Statt zu fragen kannst du deine Telefonnummer und sowas auf einen Zettel schreiben. Sag ihr, dass du sie sympathisch findest. Und wenn sie es auch so sieht, dann kann sie sich melden, aber sie muss sich nicht aktuell entscheiden wie bei einer Frage.

...zur Antwort
Neuseeland 🇳🇿

da ihr Südafrika schon besucht habt, wäre Neuseeland eine neue Option. Und durch die gegensätzlichen Jahreszeiten ist die Südhalbkugel halt immer was besonderes. In Neuseeland kann man sehr viel unterschiedliches sehen und machen. Das wird nur durch Südafrika getoppt - das ist ein ganzer Kontinent in einem Land.

...zur Antwort
Nein

solange niemand religiös oder sonstwie zu irgendwas gezwungen wird ist das völlig normal heute. Ich kenne viele türkische Jungs, aber besonders viele Mädels, die voll in Ordnung sind und sich absolut in unsere Gesellschaft integriert haben.

Das gleich gilt auch für Asiaten und viele Menschen, die aus Afrika zu uns gekommen sind. Probleme gibt es aber meist, wenn fundamental andere Gesellschaftsvorstellungen mitgebracht und hier durchgesetzt werden sollen. Dabei geht es nicht um Glauben oder Glaubensausübung sondern um Forderungen, dass alle anderen diese kulturfremden Vorstellungen übernehmen müssen bzw. sich über unsere christlichen Feste aufzuregen.

...zur Antwort
Erst ab einer gewissen Menge

in unverschämten Umfang ist es schlimm, aber die kleine Mogelei eine eher privat veranlasste Fahrt durch einen kurzen geschäftlichen Termin zur absetzbaren Geschäftsreise zu machen würde ich eher unter Steuergestaltung betrachten und als völlig normal ansehen. Aber da nutzt man nur die Möglichkeiten des Steuerrechtes und betrügt nicht.

...zur Antwort

du solltest deinem Hund kein Zuckerwasser geben. einfach nie.

Und die darin enthaltenen Süßstoffe können bei Hunden zusätzliche Probleme machen, aber da kenne ich mich nicht wirklich aus damit.

...zur Antwort

ihr ihren Traum gönnen und sie unterstützen und nicht ihr das Leben schwer machen. Sei stolz auf deine Freundin und hör mit dem jammern auf. Sei ein Mann und steh zu deiner taffen Freundin und erweise dich ihr würdig.

...zur Antwort

du kannst tief durchatmen und weniger aufgeregt sein. Aus würden Satzzeichen helfen deinen rasenden Gedankengang zu gliedern und nicht so schnell aus dem Häuschen zu geraten, wie beim Lesen deines einzigen Satzes oben.

Und mit deinem Freund wäre eine klare Ansage nötig. Wenn er sich nicht daran hält eben ein Rückzug - also 12 h kein Kontakt wenn er es wieder tut und bei dern nächsten Wiederholung 24 h und so weiter. Konsequentes Durchhalten wäre aber notwendig. Und wenn er es dann trotzdem nicht klappt seht ihr euch ohnehin nur noch selten und dann bleibst du halt ganz weg.

...zur Antwort

du bringst da einiges durcheinander.

Ein Rezept brauchst du für Rezeptpflichtige Medikamente in der Apotheke, aber nicht für einen Arztbesuch.

Für einen Facharztbesuch kann es sein, dass dieser eine Überweisung brauch - die hast du jetzt bekommen.

Für Klinikärzte kann es sein, dass eine "normale" Überweisung nicht ausreicht sondern diese Überweisung von einem Facharzt des gleichen Fachgebietes kommen muss.

Das sind die logischen Varianten. Was du schreibst passt absolut nicht dazu und ein Attest ist nochmal was ganz anderes, hat mit der Abrechnung von Arztbesuchen aber gar nichts zu tun.

...zur Antwort
NEIN

Also der Tonfall des Schreibens mit mehrfach "Befehl" ist sehr seltsam, aber ich weiß auch nicht was da wie vorausgegangen ist. Aber beleidigt hat er dich sicher nicht.

In der Sache hat er Recht - Mieterhöhungen müssen begründet und belegt werden (Vergleichsmieten etc).

Und ich würde keinem Vermieter raten so mit seinen Mietern umzugehen. Man kann sich zwar gegenseitig ärgern, aber die Gerichte sind zu 90% auf Seiten der Mieter. Und das Kennenlernen nach Eigentumsübergang durch eine Mieterhöhung einzuleiten ist natürlich auch speziell.

...zur Antwort

Du hast das Grundprinzip der Gewaltenteilung weder verstanden noch betrachtet.

Die Legislative (Bundestag) macht die Gesetze

Die Exekutive (Polizei, Staatsanwaltschaft) klagt dich an

Die Judikative richtet über dich.

Formal sind diese 3 Gewalten unabhängig voneinander tätig.

Es ist nicht "der Staat" bzw. der Staat sind wir Bürger als höchstes Souverän und die von uns beauftragten Instanzen gemäß unserer Verfassung (Grundgesetz).

Und Ja - Verfahren in Deutschland sind weitgehend fair - aber gemäß den vom Parlament gemachten Spielregeln.

...zur Antwort

natürlich darfst du alles Essen. Schweinefleisch ist weder giftig noch ansteckend.

Mittelalterliche vorschriften aus bizzaren Motiven brauchen unser Leben heute nicht so bestimmen, wie du es tust. Es gibt viele vernünftige Gründe rotes Fleisch wie Schweinefleisch und Rindfleisch zu vermeiden oder zu reduzieren, aber nicht solche uralten Vorstellungen.

Du darfst es aber auch sein lassen, dann bring dir dein Essen mit und bleib weg vom Bäcker, der leckere Dinge wie LKW verkauft. Daran hindert dich niemand und niemand zwingt dich dein Essen dort zu kaufen.

...zur Antwort

Medizinische Entwicklungen kommen oft in Wellen. Ist ein neuer Zugang oder ein Wirkmechanismus aufgedeckt, dann kann dieser oft auf verschiedene Weisen genutzt werden.

Und oft ist es weniger die Entdeckung an sich, als die Methode, die zur Entdeckung geführt hat, die eben auch für weitere Aufklärung sorgen kann.

...zur Antwort
Sagt aus...

Es ist ein Statement, eine Wertung der Aussage. Das kann ernst oder ironisch gemeinst sein, aber meist sind es Menschen, die sich selbst nicht zu ernst und äußerliche Merkmale wie Größe eher auch humorvoll betrachten.

...zur Antwort