Frage von CreatedTV, 167

Anschauliche Adjektive?

Also meine Frage ist, gibt es eine Liste von anschaulichen Adjektiven.
Also ich hätte hier einige als Beispiele:
goldgelb, sonnengelb, grasgrün, himmelblau, aprilfrisch oder unkaputtbar <--Neologismus (Wortneuschöpfung)

Gibt es noch weitere? Vielen dank für deine Antwort ^^

Antwort
von TheTrueSherlock, 110

Ich denke nicht, dass es dafür eine Liste gibt. Nach meiner Meinung wäre so etwas eh nicht sinnvoll, da du die Wörter nicht auswendig lernen sollst.

Du verbesserst deinen Text indem du die Wörter, die dir spontan einfallen, durch Synonyme ersetzt. So wird aus dem Satz "Ich sehe einen schönen Sonnenuntergang." - also einem Satz mit einem 0815 Adjektiv - zum Beispiel der Satz: "Ich blicke zur Sonne, wie sie sanft hinter dem Meer verschwindet und den Himmel in ein warmes Orange taucht."

Du kannst erstens überlegen, wie du deinen Satz ausbaust und mehr Details hinzufügst. Du kannst emotionaler schreiben, in dem du die Situation genau beschreibst. Und du kannst im Internet nach "[Wort] Synonym" googeln. Zum Beispiel hier beim 16. Punkt: http://synonyme.woxikon.de/synonyme/sch%C3%B6n.php Synonyme für das Wort "schön".

LG :)

Antwort
von mychrissie, 80

Hemingway hat seine erste Kurzgeschichte dem berühmten Lyriker Ezra Pound zur Beurteilung geschickt. Der hat als erstes alle Adjektive getrichen mit der Begründung, dass man kein zusätzliches Adjektiv benötige, wenn man das passende Substantiv gewählt hat.

Das war natürlich etwas übertrieben, und von Pound auch eher aus pädagogischen Gründen so radikal formuliert.

Aber was Wahres steckt drin. Wenn ich von Gras spreche, ist es eigentlich nicht notwendig, das ich auch noch erwähne, dass es grün ist. Ein Adjektiv wäre allenfalls nötig, wenn das Gras wider Erwarten verdorrt, verbrannt, durstig, zertreten oder sonst was wäre. Denn für diese Zuständlichkeiten von Gras gibt es ja leider keine Substantive.

Ein Adjektiv-Overkill ist einer der möglichen Wege, die zum sprachlichen Kitsch führen.


Antwort
von ninawi1991, 62

Vielleicht googelst du mal nach "zusammengesetzten Adjektiven" .. ?

Weiss nicht, ob dir das jetzt weiterhilft, aber ich hoffe.. :-)

Antwort
von hutten52, 54

Unkaputtbar ist völlig unanschaulich. 

Ansonsten lernt man den anschaulichen Ausdruck nicht mit Listen. Hart gesagt: Kann man nicht lernen, ist Sprachbegabung, Sinnenfreude und Seele.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 48

Listen habe ich keine gefunden. Wenn ich dich richtig verstanden habe, meinst du Adjektive wie_

mausgrau

pechschwarz

leichenblass

totenstill

blutrot

flaschengrün

schneeweiß

haarklein

himmelhoch

ellenlang

meilenweit

kilometerlang

haushoch

sterbenslangweilig

kunterbunt



Antwort
von DiemitderPfote, 44

Ozeanblau, saftiggrün, Sandgelb, feuerrot, so was. Glaub ich. ^^

Antwort
von oppenriederhaus, 28

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community