das tut mir leid, wie das gelaufen ist, aber das ist genau der grund, warum man sagt
"never fuck the company"
egal ob männlein oder weiblein, spass wollen wir alle und sagen deswegen meist nicht nein - und dann tut es sehr weh, wenn man merkt, dass ausser spass nicht mehr vorhanden war, auch wenns zuerst so ausgesehen hat.

dass einen eine von einem tag auf den anderen grundlos abserviert ist natürlich schon eine nummer härter. das lässt auf schlechte erfahrungen und eine gestörte persönlichkeit schliessen. vielleicht ist sie in sich gegangen und hat gemerkt, dass es irgend was anderes an ihrer lebensplanung behindern würde.

kann sein, dass ihr beide noch eine menge hättet anstellen können, wenn sie nicht gemerkt hätte, dass du viel mehr investierst als sie. dass sie dann die notbremse zieht, ist auch klar. jetzt ist das kind in den brunnen gefallen und du musst damit klarkommen.

wenn du es nicht erträgst, sie ggf auch in ein paar wochen mit einem anderen kerl nur so aus spass zusammen zu sein, was ja durchaus vorkommen könnte, kannst du nur den arbeitsplatz wechseln. wenn es zum drama kommt, und deine leistung darunter leidet, wird es eh nicht sehr zukunftsträchtig sein, dort zu bleiben. hör dich also mal um, wo es eine alternative für dich gäbe - in der gastronomie spricht sich sowas durchaus rum.

das tut es auch, wenn sie so drauf ist, wie du sie schilderst; solltest du also gehen, kannst du das durchaus als grund angeben.
bei solchem verhalten bin ich mittlerweile gnadenlos, mir ist es trotz fortschreitendem alters auch erst vor zwei jahren so gegangen, woran ich noch heute knabbere. ich sehe es nicht ein, dass ich gehe und nichts sage, um den ruf der dame nicht zu schädigen, während man mich für dumm hält, weil ich eine gute arbeit aufgebe.

und tu mir einen gefallen: machs jetzt nicht genauso mit dem nächsten mädchen, dass sich in dich verliebt. so produziert man nämlich die frauen, die den nächsten mann zugrunde richten...

...zur Antwort

man kommt

mit der hand
mit dem mund
mit der vagina
mit einem stuhl
mit einer brause in der badewanne
mit einem kissen
mit einem apfelkuchen
und vielem mehr.

oder man kommt nicht damit.

ob du beim geschlechtsverkehr mit einem menschen kommst oder nicht,
hängt in erster linie von diesem menschen ab.

keiner hier kann dir das hier sagen, auch ich nicht.
dazu müsste ich mit dir geschlechtsverkehr haben - und das werde ich nicht.

...zur Antwort

Mag das Mädchen mich? Soll ich sie nach einem treffen fragen?

Es gibt da ein Mädchen in meiner neuen Schule, und ich weis nicht wieso sie das so macht obwohl wir uns garnicht sogut kennen.

Innerhalb zwei wochen is folgendes passiert:

  • sie hat mich 5-6 mal angesprochen
  • auch hat sie so schon beim 2mal sehen in der Schule mir so ihre hand gegeben also (handschlag) was bei ihr voll süß rüber kommt.
  • einmal hatte ich irgendwas am haar meinte sie, und hat es für mich weg gemacht
  • auch als wir einmal geredet haben kurz hab ich absichtlich dann einmal weg geschaut, und sie hat mich 3-4 sec weiter angeschaut.
  • als sie schon schulschluss hatte, is sie an der Klassentür wo ich Unterricht hatte vorbeigelaufen und hat mir zugewinkt
  • das letzte was passiert ist: ich saß so in der pausen halle, dann ruft sie meinen namen und gibt mir wieder handschlag, dann saß ich auf einer anderen bank, 2-3 min später sitzt sie und ihre 3 freundinnen auch auf der selben bank, als ich dann so aufgestanden bin und zum Unterricht gegangen bin, sagt sie so vor ihren freundinnen zu mir: viel spaß beim Unterricht, und noch etwas also irgendwie total süß..

ich frage mich einfach, wieso macht sie das? Wir kennen uns halt nicht so gut, und sonst so hat sie ansich freunde.. ich finds irgendwie total süß, und gleichzeitig frage ich mich "wieso ich?" Also warum ist so zu mir.

