Ich lese mir immer alles mehrmals durch und versuche mir, bei den dingen die ich mir nicht merken kann, eine Eselsbrücken zu bauen...;) 

abends, vor dem schlafen gehen...lese ich mir meistens alles nochmal durch...kann man sich so irgendwie besser merken:D 

und ich versuche die Dinge zu verstehen...weil wenn ich sie verstehe, kann ich mir sie dann besser merken :) 

und wenn nix davon hilft...schreibe ich mir die Dinge, die ich nicht weiß auf...so kann man sie sich auch gut einprägen :p 

...zur Antwort

frag sie doch einfach, dann hast du Gewissheit :)weil wenn sie auf dich stehen sollte, macht sie sich am Ende noch mehr Hoffnungen  und ist dann umso verletzter...;) mach reinen Tisch :p

...zur Antwort

rede einfach offen mit ihm, dass es dir etwas zu viel wird. er muss es verstehen, dass er dich zu sehr 'beträngt'...nur dann kann es besser werden ... sag ihm aber auch, dass du das zwar schon mal gerne machst also kuscheln etc. aber das es aufs Maß drauf ankommt ... ja sag es am besten etwas behutsam ;D wird schon!;)

...zur Antwort

wenn du deine nachrichten irgendwann mal gesichert hast, sind diese noch da...ansonsten sind alle Chats weg ... aber deine Kontakte und Gruppen bleiben erhalten :3 

...zur Antwort

Ausgenutzt von der Freundin, was soll ich tun?

Hey Leute,

Ich habe folgendes Problem: Seit der 5. Klasse habe ich eine beste Freundin, mit der ich durch dick und dünn gegangen bin. Wir hatten uns immer sehr gut verstanden, geheimnisse anvertraut, öfter was unternommen, überalles offen und ehrlich geredet,waren immer füreinander da, viel telefoniert und geschrieben etc. natürlich hatten wir manchmal Auseinandersetzungen, doch diese haben sich schnell geklärt. Wir sind keine Sturköpfe, wir können schnell verzeihen, egal wie schlimm der Fehler ist, obwohl wir bis jetzt noch nie schlimmes erlebt haben. Wie auch immer, ich komme mal zum Punkt. Das Problem ist, dass wir seit einem halben Jahr richtig kalt zueinander sind und wir unternehmen auch nichts mehr etc. wie früher. Ich bin kalt zu ihr, weil sie nun 2 neue beste Freundinnen gefunden, was ich ziemlich kindisch finde UND das NUR weil die eine immer Essen zur Schule bringt und die andere weil sie sich zurzeit besser mit den Jungs versteht, obwohl sie früher gemobbt wurde (ich verstehe mich mit jedem aus meiner klasse sehr gut, auch mit den Jungs und wurde noch nie gemobbt). Ich verstehe das nicht. Ich würde sie nie im Stich lassen, wenn irgendjemand plötzlich mehr Essen zur Schule bringt oder sich besser mit Jungs versteht. Als ehemalige beste Freundin bedeutet sie mir immernoch sehr viel aber sie sieht mich nicht mehr als beste Freundin. Ich habe öfter versucht mit ihr überalles zu reden, habe lange texte geschrieben was ich davon halte aber ihr war das alles egal. Ich versuche in der Schule trotzdem mit ihr zu Kommunizieren, aber sie ignoriert das. Und wenn ihr "beste Freundinnen" dann krank sind, bin ich wieder quasi sichtbar für sie. Ich fühle mich sozusagen wie die zweite Wahl und ausgenutzt. Am besten ist es, wenn ich auch so eine beste Freundin einfach so finde, aber in meiner Klasse haben schon alle ihre besten Freunde und jetzt bin ich allein. Ich fühle mich auch ziemlich allein, ich versuche mich paar anderen zurzeit anzupassen, aber nach einer Zeit geht das nicht mehr. Ich möchte meiner ehemaligen besten Freundin auch nicht hinterher rennen. Das sollte eher andersrum passieren, da ich einfach alles versucht habe um die Freundschaft noch zu retten, doch da ist nix mehr zu machen. Wisst ihr wie ich mich fühle? Was soll ich tun? Ich will ehrlich gesagt nicht mit so einer Person wie mit der befreundet sein. Das finde ich so niveaulos. Wie mache ich das mit der Abschlussfahrt, wenn ich niemanden habe, die mit mir ein Zimmer teilt? Wir Mädchen sind insgesamt eine ungerade zahl. Die haben alle schon besprochen mitwem sie ein Zimmer teilen möchten. Ich hoffe einfach mal dass ich nicht alleine bleibe.. bitte Leute sagt mir was ich tun soll, ich will doch nur eine beste Freundin haben. Ich weiß echt nicht mehr weiter. Bitte leute ich bin echt am verzweifeln, ich fühle mich so kaputt und schlecht.

...zur Frage

als ehmalige beste freundin, weißt du ja sicher, wo sie wohnt...geh doch mal bei ihr zu Hause vorbei und rede mit ihr! da kann sie nicht 'wegrennen' ... geh einfach zu ihr und kläre das...frag sie was das ganze soll...etc. :) du schaffst das schon! viel glück :3

...zur Antwort