Beim wievielten Mal Kiffen wird man High?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da gibt es keine Regel dafür.

  • Gibt solche die spüren beim 1. mal bereits was.
  • Und eben solche wie dein Kumpel die nach ein paar mal etwas spüren.
  • Gibt angebliche auch solche die spüren nie etwas, das bezweifle ich allerdings.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man spürt auch beim ersten Mal was. Meistens sogar beim ersten Mal am stärksten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xo0ox
28.04.2016, 07:38

Das ist Tatsächlich nicht bei allen Konsumenten so.

0

Beim 1 und 2 mal war mir schlecht. 3 mal war am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste mal ist normalerweise immer das beste :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manche. Sogar beim ersten Mal also nach vier Zügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim 1. mal

er hat nur halt die ersten 4 mal schnittlauch geraucht, für teuer geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersten Mal, ist der Effekt am stärksten, denn der Körper kennt die Substanz noch nicht und reagiert dementsprechend auch mehr darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt nicht, oder was verstehst du unter 5 mal kiffen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Mal hab ich nix gespürt, beim zweiten Mal gings ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Kumpel hat ebenso wenig Ahnung von Cannabis wie Du. Ihr solltet zusammenlegen und für 9.95 € das Buch "Rauschzeichen" (Google) kaufen und lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?