Die Antwort kommt zwar ein bisschen spät, aber ich kann dir nur ans Herz legen die Serie weiterzuschauen, falls du es nicht sowieso schon getan hast. Ich muss ehrlich sagen, dass ich sie von Anfang an seeehr, seeehr spannend fand! Man muss sich nur ein bisschen dran gewöhnen.

Ich finde The Walking Dead und Breaking Bad sind zwei Serien auf ganz ganz hohem Niveau und ich denke sie nicht für jedermann was, aber es lohnt sich auf jeden Fall sie anzuschauen und zumindest mal zu schauen, ob es was für einen ist :)

...zur Antwort

Du meinst wohl "Folge" nicht "Serie".

Es gibt keine Folge, wo man sieht wie Emma geht. Es wird nur in der 1. Folge der 3. Staffel kurz angesprochen, mehr auch nicht. Da wird gesagt, dass sie weggezogen ist.

"Zur dritten Staffel verlässt Emma mit ihrer Familie die Serie, um eine Weltreise zu machen.", Quelle: Wikipedia :)

...zur Antwort

Also gruselig ist es überhaupt nicht! :) Es ist manchmal eklig, aber je länger man die Serie schaut, desto mehr gewöhnt man sich dran und merkt dann nicht mal mehr, dass gerade was Ekliges passiert :D Also brauchst du da keine Angst haben, dass du dich gruseln wirst, ist eine ganz normale und vorallem sehr sehr spannende Serie :) Mit normal mein ich einfach, dass da keine Atomosphäre wie in einem Horrorfilm ist. Bin noch nicht 18 und schaue die Serie trotzdem und habe keine Schäden davon getragen oder es keine Sekunde bereut, dass ich angefangen habe mir die Serie anzuschauen, im Gegenteil! :)

...zur Antwort

Wie schon gesagt wurde, wegen Steuerhinterziehung, das war aber alles auf privater Ebene und hatte nichts mit dem FC Bayern zu tun. Schade, dass die meisten ihn für seinen privaten Fehler auch als Präsident der Bayern verurteilen.

Ich mag ihn zwar auch nicht sonderlich, aber ich finde man kann seine privaten Fehler nicht auf die Bayern übertragen...

...zur Antwort