Ich wollte ihr halt sagen, das ich es süß von ihr fand, und sie fragen ob sie etwas unternehmen möchte außerhalb der Schule.. Hab mich auch schon bisschen in sie verknallt..

Was meint ihr?

...zur Frage

sie hat doch schon alles getan um einen kontakt aufzubauen. wenn du sie nett oder süß findest, frag sie, da musst du nicht noch warten.

es muss ja nicht gleich ein candlelight dinner sein, gepaart mit der frage, ob du ihr freund sein darfst. fahrt doch einfach mal ne runde fahrrad oder geht ins kino. jemanden nett finden heisst nicht gleich beziehung und ein treffen ist nicht gleich ein date. im gegenteil, die unverbindlichen spass-events, die man gemeinsam unternimmt, sind viel besser geeignet, um mal auszutesten ob mehr geht, als irgendwelche aufgeregt verkampften dates.

...zur Antwort

sachen, die du mit 16 lernst, vergisst du eigentlich nie wieder, und du lernst auch viel schneller, als wenn du mit 45 anfängst.

mit mopeds haben fast alle heutigen motorradfahrer angefangen, die fuhren bestenfalls 100 und hatten dosendeckelbremsen und einen presstahlrahmen. heutige 125er haben abs, einen richtigen rahmen, ein richtiges fahrwerk, scheibenbremsen neuester stand und fahren auch nicht schneller als 100.

die leistung und die geschwindigkeit sind auch gar nicht so sehr das problem, wichtiger ist, noch ausweichen zu können und die richtigen reaktionen. das geht mit einem leichten motorrad besser als mit einem schweren. und man lernt es je früher, je besser.

daher halte ich es für völlig richtig, 16jährigen den führerschein zu ermöglichen. sie lernen nicht nur fahren, sondern auch verantwortung zu übernehmen. erfahrungen machen zu müssen (er"fahren" !) kann man nicht verhindern, verbietet man es, passiert es nur später, und dann schlechter.

...zur Antwort

das eigentliche problem ist nicht, dass du ggf das verhältnis zwischen deinem stiefsohn und seinem vater unreparierbar zerstörst, das problem ist auch, dass du erst nach zwei jahren darauf kommst, dich (bzw uns) zu fragen, ob das so in ordnung ist oder nicht.

es gibt mehrere varianten, wie du jetzt weitermachen kannst:

a du vögelst weiterhin lustig deinen stiefsohn und niemand merkt es (unwahrscheinlich)

b du vögelst weiter deinen stiefsohn und dein mann findet es heraus
(deine ehe ist hin, die vater-sohn beziehung ist hin)

c du trennst dich von deinem mann und bist mit deinem stiefsohn zusammen
(vater sohn-beziehung ist hin, und wenn sohn dann 30 ist bist du 45 und allein, weil er schon längst ne jüngere hat)

d du lässt es sein und hoffst, dass es niemand merkt
(und setzt künftig verstärkt handarbeit ein, und trennst dich von seinem vater, weil der es ja auch bisher nicht gebracht)

e du lässt es sein und verlässt beide und ziehst so weit weg wie möglich
(moralisch sicherlich die einzig mögliche alternative, wenn du dich im spiegel noch ansehen können möchtest)

die entscheidung triffst du.

...zur Antwort

im stand, licht aus, mahlen
anfahren, mahlen

im stand, licht an, kein mahlen
anfahren, mahlen

das ist eine interessante fehlerbeschreibung. licht an/aus bedeutet, dass mehr widerstand an der lichtmaschine ist, weil leistung gezogen wird. ich tippe auf die lagerung der lima, das kann ggf auch bei neuen oder überarbeiteten teilen vorkommen. da fehlt schmierung oder die achse hat irgend ein spiel, dass dann das geräusch verusacht, wenn eine ändernug in der belastung auftritt.

das kann man leider nur durch den ausbau dieser teile feststellen. da die reparatur erst 2 wochen her ist, spricht vieles für eine falsche montage oder ein fehlerhaftes ersetztes teil. unwahrscheinlich, aber auch möglich, ist ein fehler, der die vorherige lima gekillt hat und nicht behoben wurde.

in jedem fall dürfte es unter garantie fallen, wenn eine fachwerkstatt die reparatur ausgeführt hat. insofern also hingehen und die das beheben lassen - auch wenn die saison ggf vorbei ist. weiterfahren macht es nicht besser...

(hab gerade auch so ein problem, und die kiste wird erst im oktober fertig :(.

...zur Antwort

ob es hinterher bräunliche rückstände gibt, liegt an der konsistenz des stuhlgangs. ist er eher hart, so dass man sich kaum abwischen muss, reicht es wenn du vorher auf toilette warst. ist er eher weich und schmiert, ist eine kleine analdusche schon nicht übel. das ist von mensch zu mensch verschieden und hängt auch an der ernährung.

im hintern gibt es eine menge pilze, weswegen mädchen dazu angehalten werden, sich den hintern von vorn nach hinten abzuwaschen und nicht umgekehrt. diese pilze gehören weder in die vagina, noch unter die vorhaut. daher ist ein kondom dennoch angebracht.

leider rutscht ein kondom schlechter als die nackte haut (vergleiche radiergummi auf haut, haut auf haut), man braucht also in jedem fall gleitgel, und nicht wenig davon. das macht diese sowieso schon aufregende sache noch komplizierter, und man muss aufpassen, dass all die vorbereitungen und vorsichtsmaßnahmen einem nicht den spass verderben, denn im gefecht kommt es meistens anders als gedacht...

persönlich habe ich es ohne alles probiert, beim ersten mal. sie kannte es schon und war fröhlich, wir haben olivenöl (ohne kondom natürlich) genommen, weil nichts anderes da war, und hatten grossen spass. eine andere freundin von mir hat es mir mal geradezu aufgedrängt, weil sie ihre tage hatte, es kann also auch ganz unkompliziert und normal ablaufen.

ein tip vielleicht noch: "entspann dich" ist quatsch, denn wenn du dich entspannst, ist da unten die tür zu (aus gutem grund). dagegen hilft ein kleines bischen "drücken" dabei sehr, dann gehts da unten nämlich auf.

und grundsätzlich gilt:
wichtiger als was man tut oder wie man es tut ist - mit w e m man es tut...

viel spass ;)

...zur Antwort

prostituierte werden oft verarscht, dh angerufen, irgendwo hinbestellt etc.
deswegen werden sie nicht auf einen anonymen anruf antworten, sie wollen schon wissen, wer du bist, da kommst du nicht drum herum.

allerdings beruht das geschäftsmodell einer prostituierten auf diskretion.
wäre das nicht so, würde niemand mehr hingehen (die kunden sind oft gebunden oder eine person des öffentlichen lebens etc.). sie wird sich also hüten, das gegen dich zu verwenden. sie braucht die info nur, wenn du sie belästigst oder nicht bezahlst.

krankheiten holst du dir beim netten mädchen von nebenan, wenn die viele partner hat und recht sorglos ist, weit schneller als bei professionellen, die krankheiten bei ihren kunden erkennen, sich schützen und regelmässig zu untersuchungen gehen .

ob du ohne schutztuch lecken würdest, kann ich nicht einschätzen, theoretisch ist es kein grosser unterschied, ob das letzte sperma vor einer woche oder vor zwei stunden in sie gespritzt wurde, vorausgesetzt sie hat sich in der zwischenzeit gewaschen. allerdings dürfte die professionelle version sowieso auf kondome bestehen, diese problematik ist also eher keine.

im übrigen sind sauna- bzw fkk-clubs nicht schlecht, weil die schmuddelatmosphäre fehlt und das vögeln nicht im mittelpunkt steht. da kann man einen netten abend oder nachmittag verbringen, und sich aufs zimmer abschleppen lassen, wenn einem eine der ladies gefällt - oder auch nicht, wenn du dich nicht traust. es ist in jedem fall besser als eine zu "bestellen" und dann nicht wegzuschicken, auch wenn sie 20 jahre älter oder viel hässlicher ist als auf ihrem bild...

...zur Antwort

zu finsteren zeiten wurden hierzulande gerne volkslieder gesungen,
und weil die zeiten so finster waren, war dieses hier besonders beliebt:

"die gedanken sind frei, niemand kann sie erraten,..."

manche denken beim masturbieren an gefesselte sklaven, an den kater des nachbarn, an grosse brüste, an knackige hintern, an ein hühnchen, was ein winziges regenmäntelchen trägt oder eben an denjenigen, neben dem man in der schule sitzt.

ich halte es für nicht sehr schlau, dich diesbezüglich in sozialen netzwerken zu outen oder es demjenigen mitzuteilen. vermeidest du das, wird er wohl kaum verlangen, dass du es sein lässt.

aber nachkontrollieren, an wen du in den letzten sekunden vor dem feuerwerk so alles denkst - das dürfte wohl selbst den chinesen nicht gelingen. noch nicht ;)

...zur Antwort

ist normal.

persönlich finde ich das sogar sehr schön, es kommt eher bei dunklem teint (südeuropa, asien) vor, da würde ich mich freuen...

mach dir also keine gedanken. jede sieht anders aus, das ist so persönlich wie dein gesicht. und wer dich liebt, liebt es genauso, wie es bei dir ist.

...zur Antwort

wenn man als jugendlicher einen freund oder freundin hat, ist es natürlich dass man sich dafür interessiert, ob man auch sex zusammen haben kann.

neben dem kennenlernen eines neuen menschen/freundes, was ein junge ja auch bei anderen jungs hat, ist das kennenlernen einer frau natürlich interessant, weil es genau diese neue welt öffnet, von der in diesem alter meistens beide noch keine ahnung haben.

wenn man verliebt ist, möchte man küssen, sich anfassen, und wenn man da nicht bremst, wird automatisch sex daraus. wenn man nicht verliebt ist, sondern nur einen freund hat, oder eine freundin, will man das nicht. auch religiöse gründe können einem den spaß verderben, und klar, man kann jemanden auch gern haben, und keinen sex von ihm wollen. aber zu meinen, dass es normal ist, dass sich das andere geschlecht nicht dafür interessiert, halte ich für sehr naiv.

wenn du nicht willst, musst du nicht. wenn er merkt, er mit seinen kumpels seine freizeit besser gestalten kann, und dass das, was du ihm bieten könntest (was seine kumpels nicht können) nicht im angebot ist, wird er gehen. das ist nicht besonders böse, das ist normal.

und wenn du jetzt ein schlechtes gefühl hast, ist das schade, aber auch nicht allein des jungen schuld. anspielungen, ein bischen zweideutigkeiten, das alles gehört zum flirten, es zeigt dir sein interesse und sofern er es nicht ununterbrochen tut (oder übergriffig wird), und es dich nervt, ist es ja auch ein angebot an dich, was du wahrnehmen könntest, wenn du wolltest (es gibt durchaus auch mädchen, die es ätzend finden, wenn er nie einen schritt in diese richtung unternimmt).

die tatsache, dass du es auf keinen fall annehmen wolltest, zeigt, dass du ihn nicht genug liebst. dass er es will, auch wenn du nicht darauf eingehst und dir das thema eher unangenehm ist, zeigt, dass er auch dich nicht genug liebt, um zu warten, oder sich mühe zu geben, es dir zu zeigen.

aber angst vor einer neuen erfahrung solltest du nicht haben, deswegen. lernst du einen anderen jungen kennen und vor allem lieben, wirst du gar kein problem damit haben, sofern du "alt genug" bist, wie man so schön sagt. und wenn du es noch nicht bist, wartest du eben solange.

...zur Antwort

kannst dir ja mit ihr mal diesen film ansehen :)

bischen skuril, bischen alt, aber gar nicht so schlecht....

...zur Antwort

AfD gründet homophobe Kommission, die Gesetze zu Ungunsten von Homosexuellen durchsetzen soll, was haltet ihr davon?

Ein Bundestagsabgeordneter der AfD baut ein weltweites Netzwerk aus fundamentalistischen Christen auf. Sie bekämpfen nach Recherchen von Kontraste und der "taz" vor allem Homosexuelle und wollen die Gesetzgebung beeinflussen.

Auf mindestens vier Kontinenten hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Waldemar Herdt Kontakte zu rechten Evangelikalen und homofeindlichen Aktivisten geknüpft. Es ist ein Umfeld, das unter dem Deckmantel christlicher Wertevorstellungen Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender-Personen (LGBT) bekämpft.

AfD-Abgeordneter befürchtet "Sodom und Gomorrha"

Die deutsche Gesetzgebung habe sich auf Druck von Nichtgläubigen so weit verändert, dass er fürchte, man werde bald in "Sodom und Gomorrha" landen, behauptet Herdt im Interview mit dem ARD-Politikmagazin Kontraste und der "taz". Als Gegengewicht wünsche er sich ein Netzwerk von Rechtskonservativen, so Herdt weiter.

Herdt, selbst Russlanddeutscher, stellte seine Pläne erstmals 2019 im russischen Parlamentsfernsehen vor, wenige Monate später gründete die AfD im Bundestag eine sogenannte "Interparlamentarische Menschenrechtskommission" (IPMK). Laut der Fraktion soll sich das Gremium für "christlich-konservative Werte" einsetzen, zum Sprecher wählte es Herdt. Gemeinsame Recherchen von Kontraste und der "taz" zeigen, dass Herdt mit eben jener IPMK Strukturen schaffte für ein Netzwerk, das er selbst zuvor über Jahre aufgebaut hatte.

Homofeindlicher Aktivismus

Viele seiner Kontaktpersonen sind als Geistliche tätig, auch er trat früher als Prediger auf. Herdt ist Mitglied der "Lebensquelle", einer russlanddeutschen Pfingstgemeinde in Osnabrück. Die Pfingstbewegung legt die Bibel wörtlich aus. Offenbar glauben Anhänger der "Lebensquelle", dass es Dämonen gibt und Homosexuelle von solchen befallen sind. Ein Pastor predigte dort gar, man könne solche Dämonen "niedertreten". Herdt beteuert gegenüber Kontraste und der "taz", die Freikirche habe mit seinen Reisen nichts zu tun. Es gehe ihm darum, ein praktisches Ziel zu erreichen.

Das Netzwerk der AfD, die IPMK, soll Resolutionen ausarbeiten, die in Gesetzesinitiativen eingehen. Parlamentarier und Experten aus 30 Ländern seien dem Gremium beigetreten, wer genau, möchte ihr Sprecher Herdt auf Nachfrage nicht verraten. Doch in einigen Fällen ist bekannt, wer an solchen Treffen teilgenommen hat. Einer Onlinekonferenz zum Thema Extremismus, welche die IPMK ausrichtete, wohnten auch Abgeordnete der Duma bei...

Anderes Verständnis von Menschenrechten

Herdt sagt, für ihn bedeuteten Menschenrechte vor allem drei Dinge: Recht auf Leben, Recht auf Arbeit, Recht auf Glauben. Das Deutsche Institut für Menschenrechte kam in einer Studie im Juni hingegen zu dem Ergebnis, dass die AfD aus menschenrechtstheoretischer Sicht Positionen vertrete, die "nicht auf dem Boden des Grundgesetzes" stehen.

https://www.tagesschau.de/investigativ/kontraste/afd-evangelikale-101.html

...zur Frage

früher hat man an odin geblaubt, später an jupiter und seine freunde, dann an jesus christus und an den papst. heute glaubt man an den weltuntergang, dass es 23 verschiedene gender gibt und vegan leben gesund, und dass homosexualität in jedem film vorkommen muss.

diskussionen über themen wie diese tragen religiöse züge und aus diversen kommentaren bei fragen über den islam oder andere reizthemen wissen wir, dass es keine einheitliche meinung dazu geben wird. man darf unterschiedlicher meinung dazu sein, und darf diese auch äussern.

allerdings ist die in der populärkultur (fernsehen, filme, serien, etc,) aufgesetzte pädagogik derzeit so penetrant, dass sich der unmut auch bei menschen regt, die ansonsten nichts dagegen haben, vorurteilsfrei und tolerant zu leben - aber keine lust mehr darauf haben, diese o.g. themen nirgendwo noch vermeiden zu können.

heute weiss man, wie gewitter entstehen, man darf aber gern noch an odin glauben. den schulunterricht entsprechend zu korrigieren und die meteorologie herauszunehmen käme uns absurd vor. in USA wird die darwinsche evolutionslehre vom stundenplan genommen und durch vermehrte bibelstunden ersetzt. dass solche entwicklungen als bedenklich gesehen werden müssen, und, wie immer, bald auch hier zu beobachten sein werden, ist ärgerlich.

ärgerlich aber ist auch die aussage, dass homosexualität genauso normal ist wie heterosexualität, sie führt, wie man auf dieser seite gut sehen kann, bei kindern zu dem eindruck, es sei eine art 50:50 entscheidung, was man nun ist. und das in einem zeitrahmen, in dem so ziemlich jeder nicht weiss, was mit ihm und seinem körper noch alles passieren wird. da einhalt zu gebieten halte ich weder für einen rechtsruck noch für eine katastrophe.

wir kommen ja auch nicht auf die idee zu sagen, wenn 3 - 5% aller berufspendler einen supersportwagen benutzen würden, mit dem ferrari zur arbeit zu fahren sei genauso normal wie mit dem golf. erlaubt ist selbstverständlich beides, und natürlich darf niemand einen nachteil dadurch haben, gemobbt oder diskriminiert werden, weil er nun mal ferrari fährt. aber ob es normal ist, das zu tun, entscheidet nun mal die statistik, und nicht das wunschdenken (ähem, sonst hätte ich einen)

die gefahr kommt wo ganz anders her. parteien, die sich problembereiche heraussuchen und durch provokante und radikale diskussionsbeiträge abhilfe versprechen, tun dies nicht, weil ihr das allgemeine seelenheil am herzen liegt, sondern ganz simpel um an die macht zu kommen. dies haben andere bereits in ganz ähnlicher weise vorgeführt, problembereiche und diskussionsbedarf ist zum glück immer reichhaltig vorhanden.

in den 80er jahren waren die grünen erfolgreich, weil sie sich um den umweltschutz bemühten, der die damals etablierten parteien nicht interessiert hat.
die afd wurde gegründet, um die durchaus fragwürdige bankenpolitik um den euro im zaum zu halten, die von den etablierten parteien anscheinend nicht weiter beachtet wurde. das aber war nicht erfolgreich, weil niemand über verschiedene ansätze der weltfinanzpolitik diskutiert (davon haben wir nämlich alle keine ahnung).

