Ist Filmen vom Fenster aus verboten?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt darauf an, was aufgenommen wird ....

Wenn man als "Hauptmotiv" ein Gewitter hat und man mit einer feststehenden Kamera daher mehr Himmel und Wolken als Häuser hat ist es erlaubt.

Verboten wäre nur, wenn man die Kamera zb auf einen Hauseingang oder ein Wohnungsfenster richtet und stundenlang aufnimmt.

Von daher würde sich die Polizei das ganze anschauen, (filmaufnahme anschauen, deine Angaben anhören) und wieder gehen.

ist immer so eine sache, wenn du nur das gewitter filmst, denn ist es ja okay, aber das weiß der netter herr nicht. vorher weiß der herr, das du uhn nict filmst, eigentlich müßtest man alle fragen, ob sie einverstanden ist, isrt ein eingrich der privatsphähre

wenn man ein gewitter aufnimmt, und eventuelle personen nicht eindeutig identifizierbar sind ist das kein eingriff in die privatsphäre. nur bei personen die eindeutig identifizierbar sind bräuchte man deren einverständnis.

( auf gut deutsch: von hinten gefilmt, bräuchte ich dein einverständnis nicht, solange man dein gesicht nicht sieht. )

0

habs ja versucht ihn klar zu machen das ich nur das gewitter filme aber der hat mich ja garnicht zu wort kommen lassen, der is ja immer lauter geworden des hat schon im ganzen hof geschallt und wenn ich dann auch noch angefangen hätte lauter zu werden hätte er bestimmt die doch noch die polizei gerufen

0
@ParasiticNoise

;) das nächste mal einfach ignorieren - entweder ruft er dann die polizei, der er dann zuhören muss, oder er gibt irgendwann auf, weil die stimmbänder vom schreien schmerzen - mit schreihälsen diskutieren habe ich schon vor langer zeit aufgegeben - die glauben nix was denen zu dem zeitpunkt nicht passt.

0

Wahrscheinlich hat sich der Mann in seiner Privatsphäre verletzt gefühlt, und hat dich deshalb angegriffen.

Natürlich ist es nicht verboten, ein Gewitter zu filmen, aber vielleicht kannst du es von einem anderen Fenster aus filmen, wo sich keiner "gestört" fühlt?

Fernauslöser für die Nikon D3100?!

Ich möchte einen Fernauslöser für meine Kamera(Nikon D3100) weil mir das ständige vor die Kamera rennen echt auf die nerven geht. Ich finde aber einfach keinen für meine Kamera. Gibt es hier irgendwelche Super, Duper Schlauen die das wissen? :D

...zur Frage

Stativ für Nikon d5500?

Hallo, ich habe zuhause eine Nikon d5500 und brauche dafür jetzt noch ein Stativ, aber leider hab ich noch nicht so viel Ahnung mit einem Stativ und wollte daher fragen, ob man für eine Nikon d5500 ein bestimmtes stativ braucht oder man ein Stativ für jede Kamera benutzen kann (also z. B. Auch für eine Canon eos 760d)? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen! LG Panderma13

...zur Frage

Verschluss Nikon D3100 Auslösungen?

Hallo, weiß jemand wieviele Auslösungen der Verschluss der Nikon D3100 aushält?, nur damit ich weiß, wieviel ich an Fotos sparen muss, damit die Kamera ein paar Jahre lang hält! Danke!!

...zur Frage

Nikon D3100 oder Canon 450D?

Ich möchte mir gerne eine Kamera anlegen.Ich wollte gerne eure Meinung hören. Sollte ich mir die Nikon D3100 kaufen oder doch die Canon 450d ?Ich hab noch nie eine solche Kamera gehabt bin also noch ein Anfänger.

lg MrJatt97

...zur Frage

Kamera an Stativ montieren. Wie?

Hey Leute, ich hab mir grad ein ganz billiges Stativ von hama gekauft (hama star 61 stativ), weiß nun aber nicht, wie ich meine Spiegelreflexkamerea (nikon d3100) darauf montieren etc. soll... Ist dieses Stativ überhaupt für dieses Modell geeignet oder hab ich einfach überhaupt keinen Peil von Technik :)? Über Tipps freu ich mich sehr :)!

...zur Frage

Darf während einer Rollerfahrt der Mitfahrer/Beifahrer mit einer Kamera aufnehmen oder ist das verboten? Wird man von der Polizei angehalten? Geldstrafe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?