Frage von Swanbrione, 151

1&1 Fritzbox defekt angeblich und neue hardware bezahlen?

Hallo. Meine fritzbox 7362 von 1&1 die ich anfang januar 2016 habe hat vor zwei tagen schon den geist aufgegeben und kann keine verbindung zu dsl aufbauen, sogar die telefonverbindung ist tot. Die sagten mir dann das ich eine neue fritzbox zugesendet bekomme die fritzbox 7490, eine neuere version da die fritzbox 7362 angeblich nicht mehr auf lager ist habe ich angeblich glück gehabt das ich die neue version bekomme. Er sagte aber nichts von rechnung oder so, ich dachte es ist kostenlos wenn man selber nichts dafür kann das es defekt ist, weil woher soll ich das wissen. Und jetzt hab ich die rechnung im control center gesehen von 199€ (200€)... spinnen die eigentlich? Was muss ich tun damit ich das nicht zahlen brauch?

Antwort
von Trytogetme, 122

Wenn du die Fritzbox gekauft hast, und die Garantie abgelaufen ist, ist das normal.

Sollte es sich um ein Mietgerät handeln, ist der Betrag ungerechtfertigt. Da kannst du dir bei Ebay lieber eine gebrauchte Fritzbox kaufen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community