Welche reiterlichen Berufsmöglichkeiten gibt es?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ausbildung zum Pferdewirt ( guck mal bei der Landwirtschaftskammer unter dem Begriff nach ), Studium zur Tiermedizin mit dem Schwerpunkt Großtiere - Pferde, Management Schwerpunkt Pferde ( http://www.planz-studienberatung.de/easyblog/entry/studienberatung/pferdemanagement-studieren.html ) oder Ausbildung zur Hippotherapeutin (Therapeutisches Reiten)

pequenas11 09.03.2014, 16:38

Danke :D

Kann man dieses "Pferdemanagement" auch in Österreich studieren? Ich würde nämlich ungern dafür nach Deutschland gehen :O

Weißt du zufällig was die Aufgaben als Hippotherapeutin sind? Was muss man da so alles machen?

0
Fani95 09.03.2014, 23:30
@pequenas11

ich weiß nicht genau, ob man es in österreich studieren kann, denke ich aber. am besten guckst du einfach mal bei den studienangeboten der hochschulen und universitäten nach :) als hippotherapeut machst du zunächst eine ausbildung zum ergotherapeuten, zusätzlich kannst du dich auf verschiedene gebiete wie kinder mit verhaltensstörungen, schwerstmehrfachbehinderte, autisten etc spezialisieren. dann arbeitest du mit eben dieser gruppe, auf die du dich spezialisiert hast am pferd, also der umgang mit dem pferd, auf dem pferd sitzen .... da kannst du das auch noch mal durchlesen : https://www.dkthr.de/de/therapeutisches-reiten/hippotherapie/ hippotherapie ist etwas total schönes, meine mutter arbeitet mit schwerstmehrfachbehinderten und heimkindern (Sozialpädagogin) und leitet zum einen die reitgruppe in ihrer schule, außerdem haben wir ein mädchen, das jetzt seit 9 jahren zu uns nach hause zum reiten kommt. sie konnte damals mit 3 nicht mal selbstständig ihre körperteile bewegen und lernt jetzt grade laufen :)

0

Reiterstaffel der Polizei, Hochgebirgsjäger (Muli-Staffel), Auf eine Gestüt arbeiten,

pequenas11 08.03.2014, 18:06

Wie komme ich z.B. zur Reiterstaffel der Polizei? Und was ist ein Hochgebirgsjäger?

0
LuberSarah 08.03.2014, 22:28
@pequenas11

Reiterstaffel kann mal leider so gut wie vergessen, habe letztens erst mit einer Freundin gesprochen, die mir erzählt hat, dass sie da hin wollte, aber da wurde ihr sofort gesagt, dass man fast keine Chance hat mehr rein zu kommen, weil die einfach vieel zu viele Reiter haben die sich da anmelden usw.. :/

1

Du bist 15 Jahre & gehst in die 6.Klasse ? :0 Ich bin 11 Jahre & gehe die 6.Klasse! :o

& du kannst Reitlehrerin werden! ;)

LuberSarah 08.03.2014, 22:26

Des is in Österreich anders da ist die "deutsche" 5. Klasse die 1. Klasse..des heißt die 6.Klasse in Österreich is in Deutschland die 10. Klasse. ;-)

1
pequenas11 09.03.2014, 16:36

Du kommst ja wahrscheinlich auch aus Deutschland, nehme ich mal an :) Danke an LuberSarah für die nette Erklärung!

0
LuberSarah 09.03.2014, 19:50
@pequenas11

Kein Problem :) ja ich komme aus Deutschland, aber ich wohne an der Grenze zu Österreich, deswegen weis ich des :P

1

Hat vielleicht sonst noch jemand Vorschläge? Reitlehrer hab ich jetzt schon 1000-Mal gehört... BITTE HELFT MIR!

Was möchtest Du wissen?