Als fortgeschrittener spieler könntest du dich am rachmaninov preludium cis moll versuchen das hat so einen wow effekt und die dynamik ist sehr wichtig

...zur Antwort

Wie wärs mit clannad das ist sehr traurig. Leider teilweise auch ziemlich kitschig...

...zur Antwort

Er ist schlecht in Praxis wenn es ums anwenden wirklich starker magie geht. Er kommt nicht auf eine gute startgeschwindigkeit. So kann er außer Gramdemolition, was eine sehr starke Kontermagie ist, keine starke magie anwenden. Allerdings ist er im Kampf dennoch fast unschlagbar da er einfache magie sehr effektic einzusetzen weiß und körperlich sehr beweglich ist.

...zur Antwort

Also ich weiß nicht ob es bei einem lehramt studium vorgaben bezüglich der stücke gibt. Ich persönlich würde versuchen verschiedene epochen einzubinden. Also bei 3 stücken (Barock, Klassik, Romantik)
Vielleicht ein Nocturne von Chopin, eine 2 oder 3 stimmige Invention von Bach und eine Beethovensonate. Ich weiß natürlich nicht wie das bei einem lehramt studium ist aber ich denk mit hauptfach Klavier müssten die Stücke ungefähr so schwer sein.

...zur Antwort

Wenn rauskommt das er gekifft hat obwohl du natürlich sagen könntest das du es nicht mitbekommen hast. Allerdings sollt dur das wohl deines freundes wichtiger sein dann würde ich den ärzten und den polizisten doch lieber genau sagen was er genommen.

...zur Antwort