Hallo, vielen Dank erstmal für die Antworten. Wir wissen, dass wir einen Blindstopfen benötigen. Allerdings passt weder der 1" noch der 3/4" Blindstopfen. Für einen 1/2" Stopfen ist das Rohr allerdings zu groß. Der Innendurchmesser des Rohres misst 24 cm. Die Stopfen haben einen passenden Innendurchmesser, jedoch ist das Gewinde zu dick. Hat irgendwer Ideen, was genau wir für einen benötigen?

PS: In 3 Baumärkten (und einem Sanitätsfachgeschäft) konnte man uns nicht mal sagen, dass wir einen Blindstopfen benötigen ("Kenn ich nicht, hab ich noch nie sowas gesehen)

...zur Antwort

Hilfe ich bin Alkoholiker!

Ich bin 29 Jahre und habe ein Alkoholproblem. Ich war bereits im Krankenhaus auf Entgiftung,leider nur zehn Tage.Die Ärzte haben mir damals zu einer Langzeittherapie mit Entwöhnungsphase,Gruppengespräche etc. geraten,ich habe das abgelehnt. Vier Monate ging es gut,dann bin ich rückfällig geworden. Die Suchtberatung meinte,das 80% der Leute rückfällig werden,die nur die reine Entgiftung gemacht haben. Ich habe seit zwei Monaten einen neuen Job,der mir nun ja mehr oder weniger Spaß macht. Ich befinde mich noch in der Probezeit. Die Probezeit beläuft sich auf sechs Monate,also bin ich noch gute vier Monate dabei.

Nach dem ich rückfällig geworden bin,habe ich mich mit meinen Eltern zerstritten. Sie sind enttäuscht und sauer,was mir aber am meisten weh tut und das Herz bluten lässt :( ,mein kleiner Bruder (20) guckt zu mir auf und hat fast geweint als er gehört hat,das ich wieder trinke. Es war ein Schock für mich. Leider schaffe ich es psychisch nicht vom Alkohol wegzukommen,ich erwische mich dabei das ich auch schon vor meiner Mittagsschicht zwei Bierchen trinke :(

Ich habe zum Glück keine Entzugserscheinungen,wie zittrige Hände,Schweißausbrüche oder sowas,aber psychisch komme ich vom Alkohol nicht weg.

Meine Frage an Euch,ich habe kommenden Freitag einen Termin bei der Suchtberatung. Ich gehe davon aus das mir die Beratung eine neuerliche Entgiftung mit einer Langzeittherapie vorschlagen wird. Ich laufe dann aber Gefahr,nein es wird natürlich so sein , das ich meine Arbeit verlieren werde.

Ich muss Prioritäten setzen. Was ist mir wichtiger ? Gesundheit oder Job ? Ohne Therapie laufe ich Gefahr von meiner Familie verstossen zu werden.

Ich verdiene kein schlechtes Geld,aber ich denke einen Job kann ich immer irgendwo finden,aber eine neue Familie und Gesundheit nicht,was ? :(

Mark

...zur Frage

Hallo Mark, so wie du deine Situation beschreibst, glaube ich nicht, dass du einfach so weitermachen kannst wie bisher. Irgendwann wird dein Alkoholproblem auch auf deiner Arbeit auffallen und dann bist du deinen Job vielleicht genauso los. Ich finde es wahnsinnig mutig von dir, dass du dein Problem einsiehst. Jetzt musst du den nächsten Schritt tun und handeln. Es ist doch schon ein guter Schritt zur Suchtberatung zu gehen. Höre dir doch erst mal an, was sie dir dort vorschlagen. Dann kannst du immer noch überlegen. Ich glaube aber, dass du es nur mit einer Therapie schaffen kannst. Ich bin mir sicher, dass deine Familie dich dabei unterstützen wird und dein kleiner Bruder, wenn du es schaffst, wieder stolz auf dich ist. Alles Gute!

...zur Antwort

Das musst du mit deinem Chef besprechen. Ich habe jahrelang gekellnert und wenn sowas passiert ist, habe ich mich natürlich entschuldigt und angeboten, dass der Gast das Kleidungsstück in die Reinigung gibt und das Restaurant die Rechnung übernimmt. Das war mit meinem Chef so angesprochen. Ist mir aber nur einmal mit ein bisschen Wasser passiert, da musste nix gereinigt werden und die Leute haben drüber gelacht.

...zur Antwort

Hallo, ich selbst studiere Soziale Arbeit und während des Studiums wird mir auch immer erzählt, wie wenig man später verdient. Die meisten werden wohl nach Tarif bezahlt. Die Aufstiegschancen sind halt eher gering. Ich stelle mich mal auf ein Gehalt von 1200/1300€ Netto nach dem fertigen Studium ein. Warum der Beruf so schlecht bezahlt wird? Gute Frage. Warum werden Erzieher, Krankenschwestern, Altenpfleger usw. so schlecht bezahlt? Scheint Deutschland nicht Wert zu sein. Lieber investieren sie in die Entwicklung von tollen Autos und nicht in ihre Kinder, Kranken und Ältere.

...zur Antwort

beim muskelkater bekommen die muskeln ganz kleine risse (muskelfaserrisse). man sollte dann mit dem training aussetzen, da man sonst die muskeln weiter verletzt. ein muskelkater sagt nichts darüber aus, ob ein training sinnvoll war. die muskeln wurden entweder lange zeit nicht trainiert, oder du hast sie zu heftig trainiert.

auf jeden fall aber solltest du eine pause machen, da du sonst deine muskeln schädigst

...zur Antwort

Bei Lidl gibts nur noch heute neue Sattel ganz billig im Angebot ;)

...zur Antwort