Was hat das zu bedeuten, wenn das passiert?

Ihr kennt sicher alle diese Kinder, bei denen plötzlich irgendwie die Kollegin das Handy hat und mit einem schreibt und dann auch so blöde Fragen und so hat. Manchmal ist dann sogar eigentlich doch die richtige Person am Handy, die einfach vorgibt, die Kollegin zu sein um blöde Fragen stellen zu können.

Jedenfalls ist mir das letztens passiert, mit einer Kollegin (Crush), die aber eigentlich überhaupt nicht mehr kindisch ist. Da hat "sie" mir plötzlich geschrieben. Nennen wir sie Mia und Lia. Mia ist mein Crush und Lia die Kollegin.

Also dann hat mir Lia plötzlich mit dem Handy von Mia geschrieben und hat sich aber zuerst als Mia ausgegeben. Da sie aber auf französisch geschrieben hat, wusste ich (wahrscheinlich), dass es nicht Mia ist. Dann hat sie mich aber sachen gefragt, wie z.b. ob ich vorbeikommen würde und ob ich Gefühle habe für Mia usw. Habe ihr dann einfach höflich erklärt, dass sie das nichts angeht.

Um auf den Punkt zu kommen. Was ich auch nur zu 80% ist, ob wirklich Lia am Handy war und nicht Mia. Zweitens, weiss ich überhaupt nicht, ob Mia nebenan gesessen hat und mitgeschaut hat was Lia schreibt. Drittens, ob Mia vorgeschlagen hat, dass Lia solche Sachen fragen soll.

Ich interpretiere mir in gewisse Situationen immer ein solches Verhalten rein, daher will ich wissen, ob ihr denkt, dass Mia vielleicht tatsächlich was aus mir rauskriegen wollte, oder ob das einfach ein blöder Streich von Lia war.

Nicht das ich mir falsche Hoffnungen mache.

Danke im Voraus.

Liebe, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung
5 Antworten