Welche Grenzkrise? Biden hat das alles selbst zu verantworten, weil dieser senile Knacker tagtäglich tausende Illegale reinlässt. Viele dieser Kinder sind gar nicht die leiblichen Kinder der "Familien", sondern werden unfreiwillig mitgeschleppt um ins Land zu kommen.

...zur Antwort

mein HAUS ist VERFLUCHT!?

Das was ich jetzt beschreiben werde, ist kein Scherz sondern wirklich wahr!!!

Bitte nur hilfreiche Antworten...

Seit einigen Jahren so ca. 3 + 4, bemerke ich komische dinge in meinem Haus... Ich habe den Eindruck, das ich von Geistern heimgesucht werde (Ich glaube sehr stark an das paranormale). Ich habe hier mal eine Liste zusammengefasst, der Gründe warum ich davon überzeugt bin:

  • Jedes mal wenn ich in der Nacht aufstehe, um auf die Toilette zu gehen etc. bemerke ich komischen Geräusche auf dem Dachboden.. Ich bin davon überzeugt, das es keine Mäuse oder der gleichen sind, also kommt mir bitte nicht damit! Dieses Geräusch hört sich so an, als ob jemand von da oben an die Wand klopft.. Manchmal auch Schritte...

----------------------------------------------------------------------------------------

  • Ich habe mir vor einigen Monaten eine App gekauft namens "Ghost Radio", die App soll angeblich die elektrischen Strahlungen von den Seelen/Geistern aufnehmen, und dieses dann zu hörbaren Tönen verarbeiten... Die App muss für diesen Vorgang vorher noch kalibrieren was ungefähr 10 Minuten dauert... Als eines Abends ich die App geöffnet hatte, um zu testen mit Geistern zu reden, gab die App aus: "Ich bin im Keller", und das mit einer SEHR verzerrten Stimme.. Aber man konnte es klar raushören.. Nun seitdem diese App das ausgab steht nach jeder Nacht, die Kellertür offen... Was aber nicht vom Wind oder so kommt, da diese mit einem Holzriegel verschlossen ist :/

----------------------------------------------------------------------------------------

  • Wenn ich mal in der Nacht aufstehe, um auf die Toilette oder etwas trinken zu gehen, spüre ich manchmal eine kalte Brise an meinem Hals... Die Räume sind auch manchmal eiskalt, obwohl ich Heizung an habe...Wenn ich diese Brise an meinem Hals merke, zucke ich daraufhin zusammen, und verfalle ein bisschen in Panik.. Ich bin mir sicher, das so etwas nicht normal ist, da ich nirgendswo ein Loch in der Wand habe, oder ein Fenster offen habe... Ich denke schon das es etwas paranormales ist siehe hier: https://www.sabineamrhein.ch/befreiungsdienst-befreiung-von-besetzungen-und-negativen-fremdenergien-schweiz/anzeichen-für-spuk/

----------------------------------------------------------------------------------------

Es gibt noch viel mehr Anzeichen dafür, aber leider habe ich nicht mehr viele Zeichen zur verfügung für noch längere Texte... Was sagt ihr dazu? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht, und glaubt ihr auch an Geister?

...zur Frage

Hi,

Ich glaube man kann Dir hier viele gute Ratschläge geben, aber der einzige der wirklich Sinn macht ist, Zieh aus!

Wenn das Haus wirklich besetzt ist, kann man da viel rumdoktern aber letztlich sind es eher diese Wesenheiten, die dich rausekeln als andersrum.

Versuche einen guten Preis zu bekommen und mach viele Hausbesichtigungen. Wenn sich die Energie dann an einem dieser Orte für Dich richtig anfühlt, dann ziehe dorthin.

Ich habe diese Situation zwar selbst noch nie gehabt, aber kenne einige Beispiele aus dem Bekanntenkreis. Umziehen ist die beste Lösung.

...zur Antwort

Wenn Dir dein Job wichtiger ist, als die Zukunft des Landes, hast Du bereits verloren!

Steh zu Deiner Meinung

...zur Antwort

Das ist nicht unmöglich. Vorallem die Zahl der Gehirntumore stieg rasant an, nachdem Handys zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand wurden. Wobei Bluetooth Strahlung gefährlicher ist, als normale Handystrahlung.

...zur Antwort

Du hast null Ahnung was Satanismus ist und NEIN, es ist keine normale Religion!

...zur Antwort

Mir gefallen grüne Pferde, gelbe sind auch nicht übel, ungefähr so groß wie Katzen, ein bisschen kleiner geht auch.

...zur Antwort

Ich sehe das Problem nicht. Du willst noch mehr Sachen ausprobieren? Das ist legitim und dein Recht, aber beides geht schlecht.

