Herz-Muskel-Entzündung meinte man wohl. Das kommt von Anstrengung wenn man krank ist und eigentlich ruhen sollte.

warum willst du mit Halsschmerzen nicht zum Arzt? Lass es lieber anschauen. Selbst machen kannst du: Honig-Zwiebel-Tee machen und trinken.. GeloRevoice in der Apotheke besorgen und lutschen. Hals&Rachen Spray aus dem dm benutzen.. dennoch: bevor du deine Stimme verlierst oder nicht mehr atmen kannst: geh rechtzeitig zum HNO.

...zur Antwort

Probier mal Apfelschorle mit Cola! Das schmeckt wie Ginger Ale...!! ^^

Bier hab ich mit Apfelschorle noch nie gemixt. Probier es doch einfach aus, statt hier zu fragen.. ;) Probieren geht über studieren. 

(Ist ja nicht so, als würdest du verschiedene Putzmittel mixen wollen.. Da würde ich allerdings vorher fragen.. das kann schnell gefährlich werden.)

...zur Antwort

Wollen wir tauschen? 

Jetzt mal ernsthaft.. ich würde ggf lieber nach HH ziehen als ewig hier in MUC zu bleiben... 

zuviele Grantler (bayerische Meckerköppe), v.a. die U-Bahnfahrer.. krasser Verkehr (Autofahrer -> Stau, Radler im Jan-Ullrich-Modus, Parken: Mission impossible, Öffis recht pünktlich, außer es ist schon wieder was los und jährlich kostet das Ticket 0.50-5 EUR mehr, je nachdem, was man braucht)

Mentalität? Von Schicki-Micki und kühlen Tussen, oberflächlichen Möchtegerns und Bayerntrampeln bis zu sogar mal ein paar Netten (meist Zugereisten (aka "Saupreiß'n") ist alles dabei.. allerdings überwiegt der Oberflächlichkeits-Faktor (ich geh daher schon lange nimmer weg)...

noch mehr? Frag ruhig nach... wohne ja "nur 12,5 Jahre" schon hier)

...zur Antwort
Hamburg

War leider noch nie in Hamburg, dafür aber in Berlin 2mal.. mir zu stressig dort.. also.. tipp ich mal auf Hamburg

Hättest ruhig noch andere Städte (München, Frankfurt) mit rein nehmen können..

...zur Antwort

Nein, 

nicht alle Mädchen/Frauen stehen auf "Muckiberge". Um ehrlich zu sein, ist mir das (!) dann schon bei weitem zuviel, aber wenn er ein Netter ist und nicht nur Muckis sondern auch bissl Grips und Herz hat, ist das was anderes. Aber nun zu dir.. Ich möchte das jetzt eigentlich nicht öffentlich schreiben, aber ich kenne jemanden sehr gut, der könnte dein Zwillingsbruder sein. Aber ich hab ihn sehr sehr lieb gewonnen. Das lag aber mehr an seiner Art. Okay, vielleicht bin ich auch bissl bemutternd ;) ich bekoch gern mal meine Gäste und mach mir Sorgen, wenn ich mit jemanden Zeit verbringe und der nix isst. V.a. wenn er Gast ist und ich gerade esse oder gegessen habe oder n Kuchen da hab oder sonstwas. Gibt da ja viele Möglichkeiten. 

Immerhin hattest du schon "ein paar Freundinnen" obwohl ich, wenn ich mich recht erinnere, den Eindruck hatte, dass die dich nicht gut behandelt haben. Es ist nicht einfach, jemanden kennenzulernen, der heutzutage nicht oberflächlich ist, aber es gibt solche Menschen. :) 

Klingt vielleicht blöd, aber schau doch mal in einer freikirchlichen Gemeinde vorbei. (echte) Christen sind meist weniger oberflächlich, zumindest sollten sie das sein.. und du könntest schon mal Freundschaften schließen. Ich finde, die Basis für eine gute Beziehung ist, dass man vorher befreundet war. Das ist zumindest besser als Basis, als wenn man sich gegenseitig äußerlich toll fand, dann in das Aussehen des anderen "verliebt" hat, aber die "Liebe" nicht "nachgewachsen" ist, und man am Ende, wenn die Hormone verfliegen, man sich nichts mehr zu sagen hat.. traurig. Aber gibt's oft. 

Darf ich dich fragen, wie alt du bist? (falls du das hier schon schriebst, sorry, ich hab nicht alles durchgelesen) 

Und ein(e) Vorredner(in) schrieb, dass du ein hübsches Gesicht und ein gutes Herz (?) ("megalieb") hast. Das kann ich nur unterstreichen :) (und ja: an deinen Komplexen solltest du "arbeiten": dich annehmen und lieben lernen. PN? ;) )

...zur Antwort

Das Gehirn ist kein (!) Muskel, wie hier einige behaupten. Diese sollten sich bitte mal mit der Anatomie des Gehirns auseinander setzen. Allerdings ist es WIE ein Muskel trainierbar. Nur: Du kannst mit einem AufgabenTYP auch nur eine Art der Hirnfähigkeit trainieren. Wenn du zB Memory-Übungen machst, heißt das nicht automatisch, dass andere kognitive Leistungen von dir zunehmen werden. Das war mal eine gängige Meinung, die ist mittlerweile überholt. Ich bin hier gelandet, weil ich zur Zeit das gleiche Problem habe. Und ich bin zur Zeit arbeitslos, hatte die Probleme aber schon letztes Jahr bzw. man hat bestimmte Dinge behauptet, die aber nicht stimmten und ich hatte den EINDRUCK, ich wäre vergesslich (ich tipp auf Mobbing). Wie dem auch sei - stehst du z. Zt. unter besonders viel Stress? Privat vielleicht? Hast du allgemeine Versagensängste?

Ggf. kannst du dich an einen Arzt, Therapeuten wenden. Vielleicht auch mal gründlich durchchecken, nicht, dass du unter verstecktem Vitaminmangel oder Schlafproblemen leidest, das alles spielt mit rein. Also würde ich ganzheitlich mal prüfen, ob bei dir was "nicht im Gleichgewicht" ist ;) Alles Gute!

...zur Antwort

es gibt unzählige Möglichkeiten und ich beglückwünsche dich, dass du dich für losen Tee entschieden hast, denn der Qualitätsunterschied ist doch bemerkbar (ich würde, wenn ich genug Zeit habe, immer diese Variante bevorzugen).

Du hast verschiedene Möglichkeiten:

a) du kannst dir Filtertüten kaufen, die sind auch biologisch abbaubar. Es gibt sich in verschiedenen Größen, falls du mal nur eine Tasse oder lieber eine ganze Kanne aufbrühen möchtest.

b) es gibt Metallsiebe oder auch so genannte "Tee-Eier" (müssen nicht wie ein Ei aussehen ;) ich hab eins in Herzform) - die sind eben aus Metall oder Kunststoff, kann sein, dass das ein klein bissl auf den Geschmack geht (mit der Zeit)

c) du kannst den Tee wie "türkischen Kaffee" aufkochen - einfach reinwerfen, aufgießen und dann vorsichtig trinken, aber das schmälert den Genuss, weil man früher oder später immer Teekrümel im Mund hat

d) es gibt sogenannte "French Press" Kannen, da wirfst du den Tee in das Glas der Kanne, gießt heißes/kochendes Wasser drüber und tust den Deckel drauf, drückst den Hebel (?) langsam runter und hast dann Tee ohne Krümel, und der Tee sammelt sich unten an bzw. wird von dem Hebel unten gehalten.

Schönen Genuss!

...zur Antwort