kommt ganz drauf an an welcher stelle du es tragen wirst.. du kannst es auch ganz leicht abmessen aber denke das wären dann auch 10mm

Bei meinem Helix hab ich 8mm barbell und der circular barbell ist auch 8mm..

...zur Antwort

Wenn sich noch kein Wildfleisch gebildet hat, dann solltest du auch nichts drauf tun.

Wildfleisch ist auch nicht wirklich was schlimmes. Manche laufen damit Monate rum.

Falls sich Wildfleisch bilden sollte kannst du ruhig abwarten bis du wieder zuhause bist. Frag dann erstmal deinen Piercer was er dazu sagt und ansonsten kann ich dir so eine Disc empfehlen die man auf den Piercingstecker drauf macht. Damit sollte es ganz gut weggehen.

Hatte damals Wildfleisch an meinem Tragus, da ist es mit betaisadonna salbe weggegangen. Bei meinem Helix hilft dies aber leider nicht..

...zur Antwort

Glaub mir, da passiert schon nichts.

Es lassen sich soviele Menschen am Tag piercen, wo nichts passiert - abgesehen davon habe ich noch keinen Bericht im Fernsehn, Zeitung oder Internet gesehen wo sich jemand piercen lassen hat und daraufhin eine Lähmung im Gesicht hatte.

Wenn du das Piercing schön findest, dann lass es dir stechen. No risk, no fun😁

Und Nerven kann man nicht durch Durchleuchten sehen.

Ein Nerv am Ohr kann auch nicht das gesamte Gesicht Lahm legen. Das geht z.b durch den N.facialis der für die mimische Muskulatur im gesicht zuständig ist. Wird dieser Verletzt wird die entsprechende Gesichtshälfte Lahmgelegt (Nerv gibt es einmal Links und einmal Rechts im Gesicht).

Und dieser Nerv ist nicht in der Nähe vom Ohr..

...zur Antwort

De Ohrlöcher kannst du ruhig deine Freundin machen lassen, da kann man nicht wirklich was falsch machen.

Hätte ich damals gewusst wie popelig das ist hätte ich mir das Geld sparen können!

Bei dem Bauchnabelpiercing würde ich einen Piercer ranlassen, da kann wirklich so einiges schief gehen, wenn man sich nicht richtig auskennt. Und nur weil man schon bei sich Hand angelegt hat, heißt es noch lange nicht das es bei einem Fremden genauso gut klappt, denn jeder Körper ist anders.😉😂

...zur Antwort

Mein Tragus tat wirklich kaum weh beim Stechen. - Klar da geht eine Nadel durch dein Ohr - aber da merkst du wirklich nir den Stich und dann ist alles vorbei.

Hab noch ein Helix, dass wirklich mehr weh tat als der Tragus.

Helix würde ich auf der skala 1 bis 10 eine 6 geben und Tragus eine 2 🙂

ein conch hat eine arbeitskollegin von mir sie meinte es war sehr schmerzhaft.

das schmerzempfinden ist jedoch bei jedem unterschiedlich :)

...zur Antwort

(Gesichts-)Lähmung bei Helix-Piercing?

Hallo erstmal :)

Ich bin 14 und überlege mir schon länger einen Double-Helix piercen zu lassen und das erlaubt mir meine Mutter auch, da meine Cousine selber einen Tragus hat und meine Mama zusätzlich zwei Lobes. Ich hatte auch schon einen Termin bei der Piercerin, wo meine Cousine und viele weitere auch schon waren, und hab ihr erzählt, was ich mir so vorgestellt habe. Die Piercerin legt viel Wert auf eine gute Aufklärung und möchte das man mit „110%“(Sprichwort bei uns) hinter seinen Piercings steht, was wir sehr an ihr schätzen. Bei der Aufklärung hat sie mir dann von den verschiedenen Risiken erzählt und gesagt was ich dann machen müsste. Bei den Risiken hat sie auch von verletzten Nerven gesprochen, welche im schlimmsten Fall zu irgendwelchen Lähmung im Gesicht oder so führen könnten. Darauf hin hab ich mich auf jeder Seite schlau gemacht. Ob Infoseiten, Seiten von verschiedenen Piercern oder Seiten, wo viele ihre „Schmerzen“ oder ihre „Heilungszeiten“ beschrieben haben. Überall waren verschiedene Meinungen ,wie „Das ist der größte Blödsinn“, „Das stimmt, sowas kann auftreten“ oder sonstige Sachen. Zusätzlich hab ich mir sehr viele Videos auf YouTube angeschaut, aber in den Videos hat niemand etwas von Nervenschäden oder sonstigem erzählt. Nun wollte ich fragen, ob jemand Erfahrungen mit Nervenschäden bei einem Helix-Piercing (oder einem anderen Piercing) hatte oder ob sich jemand in diesem Gebiet gut auskennt und mir sagen kann, ob das nun alles Gerede ist oder ob das eben stimmt.

