

Antwort
von ersterFcKathas, 50

umwickele die würstchen mit speckstreiefen , auch duchwachsenen speck kannste nehmen.. wenn nichts da ist... nimm eine scheibe dauerwurst.. zahnstocher durch ... sieht gut aus und schmeckt... dazu eine dipp aus senf- ketchup mit pfefferkörner - paprika und alles was scharf ist ( wenn du was hast ) verrühren.. in kleine schälchen dazustellen... gürkchen -tomatenscheiben -silberzwiebeln.. wirkt provihaftig  :o)   viel glück

Antwort
von TorDerSchatten, 73

ich würde die Spiegeleier separat servieren! Hast noch Kartoffeln? Das würde dazu passen.

Kommentar von Millena1997 ,

Als Beilage gibt's asiatischen Reis :D (das kann man mit allem essen)

Kommentar von TorDerSchatten ,

Dann passt es doch. Also die Eier bitte separat und nicht über die Würste klatschen ;)

Antwort
von Dahika, 25

Das mit dem Ei über der Bratwurst geklatscht, hört sich nicht so rasend prickelnd an.

Koch doch einfach ein paar Eier hart, schneide sie in Stücke und serviere sie mit der Bratwurst. MIr würde das schmecken.

Antwort
von Kreidler51, 35

Wenn, dann die Bratwurst in Scheiben schneiden und Rührei drüber mit Zwiebeln aber nehme mehr als 2 Eier und dann Brot dazu.

Antwort
von Odenwald69, 55

es fehlen die Bratkartoffel oder Brot sprich eine Beilage Eier kann man dazu machen aber nicht als Beilage. Die geschäfte haben ja noch auf.

Ansonsten kann man noch Nudel, Reis, Kartoffelbrei dazu machen. Ist schnell und einfach.

Kommentar von Millena1997 ,

tut mir leid, ich habe vergessen, die Beilage zu erwähnen. es gibt asiatischen Reis, das kann man mit allem essen

Kommentar von Deichgoettin ,

Diese Kombination ist allerdings mehr als gewöhnungsbedürftig.

Kommentar von NackterGerd ,

Dann mach doch asiatische Fleichbällchen draus

Antwort
von ListigerIvan, 35

ist doch noch früh.
aus welchem grund gehst du nicht einfach etwas einkaufen?

Antwort
von Stellwerk, 35

Also asiatischer Reis passt sowas von gar nicht dazu. Du hast was von Salat geschrieben - Brat doch die Bratwurst, koch die Eier und mach Salat mit Ei als Beilage. Passt besser als Reis.

Oder spring nochmal schnell zum Supermarkt ;)

Antwort
von AbbathFangirl, 25

Ich habe gerade versucht, auf Chefkoch ne sinnvolle Kombination von Bratwürsten und Eiern zu finden...

Ich habe das hier gefunden: http://www.chefkoch.de/rezepte/902521195570030/Eier-im-Mantel.html

Muss schon sagen... das verdirbt mir echt den Appetit xD

Kommentar von NackterGerd ,

klingt doch nicht schlecht

Antwort
von Herb3472, 20

Mir wird alleine bei dem Gedanken schon übel. Bratwurst mit Spiegelei? Pfui Deubel!

Antwort
von anti45, 50

sowas würde ich meinen ärgsten Feind nicht vorsetzen, bestelle den China -Man

Antwort
von BurkeUndCo, 31

Mach doch die Spiegeleier separat. Dann hast Du für jeden etwas, auch für Vegetarier.

Antwort
von nils5000000, 31

Normale spiegeleier

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community