Toxisches Beziehung?

Hey also ich bin m22 und hab fast ne Freundin, kenne sie aber nur übers Internet, haben uns bis jetzt wegen der Entfernung noch nicht getroffen.

Hatte letztens ne Doku über toxische Beziehung gesehen und hab jetzt bissn Angst das mir sowas auch passieren könnte...

Paar Sachen zu ihrem Verhalten: Erstmal ist sie pissig wenn ich Sport mach und rät mir davon ab, da ich in der Zeit nicht mit ihr schreiben kann

Dann wenn ich arbeiten muss ist sie auch angepisst weil ich in der Zeit nicht mit ihr schreiben kann..

Aber wenn wir schreiben ist sie mega süß soo zu mir und sagt mir auch wie toll sie mich findet dass sie mich liebt soo.. Aber irgendwie wenn ich essen geh heißt es dann du kannst auch während dem essen mit mir schreiben, wenn ich mal 5 Minuten weg bin ohne mich vorher zu verabschieden ist sie mega sauer und möchte sofort erklärt bekommen wo ich bin sonst ist sie mega böse.

Wenn ich mich im Real Life vor allem mit Freundinnen treffe ist sie richtig böse und wirft mir vor dass da was mit denen ist soo ihr wisst was ich mein..

Wenn ich sagen wir mal im Whatsapp Chat drin bin und mal kurz offline geh wird sie auch mega sauer und will wissen warum ich nicht antworte..

Denkt ihr das ist normal in ner Beziehung oder ist das toxisch? Wollte mal nachfragen, da es meine erste *fast* Beziehung mit nem Mädchen ist und ich halt noch unerfahren bin.. Voll lieb wer bis hierhin gelesen hat :)

Freundschaft, Beziehung, Liebe und Beziehung, Toxische Beziehung
Einsamkeit .. leere..sehnsucht nach Liebe?

Hey jungs und Mädels, ich bin männlich 22 Jahre alt und hatte noch nie ne Freundin kuss oder soo ihr wisst was ich mein und war eh schon immer so bisschen sehnsüchtig nach ner Freundin, schon seit ich 15 war wollte ich immer jemanden an meiner Seite haben und joaa :D. Damals soo nach dem Abitur dachte ich mir soo joaa das wird schon mach dir ma kein stress.. aber nachm abi mit corona und soo bin ich echt fucking einsam geworden.. also richtig einsam wirklich so idk ich hab niemanden, außer paar Freunde mit denen ich ab und an mal zocke aber die sich such nicht für mich interessieren... und was Frauen angeht halt gar nichts weil I mean durch corona konnte man ewig nirgendwo hin und jaa selbst wenn ich könnte ich würde keinen Anschluss iwo finden.. weil ihr kennt das jaaa natürlich gehst du immer mit Freunden oder so auf ne Party, dann stehst halt daa und joaa hast halt niemanden:) und wenn du dann noch schüchtern bist schwierig.. und i dont know irgendwie in der letzten Zeit ist da so ne leere in mir idk wie ich das beschreiben soll... selbst n scheiß Kissen zu umarmen fühlt sich für mich wundervoll an da ich mich so krass nach Nähe und liebe sehn🙄ja klingt cringe ist aber so. ich hab langsam echt das Gefühl dass das echt ungesund wird aber idk was ich tun soll... keine Ahnung ich bin sonst eigentlich n voll normaler Typ, ich unterhalte mich gern mit Menschen, ich mach auch viel Sport und joaa sonst achte ich such auf mein Aussehen soo also ich gib mir schon Mühe so was aus mir zu machen... weiß nicht was mit mir passiert so idk keine Ahnung hatte letztens für nen kurzen Moment den Gedanken dass es gut wäre wenn ich nicht mehr da wär und das macht mir irgendwie zu denken.. weil I mean ich steh jeden Tag auf mein Leben macht keinen Sinn und idk soll doch jemand die Luft atmen die ich sinnlos verbrauch.. das klingt jetzt so böse aber keine Ahnung ich weiß echt nicht wie das noch werden soll, mein Studium läuft auch nicht so guut mhmm.. ach keine Ahnung, aber hey das klingt jetzt böser wie es ist ja? Will mich jetzt nicht umbringen oder soo, und wenn schon schreib ich vorher nochmal hier :D hat da jemand von euch ne ähnliche Erfahrung gemacht oder wie gehts euch dabei? Würd mich voll über ne Antwort freuen und bedanke mich jetzt schonmal fürs Lesen, du bist awesome;)

Liebe, Freundschaft, Sehnsucht, Liebe und Beziehung
Mit 22 als Mann/Jungfrau Sex education?

Hey Leute :) Ich bin 22 Jahre alt männlich und was Frauen angeht vollkommen unerfahren, hatte nicht mal nen Kuss oder so iwie in die Richtung, also für mich ist ne Umarmung mit ner Frau schon SEHR intim :D ja klingt lustig, aber ist so. Allgemein bin ich ziemlich tollpatschig so, was mir natürlich auch iwie Angst vom ersten Mal macht.

Und ne Partnerin zu finden die nen 22 jährigen Typen haben will der noch Jungfrau bekommt ist eben nicht so einfach. Klar werden jetzt wieder viele von euch schreiben aber das ist doch gar kein Problem soo, aber doch, in der Realität ist es es. Kann die Mädels da auch verstehen, viele wollen halt einfach nen Typen an ihrer Seite der erfahren ist und weiß was er will soo und nicht so nen insecure Boy der nervös as fuck ist und beim ersten Mal warscheinlich mies peinlich ist.

Will halt was dran ändern so, dass ich halt Frauen auch was im Bett bieten kann, oder nicht mal nur im Bett ich hab wirklich 0 Plan wie man ne Frau küssen soll, aber ich weiß halt nicht wie soo.. hatte letztens irgendwie den Gedanken ob es so ne Art *Nachhilfe* für Sex gibt (für die jenigen die denken dass das ne Scherzfrage ist, nein das ist ernst gemeint, wirklich. ).

Ich stelle mir halt vielleicht vor dass wir uns dann paar Mal treffen, sie mir halt so das nötige *Zeug* beibringt, in ner entspannten Atmosphäre, mich gegebenenfalls auch beruhigt falls ich zu nervös werde, halt irgendwie so wie n Fahrschullehrer nur für im Bett (ja sorry falls das komisch klingt, ich musste bei dem Ausdruck grad selber schmunzeln))

Aber ich suche keine Prostituierte um Druck abzulassen, ich will was lernen, nicht das erste Mal *HINTER MIR* haben.

Gibt es sowas?

Danke für ernsthafte Antworten die mich nicht auslachen sondern ernst nehmen :D

Liebe, Freundschaft, Frauen, Sex, Jungfrau, Liebe und Beziehung, Erfahrungen
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.