Frage von Mrgoodlife111, 55

Ausbildung mit 26 anfangen zum Industriekaufmann?

Anrwort für die Zukunft Ausbildung noch sinnvoll mit 26 als Industriekaufmann? Oder ist dieser Bereich überlaufen und schlecht bezahlt?

Antwort
von DerHans, 42

Eine kaufmännische Ausbildung qualifiziert dich ja für das gesamte kaufmännische Spektrum.

Besser spät als nie

Antwort
von SimonG30, 48

je nach Industriezweig ist der Beruf im Vergleich mit anderen kfm. Ausbildungsberufen in & nach der Ausbildung sehr gut bezahlt.

Aber die Konkurrenz um die Ausbildungsplätze ist in der Regel sehr groß, da es sich um einen der beliebtesten Ausbildungsberufe handelt.

Die großen & bekannteren Ausbildungsbetriebe bei uns der Gegend (BaWü) bekommen hier pro Jahr gerne mal über 100 Bewerbungen für die paar Ausbildungsplätze, die sie als Industriekaufmann/frau anbieten.

Antwort
von Prinzessle, 42

Natürlich ist dies Sinnvoll...

Du solltest allerdings das lernen worauf Du Lust hast und nicht wegen mehr oder weniger Lohn einen Beruf wählen.

Viel Glück 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community