Hallo!

An deiner Stelle würde ich sofort ins Krankenhaus fahren, es könnte wirklich sein, dass dein Arm gebrochen ist... Und wenn du an der Stelle wirklich einen Knubbel hast dann würde ich umso schneller ins Krankenhaus, weil es sein könnte, dass sich der Knochen soweit verschoben hat, dass du operiert werden musst und du willst ja bestimmt nicht das sich das noch weiter verschiebt... Also schnell ins KH!!!

...zur Antwort

* ich meine natürlich: "Ich muss nächste Woche ein Referat über..." :)

...zur Antwort

Hallo, Suggerqueen! :)

Ich hatte vor ein paar Jahren das gleiche Problem, dass ich nach ca. 30 Minuten reiten stechende Schmerzen im Fuß hatte. Ich bin dann zu einem Orthopäden gegangen und dieser meinte ich brauche Einlagen. Nachdem ich die Einlagen dann regelmäßig getragen habe (auch beim reiten) wurde es immer besser und innerhalb von ein paar Wochen waren die Schmerzen komplett weg. Es heißt natürlich nicht, dass es bei dir das gleiche ist aber ich würde dir auf jeden Fall empfehlen zu einem Arzt oder Orthopäden zu gehen, da es auch sein könnte, dass etwas mit deiner Achillessehne nicht in Ordnung ist (Sehnenscheidenentzündung beispielsweise).

Gute Besserung! LG pequenas11

...zur Antwort

... ich meine natürlich Gesundheits- und KrankenPFLEGE :D

...zur Antwort

Hallo wantantine,

Bei jedem Körper ist das anders: Manche sind schon mit 13 ausgewachsen, andere erst mit 17 oder gar 18! Wenn man mit 13 bereits ausgewachsen ist dann ist man eher "ein Schneller". Manche sind in der 6. Klasse Gymnasium noch ziemlich klein, das heißt aber nicht, dass sie nicht mehr wachsen! Die werden dann in den nächsten Jahren ziemlich in die Höhe schießen. (Manche bleiben aber trotzdem klein).

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen! :) LG

...zur Antwort