Dem Motorrad ( 4-Takter ) macht das garnichts.Aber Fahrtechnisch ist Gaswegnehmen ohne zu Kuppeln schlecht,weil die Kette anfangen kann zu schlagen und daher Unruhe ins Motorrad bringt.Ausgekupplt hinten bremsen stabilisiert dagegen.Beim Trail wird nicht ohne Grund in vielen Situationen die Geschwindigkeit mit der Hinterradbremse reguliert.

...zur Antwort
sontiges, nämlich...

Ich sag wie es ist. Das ist jetzt lang genug und ich habe noch andere Dinge vor und keine Zeit ewig zu babeln. ( aber nett natürlich )

...zur Antwort

Räder wechselt bei uns fast jeder selber,gar kein Thema. Aber einen Reifenwechsel bekommst Du ( wenn Du das hier fragst ) mit Sicherheit ohne Schäden nicht hin.Mit Montierhebeln und etwas Erfahrung kein Problem aber dann mußt Du sie immer noch zum Wuchten schaffen...der Reifenhändler freut sich.....

...zur Antwort

(fast) Jede Frau zerstört im Leben mindestens einmal eine Beziehung durch fremdgehen. Hier ist es eben mal ein Mann....wenn es rauskommt...die Frauen! sind glaub ich für Gleichberechtigung auf die Straße gegangen......

...zur Antwort

Eierschnee,sorry...steif geschlagenes Eiweiß drunter heben ist das natürlichste Mittel wenn Du es locker haben willst. Manche mögen es aber auch etwas fester,dann lass es weg - reine Geschmacksache. Das ganze Tütenzeug brauch kein Mensch.

...zur Antwort

Vielleicht gibt es ja auch einzwischen neue Varianten zum ökologischen Färben,aber nicht überall wo Öko draufsteht ist auch Öko drin....

...zur Antwort

Man kann Gummiteile hervorragend mit Sekundenkleber kleben aber bei einem Schlauch wird es wohl nicht funktionieren weil der Kleber zu spröde aushärtet und der Schlauch zu sehr walkt.Ausserdem ist zu wenig Fläche da zum kleben. Also "bricht" die Klebestelle mit Sicherheit wieder auf.

...zur Antwort