Frage von Majawie, 79

Bekommt man vom Ballett kleinere Brüste?

Ich möchte gerne mit dem Ballett beginnen, habe aber Angst das meine Brüste kleiner werden oder dass ich X oder O Beine bekomme. Was stimmt und was nicht?

Antwort
von TamraElara, 73

Wie viel oder wenig Oberweite man hat, ist Veranlangung. :) Also keine Panik. Ich habe bei uns noch keine in den Kursen gehabt, bei der die Brüste geschrumpft wären, auch nicht bei denen, die drei bis viermal in der Woche kommen.

Wenn du abnimmst oder viel Muskelmasse zulegst bei gleichzeitiger Verringerung des Fettanteils im Körper, dann werden auch die Brüste kleiner. Das kann dir aber bei jeder Sportart passieren, wenn du sie sehr sehr intensiv betreibst. Mit Ballett an sich hat das nichts zu tun. Profitänzerinnen haben meist kleinere Brüste, weil bei der Auswahl von Anfang an, auf den "perfekten" Tänzerkörper geschaut wird. Bei sehr intensivem Training von klein auf, haben die Brüste meist auch gar keine Chance sich richtig zu entwickeln. Und selbst hier kann man das nicht verallgemeinern. Nicht alle Tänzerinnen haben keine oder nur wenig Oberweite.

X oder O Beine sind auch keine Gefahr. Im Gegenteil, bei Haltungsfehlern kann Ballett korrigierend einwirken und die gesamte Körperachse verbessern, auch  die Beinachse.

Probiere es einfach aus. Viel Spaß!

LG TE

Antwort
von mxxnlxght, 79

Ich denke nicht, dass dir beim Ballett die Brüste schrumpfen. Viele gute Tänzerinnen haben halt kleine Brüste, da sie (warscheinlich) früh mit dem Sport angefangen haben & sich der Körper an die Lebensweise angepasst hat oder so. 

Mach, was dir spaß macht! Es ist toll, mit Begeisterung einem Hobby nachzugehen.

LG

Antwort
von Nordseefan, 74

Im Prinzip nichts davon.

Klar, der Busen kann kleiner werden, wenn man durch das Ballett stark abnimmt. 

Und die Beine? Durch EXTREMES Training kann da immer mal was "passieren" aber ein Profi wirst du eh nicht mehr, dafür bist du schon zu alt.

Antwort
von Kathy1601, 40

Wenn du abnimmst werden deine Brüste kleiner hab leider nur aa

Antwort
von Fallschirm88, 56

nein, von etwas Ballet werden deine Brüste nicht kleiner... Wenn du in den Wachstumsjahren zu wenig isst, dann kann es sein, dass zu wenig fett für die Brüste übrig bleibt... Aber grundsätzlich ist es mehr oder weniger vorgegeben, wie gross Brüste werden, das ist individuell verschieden...

Vielleicht ist es so, dass beim professionnellen Ballet-Tanzen grosse Brüste im Weg sind, deshalb werden sie runtergebunden oder Tänzerinnen mit kleienen Brüsten haben es einfacher, deshalb werden mehr solche profis...

Aber von etwas ballet als hobby passiert nichts...

Antwort
von Maleachen, 50

warum sollte? :D du bekommst höchstens blutige blasen auf den Füßen..  Der Gang verändert sich aber erst nach Jahren strengem Ballett. 

Antwort
von Kandahar, 39

Davon bekommt man keine X oder O-Beine. Das die Brüste bei Balletttänzerinnen in der Regel klein sind, liegt nicht am Ballett selbst, sondern daran, das Tänzerinnen sehr schlank sind.

Antwort
von xxbeyza, 54

Also meine Freundin macht Ballet und sagt, dass das eventuell sein könnte. Sie hat auch kleine Brüste. Aber das ist erblich bedingt. Aber das mit den X oder O beinen stimmt nicht.

Antwort
von ThomasAral, 35

nein, eher durch leistungssport.   das mit den o-beinen kommt vom Reiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten