Vom Nutzwert ist ganz klar der Fuenftuerer vorzuziehen, auch wegen der kürzeren Türen in engen Parkluecken. Unter Stylinggesichtspunkten gewinnt aber meist der Dreituerer den Vergleich, da eine gestrecktene Linie durch die längeren Türen erreicht wird. Das erinnert etwas an die klassische Coupéform. Meist wird das noch untermalt durch Designelemente wie Chromleisten im Seitenfensterbereich, zB. BMW 1er 3-Tuerer der Baureihe E87.

...zur Antwort

Versuche vielleicht mal den Schrank innen mit Wachspapier auszukleiden.

...zur Antwort

Große TV- und Hoerfunkanstalten müssen mitunter dafür extra Hallen anmieten, um die Requisiten, Kostüme etc. lagern und für die nächsten Einsätze bereithalten zu können.

...zur Antwort

Das direkte Einfärben des Bezugs wird schwierig sein und wahrscheinlich nicht zum gewünschten Ergebnis führen. Vielleicht wäre eine Husse, die über den Sessel gezogen wird, eine Alternative. Das habe ich bei Esstischstuehlen, die stark ausgeblichen waren gemacht,

...zur Antwort