Ich würde mich über ernst gemeinte Antworten freuen :)

LG

...zur Frage

Ich habe auch schon davon gelesen das es passieren kann, aber noch nie gehört das es passiert ist. Habe mir selbst anfang Januar einen Doppelhelix machen lassen ( der erste war zu ertragen aber der zweite helix tat echt sau weh :D ) und mein Piercer hat mich dahingehend gar nicht aufgeklärt.. Habe auch noch ein einfaches Helix und einen Tragus, bei mir ist nix passiert mit Lähmung oder ähnliches.

Kann dir aufjedenfall empfehlen 2 Barbellstecker zu nehmen und keine Labrets! Bei meinem Piercer gab es nur Labrets ( das sind die Stäbe mit einer Kugel und auf der anderen Seite eine Platte) und meine Haare haben sich da ständig drin verfangen - ein Piercing hat sich deshalb auch entzündet. Hab nach 5 Wochen auf Barbell gewechselt und nach 3 Tagen war alles wieder gut weil sich die Haare nicht mehr verfangen haben.

...zur Antwort

Ich selbst als Zahnarzthelferin kann dir aus meiner Erfahrung sagen das mein Chef sowas nicht macht.

Sowas hätten die auch eig gar nicht nötig.. wir legen ungefähr 10 bis 15 Füllungen am Tag und diese sind immer durch Röntgenbilder oder durch Karies begründet.

Falls du dir unsicher bei seiner Meinung bist, dann sag das du es gerne durch ein Röntgenbild begründet hättest oder er soll dir den Grund nocheinmal genau erklären und zeigen. Sonst könntest du natürlich auch einen anderen Zahnarzt aufsuchen und dir eine zweite Meinung einholen lassen.

Bedenke das eine Karies nicht unbedingt wehtun muss oder vom hingucken nicht auffällig sichtbar ist.

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich zu einem sehr guten Friseur gehen. Das wird dich ca. 80 bis 200 Euro kosten. Festpreis kann man da nicht sagen, da manche noch das waschen, schneiden, olaplex usw. mitberechnen.

Deine haare mussen zunächst blondiert werden - und das sehr stark (fast weiß)

Danach kommt eine Tönug auf die Haare die den letzten Gelbstich aus den Haaren nimmt. Hierbei kann man so einiges falsch machen. Es kann zu einem hässlichen grünstich kommen oder die Haare werden Lila bei zu langer Einwirkzeit.

Du kannst es natürlich auch selbst ausprobieren, würde ich selbst auch so machen, da ich einfach zu geizig wär soviel geld beim Friseur zu lassen :D

Für die Blondierung empfehle ich dir den Schwarzkopglf l1++ aufheller. Den musst du eventuell ein zweites mal anwenden, falls die haare noch nicht Platinblond sind. ( haare können bei zu starkem blondieren gummiartig werden oder sogar ausfallen! - immer auf den derzeitigen Haarzustand achten - bei sprödem, splissigen und sehr feinem Haar würde ich das 100%tig sein lassen)

Danach verwendest du dann eine geeignete tönung (guckst dir am besten mal auf youtube ein paar videos an)

Ich hab es damals mit Violett von directions gemacht aber da sind immer wieder ein paar strähnen lila geworden und einige waren noch gelblich (hatte auch keine platinblonden haare)

Tipp: wenn du das Geld hast, dann lass es bei einem friseur machen der mit olaplex arbeitet. Du hast wirklich lange davon wenn es gut gemacht ist.

Bei selbstversuchen riskierst du nur deine derzeitge Haarlänge und deren Zustand!

...zur Antwort

Benutze die Lidschatten Base " Essence color intensifying eyeshadow base " die macht den Lidschatten deckender und der hält dazu noch den ganzen tag. Günstig und lange haltbar ist sie auch. Hab meine schon ein knappes jahr.

...zur Antwort

Ohne vorher die Haare mit einer Blondierung zu behandeln werden Directions nicht funktionieren. Kann dir aber nur davon abraten, denn wenn du z.B. Blau oder Grün nimmst hast du nachher hässliche farbstiche in den Haaren. Nervig ist auch das ständige nachfärben.. Die Farbe hält vllt. 3 bis 5 Haarwäschen und dann sieht es nicht mehr schön aus.. der Topf Directions kostet um die 8 Euro, was ich auch recht teuer finde dafür das es nicht so lange hält. Mit dem Topf kommst du auch nicht lange hin .. wenn du die farbe mit conditioner mischst dann wird die auf den haaren auch sehr hell.. für schulterlange haare brauchst du schon mind. einen Topf.

