Beerdigung, Stiefel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sofern nicht anders gewünscht, geht man in dunklen Farben gekleidet zu einer Beerdigung. Wie das dann gemixt wird, ist völlig egal.

Einzig und allein aufreizend soll es absolut nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
28.04.2016, 23:50

aufreizend ist es nicht und schwarz ist es auch, dann ziehe ich das einfach an :-) Dankeschön

0

nee, nur schwarz sollten Sie sein und eine blickdichte Strumpfhose oder schwarze Hose würde ich dazu empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
28.04.2016, 23:26

Die Hose und die Stiefel sind schwarz :-)

Dankeschön

0

ich glaube solange es kein grelles oder buntes kleid ist kannst du alles tragen. Alles was schwarz oder dunkel braun ist ,ist okay:D Liebe grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unpassend! trag lieber nur schwarz kommt respektlos rüber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
28.04.2016, 23:31

des ist alles schwarz. schwarze Hose, Bluse, Stiefel. Die Frage ist nur, ob ich die Stiefel über der Hose tragen kann

0

Nein, das ist okay.. habe ich als gelegentlich auch schon auf Beerdigungen gesehen. Es sollten halt sehr schlichte & auch sehr dunkle (schwarz, dunkelbraun) Stiefel sein..

Mein Beileid außerdem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf das verhältnis zur verstorbenen  person an.aber heute ist das nicht mehr so sreng.früher mussten  schwarze strümpfe zum kleid-rock getragen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeflocke88
28.04.2016, 23:30

Ich möchte keinen Rock anziehen, sondern eine Hose.. Habe aber nicht so viele schwarze Schuhe, deshalb habe ich überlegt ob ich die Stiefel über die Hose anziehen kann..

0