https://de.m.wikipedia.org/wiki/Sprachfamilien_der_Welt

Hier hast Du eine Liste der Kontinente mit der Anzahl der Sprachen. Afrika liegt knapp vorn.

...zur Antwort

Einfach bei google die entsprechende Stadt und Pension oder Privatunterkunft eingeben, da sollten Ergebnisse kommen.

...zur Antwort

ich verstehe den Sinn nicht ganz. Willst du nur durch Italien fahren ohne anzuhalten? Willst du nie in die Städte fahren um diese anzugucken und nur an der Autobahn dran vorbeifahren, denn zeitlich schaffst du das nicht. Ich gabe schon viele Roadtrips auf der Welt gemacht. Man will ja aich was sehen. Denke auch an Baustellen, volle Strassen, Essenspausen. Wenn ich Städte auf dem Weg besucht habe bin ich etwa 300 - 600 km pro Tag gefahren und die italienischen Strassen und Autobahnen sind nicht wie in Deutschland, du kannst nicht so schnell fahren und durch die Berge fährst du auch.

Was google maps mir an Zeit vorgeschlagen hat da musste ich meisst 1 bis 1,5 Stunden draufrechnen. Hast du schon mal ein Roadtrip gemacht?

...zur Antwort

Für 5 Erwachsene kommen nur die Familienkabinen in Frage. Sind auch keine Suiten. Es sind einfach 2 Kabinen mit Verbindungstür zum Sonderpreis. Haben einige Schiffe bei MSC. Ist günstiger als 2 Kabinen. Eine Kabine hat etwa 15 qm inkl. Bad, da will man gar nicht in eine einzelne Kabine. Haben auch nicht nur die neueren größeren Schiffe wie Grandiosa, Bellissima, Seaside, Seaview, Meraviglia, sondern auch Preziosa, Divina und Opera.

Mit 5 Erwachsenen in eine winzige Kabine, das geht z. B. bei Costa. Viele Schiffe sind zu fünft nur in Suiten möglich und sonst auch häufig nur in Kabinen mit Balkon wie bei Aida.

Am besten mindestens 1 Jahr vorher und besser noch weiter im voraus buchen. Sind beliebt.

...zur Antwort

Ich war selber 2 Jahre in Australien und hab in 3 Monaten das Land komplett umrundet, waren 12.000 km inkl. Tasmanien. Waren aber meist nur 1-2 Tage pro Ort. Sind aber nicht nur stur an der Küste, sondern schon ein bisschen quer durchs Outback. Die Mitte habe ich im ersten Jahr gemacht. Hatten sogar einen Wohnwagen hintendran. Wenn du nicht in die Pampa fährst hast du so gut wie überall geteerte Straßen. Hatten ein Auto mit 2x 80liter Tanks, mussten daher nur etwa alle 1000 km tanken.

Kann auch vorkommen dass man 400 km keine Tankstelle oder Unterkunft hat, vor allen im westlichen Teil des Südens, alle extra Benzin mitnehmen.

Kalt wird es selten; im Gegenteil zu schaffen hat uns die Hitze nachts gemacht, teilweise waren dann 40 grad. Habe auch nachts in der Wüste gepennt im Swag aufn Boden, kalt war es auch da nicht. Sandstürme sind auch eher selten. Hab mal zig kleine Wirbelstürme gesehen. Achte auf die Jahreszeiten, im australischen Sommer ist im Norden Regenzeit mit Hitze und Zyklonen. Teilweise ist der nördliche Westen auch nicht befahrbar.

Viel Spass

...zur Antwort

Wenn du entlassen wirst bekommt du weiter Arbeitslosengeld, wie lange hängt davon ab wie lange du vorher gearbeitet hast in den letzten 2 Jahren. Wenn du selber kündigst bekommt du 3 Monate keines.

...zur Antwort

Falls ihr nicht auf eigene Faust unterwegs sein wollt und nicht einen Vor-Ort-Ausflug machen wollt um nicht das Risiko des Zuspätkommens haben wollt empfehe ich:

https://meine-landausfluege.de

Ich schau mir sonst auch die Beschreibungen der angebotenen Ausflüge an und google oder gucke in ein Reiseführer was ich davon alleine machen kann.

Die Häfen kenne ich leider persönlich nicht.

...zur Antwort

Du kannst dir die Passnummer schon vorab geben lassen und dann beantragen. Austellungsdatum ist das Antragsdatum und gültig normalerweise 10 Jahre also den Tag vorher 10 Jahre später. Kannst da aber auch nachfragen.

Ich hab ein Visum beantragt ohne den Pass in Händen zu haben. Hab nach den Daten bei Antrag gefragt.

...zur Antwort

War 3 Wochen in verschiedenen Regionen unterwegs, erst allein in Bogota, dann mit einer Gruppe durchs Land und zum Schluß eine Bekannte besucht und dann allein zurück.

Es ist ein tolles Land, landschaftlich sehr schön, nette Menschen. Hab mich auch mit Einheimischen getroffen.

...zur Antwort

Ich hatte in Faro auch einen Mietwagen über billiger-mietwagen.de

War super günstig und hat alles geklappt.

...zur Antwort

Ich buche immer online in vielen erschienen Ländern und bisher nur gute Erfahrung mit billiger-mietwagen.de

...zur Antwort

Das Working Holiday Visum bekommst du als Deutscher Staatsbürger für Australien, Neuseeland, Kanada, Japan, Südkorea, Singapur, Taiwan, Hongkong, Argentinien, Chile, Uruguay und Israel.

Ich selber habe es in Australien, Neuseeland und Kanada gemacht. Das wichtigste, du brauchst erstmal ein mehrere tausend Euro für den Start.

Man kann es mit einer Organisation machen, finde ich aber unsinnig.

...zur Antwort