...zur Antwort

Ich finde ein Goldbraun sehr schön :) - also ein helles braun mit goldschimmer

...zur Antwort

hi, also ich finde wenn das ombre/balayage gut gemacht ist steht es jedem!

hatte selber sehr helle haut.. hab es damals beim friseur für nur 40 euro machen lassen - es sah schrecklich aus

nicht jeder friseur kann das! selbst als der trend schon 4 jahre her war haben die leute es bei mir richtig verkackt. War alles orange, fleckig und es war total abgehackter übergang. Hab es dann selbst gemacht und es sah 10x besser aus als es die unfähigen leute beim friseur gemacht haben.

Mein Tipp: informier dich über google maps wo es in deiner umgebung friseure gibt. Dort hinterlassen einige Kunden ihre meinung, manche stellen bilder rein wo du dir vorerst die werke von den leuten angucken kannst! Der Preis liegt beim Friseur bei ca. 70-150 Euro.. die meisten wo ich damals nachgefragt habe wollten es bei meinen dunkelbraunen haaren für 120 euro machen .. war natürlich sehr verlockend als ich dann das angebot für nur 40 euro bekommen hab..

Bin bis heute zufrieden damit.. hab es aber mit einer tönung dunkler gemacht so das der effekt von dunkelbraun zu einem helleren ton nicht zu krass ist.. hab jetzt statt platinblond ein helles braun in den spitzen. Bedenke auch das deine haare dadurch sehr kaputt gehen.. musste damals ca. 5 bis 10 cm abschneiden weil die so kaputt durch die blondierung waren.

Blondierung wäscht sich nicht aus den haare raus. Du bekommst deine Haare nicht durch eine Farbe oder Tönung heller.

...zur Antwort

Hi, ich habe auch eine Mischhaut und habe sehr lange nach den richtigen Produkten gesucht damit meine Haut nicht nach 1 bis 2 Stunden wieder so fettig aussieht.

Hängen geblieben bin ich bei diesen Schritten:

p2 pro beauty primer, catrice hd liquid coverage foundation 010 (gemischt mit einer mattem bb cream von garnier weil meine haut etwas dunkler ist), hd liquid coverage concealer 005, essence all about matt fixing compact powder und zum schluss dann von essence das keep it perfect fixing spray

Meine Haut glänzt wirklich nur ganz minimal wenn ich abends von der Arbeit nach Hause komme.

Foundation und Concealer mit einem beautyblender(z.b real techniques) einarbeiten, sonst setzt sich das auf der Haut ganz komisch ab..

Der Primer von p2 hat leichte glitzerpigmente die man auch am ende noch etwas sieht ( muss einem gefallen) ich trage es nur um die nase auf weil ich da meine poren sitzen habe -angesprochen hat mich bis jetzt aber noch keiner drauf, da es wirklich nur auffällt wenn man 5cm vorm spiegel steht.

...zur Antwort

Solange du keine Probleme mit den Weisheitszähnen hast, brauchst du keine weiteren Wege einzuleiten.

Normal geht man ja 1 -2 mal im Jahr zum Zahnarzt, du kannst ihn ja mal Fragen ob er mal ein röntgenbild macht um zu gucken was mit den Weisheitszähnen ist.

Solange die genügend Platz haben wird er auch nichts weiter machen.

stehen die weisheitszähne schief im kiefer so dass sie nicht rauswachsen können müssen sie entfernt werden ( das macht man meist bei Jüngeren Patienten weil der Knochen noch eine bessere strucktur hat als bei älteren)

...zur Antwort

Diese Implantat Piercings reißen wirklich schnell aus, vorallem am Nacken geht das schnell weil man die nach einer gewisswn Zeit vergisst das man sie hat und wenn dann mal Haare oder Stoff von der Kleidung hängen bleibt dann wird das sehr Schmerzhaft.. Schön sehen die allemale aus, also wenn dir das Geld nicht zu schade ist und du davon total überzeugt bist das du die haben willst, dann lass sie dir machen :)

Glaub bei der Polizei ist das so, dass solange die Piercings von der Kleidung überdeckt sind es kein Problem für sie darstellt.

...zur Antwort

Ein Punkt wurde doch sicher vorher angezeichnet damit du siehst wo der Piercer stechen will. Hättest doch sagen können nein das gefällt mir so nicht..

Jetzt ist es zu spät.. Du kannst es rausnehmen und zuwachsen lassen, dass jetzt noch schnell gehen sollte, da die Wunde frisch ist. Kannst es dir ja iwann nochmal stechen lassen.

Ich persönlich empfinde es auch so wie du. Der ist echt etwas weit vorne aber nicht so schlimm das ich es raus nehmen würde.

...zur Antwort