also hat man sich problemthemen wie zuwanderung und asyl zugewandt, auch darüber hat die etablierte politik (sicherheitshalber) lieber geschwiegen.
das ist erfolgreicher, da kann jeder mitreden, viele stellen einen unterschied zwischen täglicher wahrnehmung und medialer aufbearbeitung fest - und schon läuft es. und es wird auch in zukunft probleme geben, deren lösung dann von einer neuen partei mit ebenso radikalen ansätzen vertreten wird.

entscheidend ist wohl, dass man nicht aus den augen verliert, dass es nicht nur um lösungen geht, wenn solche dinge angesprochen werden. lösungen sind auch nie schnell und einfach (sonst gäbs das problem längst nicht mehr).
das geheimnis einer funktionierenden gesellschaft ist nicht die positionierung auf extremen positionen (bist du nicht für uns bist du gegen uns), sondern eine fruchtbare zusammenarbeit. fällt man also nicht darauf herein, bei triggerthemen schäumend abzuheben, gibt es noch hoffnung auf besserung. ansonsten drohen uns US amerikanische verhältnisse, auf die ich gern verzichten kann.

...zur Antwort

wenn es zu schnell reist, wäre eine reiseversicherung anzuraten....

:)

nein, im ernst: die dinger reissen so gut wie nie. wenn du einen mal aufpumpst, ist er einen meter lang und einen halben meter dick und nichts reisst. dazu muss man sie präparieren oder mit einem scharfkantigen fingernagel ritzen, und selbst das ist schwierig hinzubekommen.

ich habe allerdings schon viele ausreden dafür gehört, dass die dame am ende schwanger war, und "kondom gerissen" scheint in der hitparade der faulen ausreden ganz oben zu stehen. auch die vorstellung eines sehr mächtigen geräts darin mag diese vermutung recht attraktiv machen.

in meinem ganzen leben habe ich weitgehend kondome benutzt, und das nicht nur wegen der verhütung, sondern auch, weil ich es für ungut halte, wenn meine partnerin ständig hormone einnehmen muss. gerissen ist da noch nie was, und ich kenne auch niemanden, dem es passiert ist.

...zur Antwort

wenn es denn einen gott gibt, hat er mit sicherheit andere probleme als damit, ob du enthaltsam oder sündig bist.

wäre ich ein gott, wäre es mir zudem unangenehm, wenn mir menschen mit deinen problemen "näherkommen". ich habe lieber menschen um mich herum, die sich so verhalten, wie (ich) sie in der natur vorgesehen habe, frei, fröhlich, unbeschwert und das leben und die liebe geniessend. dann hätte ich das gefühl, meine erfindung würde super funktionieren.

menschen die sich furchbar viele regeln aufstellen, und daran zweifeln oder schwierigkeiten haben, sich daran zu halten, sind mir suspekt. aber

natürlich bin ich kein gott.

...zur Antwort

eigentlich sind für die jungs die freundinnen der kumpels tabu.
das gilt für die zeit, in der sie noch mit ihnen zusammen sind genauso wie für die zeit, nachdem sie sich getrennt haben.

und das ist umgekehrt eigentlich auch so.

natürlich funktioniert das nicht, wenn du dich in jemanden verliebst. das ist sogar recht oft jemand aus dem weiteren freundeskreis, man lernt sich nämlich nicht im club kennen, sondern am arbeitsplatz, in der schule oder beim hobbie - und da kennen sich alle auch irgendwie untereinander.

aber man kann wenigstens versuchen, es zu vermeiden.

es tut dem verlassenen (oder in deinem fall gekorbten) menschen weh, dich mit jemand anderem zusammen zu sehen, in seinem normalen umfeld. wenn du also für seinen freund nicht superviel interesse oder dich bereits unsterblich verliebt hast, lass es. es gibt so viele andere - und man wird es dir nicht vorwerfen.

...zur Antwort

leider kann man auch mit profi software nichts machen, die auflösung ist gruselig.
solltest du noch ein original mit höherer auflösung haben (nur das kennzeichen reicht) könnte man was versuchen - so sehe ich schwarz (bz in diesem fall nur grau)

...zur Antwort