CMD Batch hochpräziser Zeitvergleich Code optimieren?

In einem Programm muss ich die momentane Computerzeit so schnell und präzise wie möglich mit einer gegebenen Zeit vergleichen. Sobald die vorgegebene Zeit erreicht ist, springt das Programm zu START.

Momentan mache ich es vom Prinzip her so, ich vergleiche die aktuelle Zeit mit Zeiten:

:A
if "%time%"=="%gewünschtezeit%" goto START
if "%time%"=="%sicherheitszeit1%" goto START
if "%time%"=="%sicherheitszeit2%" goto START
if "%time%"=="%sicherheitszeit3%" goto START
goto A

Das Ziel ist es, dass der Code so effizient und präzise wie möglich ist. Die Sicherheitszeiten sind da um sicherzugehen, dass auch zu 99.9% zu START gesprungen wird, weil das Programm manchmal nicht schnell genug ist, sprich es wird einfach ein Hundertstel aufgrund des zu langsamen Rechners / Rechenungenauigkeit "übersprungen", somit ist die gewünschte Zeit verpasst und das Programm springt nie zu START.

Ich habe es auch schon mit einem GEQ Befehl versucht, indem ich die Hundertstel, Sekunden etc in dem Loop fortlaufend ausrechnen lies und die Zahlen mit der einzelnen Komponenten der gewünschten Zeit verglich, aber das braucht zuviel Rechenleistung, sprich der Sprung zu START wird dann zwar definitiv ausgeführt, aber der Code ist viel zu ineffizient.

Irgendwelche Lösungsvorschläge? Optimal wäre ein GEQ Befehl, aber leider kann ich den bei Zeitangaben nicht verwenden..

Danke

Computer, Technik, Programm, Programmieren, Java, c-programm, Batch, Informatik, Informatiker, Technologie
TIEFE Fps TIEFE CPU/GPU Nutzung bei manchen Spielen?

Hi, habe schon alles mögliche versucht, als Cyberpunk rauskam und das bei mir bei maximal 30FPS lief, egal welche Einstellungen (Ultra 4K oder Low 720p immer 30FPS). Energieoptionen, .exe mit HEX Editor verändert, Lüfterprogramm deinstalliert, GPU auf volle Leistung etc. etc.

Habe dann mehrere Tests laufen lassen, auch bei anderen Spielen, und bemerkt, dass bei sogut wie allen Spielen alles perfekt funktioniert, bis auf Cyberpunk 2077 und Shadow of War. Dort war die CPU und GPU Auslastung beträchtlich tiefer als bei anderen Spielen.

Bei Cyberpunk und Shadow of War wurden nur ca. 8/24 der CPU threads genutzt, bei RDR2 alle 24/24, dort war auch die GPU Auslastung und somit Performance top. Lustigerweise laufen bei BF1 auch nur maximal 8/24 threads aber die Performance ist recht gut. Das hat mich dann etwas verwirrt. Sonst konnte ich allgemein sagen, dass wenig CPU Nutzung zu wenig GPU Nutzung und zu schlechter Performance geführt hat.

Irgendeine Ahnung, warum das so ist? Alle Spiele laufen auf den gleichen Energieeinstellungen. Keine Ahnung, was die beiden Spiele für Probleme haben, die restlichen Spiele laufen optimal.

System (keine überhitzten Komponenten):

RTX 3080 MSI Gaming X Trio
AMD Ryzen 9 5900X @4.7GHz
Corsair Vengeance Pro 64GB 3600MHz
Samsung 980 Pro M.2 SSD

Danke und LG

TIEFE Fps TIEFE CPU/GPU Nutzung bei manchen Spielen?
Computer, Games, Windows, GPU, Grafikkarte, Informatik, Nvidia, Cyberpunk 2077, RTX 3080
Cyberpunk low FPS, low GPU Usage?

Hi

Ich weiss nicht, ob dafür irgendeinmal bald ein Patch rauskommt, aber momentan spiele ich Cyberpunk bei konstanten 28-32FPS - egal, was für Einstellungen ich habe. 3440x1440 Maxed Out RayTracing ON oder 1920x1080 Low Settings RayTracing OFF, immer konstant um 30FPS. Sind die Grafikeinstellungen sehr tief, kriege ich 20% GPU Auslastung. Sind sie hoch, kriege ich bessere (aber nicht maximale) GPU Auslastungen bis ca. 80%.

Habe 2h gespielt und in einem gewissen Bereich kriege ich 100% GPU Auslastung und 90FPS auf max Settings, aber das ist mir genau in 3 Minuten der 2h passiert, sonst immer 30FPS.

Angeblich ist das Problem bekannt aber viele der vorgeschlagenen Lösungen funktionieren nur bei wenigen Leuten. Bei mir hat noch nichts geklappt, habe folgendes versucht:

- Energieoptionen Höchstleistung
- Nvidia Systemsteuerung GPU Höchstleistung
- Treiber reinstalliert (mit DDU deinstalliert und neuster Treiber installiert)
- Alle anderen Spiele gestestet, keine Probleme dort, 100% GPU Auslastung top FPS

Irgendeine Idee, obs an meinem System liegen kann, oder soll ich einfach abwarten, bis ein vernünftiger Treiber rauskommt?

Specs (nichts überhitzt, alles top gekühlt, kein Bottleneck):

MSI RTX 3080
AMD 5900X @4.9GHz
Corsair Vengeance Pro 64GB @3600MHz
1TB Samsung M.2 SSD 980 Pro

Danke und LG

PC, Computer, Technik, GPU, Grafikkarte, Gaming, Informatik, Technologie, Cyberpunk 2077, Spiele und Gaming, RTX 3080