Er hat das Bedürfnis auch mit anderen Frauen zu schlafen? Sei froh, dass er so ehrlich ist und das offen mit dir kommuniziert. Willst Du ihn nun für seine Triebe verurteilen, für die er nichts kann - abgesehen davon, dass er sie nichtmal auslebt? Facepalm

...zur Antwort

Die Briefe von Hogwarts kommen an, ob Du willst oder nicht!

...zur Antwort

Tur mir leid, aber die sehen fürchterlich aus. Wie von einer Hexe. Kurz und gepflegt ist besser.

Edit. Lese gerade, dass Du ein Mann bist. Das macht es noch schlimmer.

...zur Antwort

Memento Mori.

...zur Antwort

Der Aszendent und der zugehörige Herrscherplanet sowie dessen Position im Radix sind auch entscheident.

...zur Antwort
Ja er wird wahrscheinlich gewinnen

Er wird gewinnen, kein Zweifel. Die Amerikaner sind nicht so verblendet und indoktriniert wie die Deutschen.

Gegen den pädophilen Demenz-Biden wird er keine Probleme haben. Biden kann nicht mal einen Satz sprechen ohne sich ein Dutzend mal zu verhaspeln. Biden ist das personifizierte Establishment und ist GEGEN die Interessen Amerikas. China Marionette.

...zur Antwort

Handy und Partner, wo liegen die Grenzen?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem.

Mein Partner und ich sind in ein paar Sozialen Netzwerken unterwegs.

Das Thema Snapchat kam in letzter Zeit des Öfteren hoch.

Ich benutze die App nur für Freundinnen, und das sag ich ihm auch. Außerdem bin ich dort nicht täglich aktiv.

Allerdings glaubt er mir da nicht. „Da müssen ja auch paar Jungs sein“ oder „ich kann mir das nicht vorstellen“ kommt dann von ihm.

Als wir dann weiter diskutierten, meinte er das ich es ihm auch einfach zeigen könnte wenn ich ja nichts zu verheimlichen hätte. Er fände es sowieso komisch das wenn wir uns sehen, ich so gut wie gar nicht am Handy wäre und ihm würde es sehr komisch vorkommen.

Ich habe ihm gesagt das ich es nicht wirklich leiden kann einen „Beweis“ liefern zu müssen und kann es nicht nachvollziehen, da ich meinem Partner vertraue und ihm auch glaube, wenn ich ihn was dazu frage.

Er konnte es gar nicht nachvollziehen und meinte es wäre normal, auch mal was beim Partner sehen zu wollen und drüber zu gucken, wenn man mal daneben steht.

Es gab nie einen Vorfall, wo ich sagen würde was ein Vertrauensbruch war, im Gegenteil, er hatte da schon mal ein paar Sachen die unangebracht waren, aber vertrauen tue ich ihm trotzdem.

Ich versuche ihm immer wieder klar zu machen, dass es mir nicht darum geht etwas zu verheimlichen oder verbergen zu wollen, sondern lediglich weniger Zeit am Handy verbringe um die Zeit mit ihm zu genießen und ich eben es nicht okay finde, ihm einen Beweis liefern zu müssen.

Ohne Erfolg.

Wie kann ich ihm das am besten verdeutlichen, oder liegt der Fehler bei mir?

Danke im Voraus

...zur Frage

Der Überwachungsdrang kommt immer aus Mangel an Selbstwertgefühl. Selbst wenn dort Jungs sind, so what?! Hat er ein Recht Dir das zu verbieten - wohl kaum. Ob da nun Jungs sind oder nicht spielt keine Rolle, er muss es akzeptieren, dass jeder Partner in der Beziehung auch sein eigenes Leben hat und dieses nicht rechtfertigen muss.

Mit männlichen Freunden zu schreiben, heißt ja nicht, dass Du fremdgehst. Das ist ein anderes Thema. Wenn er das Gefühl hat, dir in der Hinsicht nicht vertrauen zu können, wieso seid ihr dann noch zusammen.

Ihm alles auf dem Handy zu zeigen ist auch keine Lösung, denn dadurch hört der Kontrollzwang nicht auf.

...zur Antwort

Schlechtester President ever. Er war der einzige President der USA, der während seiner kompletten Amtszeit durchgehend Krieg geführt hat. Dazu kommen seine ganzen Drohenangriffe, die unzähligen Menschen das Leben gekostet haben.

...zur Antwort

Nein. Niemand wird erkennen, dass das eine teure Uhr ist, ausgenommen Uhren-Fanatiker, aber dann müsstest du schon Männer daten, damit die Uhr erkannt wird.

Da ist eine Submariner wesentlich auffälliger.

...zur Antwort