einige Fragmente sind gut bis befriedigend 

man muss alles als Ganzes sehen.

Ich selber habe Zeugnisse ausgestellt, wo einige sehr gut waren, aber durch einen Satz zunichte gemacht wurden.

Das ist leider gang und Gäbe. Also wenn in einem Zeugnis steht ,, stets zu unserer vollsten Zufriedenheit''  dann ist es leider kein Garant dafür, dass das gesamte Zeugnis gut ist 

Wo ist bei dir der Satz mit der Zufriedenheit ?  den vermisse ich bei dir

es kann sein, dass hier unfähige am Werke waren und das nicht richtig registriert haben. 

...zur Antwort

Klipp und klar kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen

Menschen mit Migrationshintergrund sind Leute, deren Vorfahren nach 1949 nach Deutschland emigriert sind. 

Da kann schon ein Elternteil ausreichen und man hat einen Migrationshintergrund.

Nun kommt aber das heikle dran.

In öffentlichen Debatten und Diskussionen werden aber nur die mit Migrationshintergrund bezeichnet, die nicht deutsch aussehen und vermeintlich anders sind.

iCH HABE mal den Test gemacht Ich habe viele Freunde, die zum Beispiel aus Russland oder Polen stammen, Sind auch Menschen mit Migrationshintergrund (wir sprechen nicht von Russlanddeutschen)

Sie haben de facto einen Migrationshintergrund aber sie werden als deutsche gesehen. Das ist ungerecht und perfide.  

Während zum Beispiel ein schwarzer nie als deutsch gesehen werden kann.

...zur Antwort

Das Problem ist, dass echte MICHAEL KORRS Taschen auch in china billig hergestellt werden, es ist also egal.

Bloss verdienen die von dem Label damit natürlich mehr geld

letztendlich werden diese Taschen genauso von billigen Näherinnen gemacht wie die Fälschungen und einige Fälschungen sind identisch mit den originalen 

...zur Antwort

so ein Unsinn.

Was ist schon Ethik ? ich finde jeder Mensch sollte entscheiden dürfen ob er oder sie leben möchte oder nicht 

denn alles andere wäre falsch. Dass der Gesetzgeber dinge darüber vorschreibt finde ich arg undemokratisch.

Und ethisch vertretbar? Was ist schon Ethik ? Sind Religionen nicht die Erfindung von menschen um menschen vor Straftaten und unrecht freizuhalten und mit Konsequenzen im jenseits zu drohen ?

Ist doch im islam genauso wie im Judentum und im Christentum 

...zur Antwort