Ich glaube, dass es eine schlechte Idee ist, einzelne Wörter oder Paraphrasen in Wörterbüchern für Synonyme zu suchen, dass kann Brüche im Text ergeben, weil man das Gefühl hat, es wurde einfach so im Nachhinein eingesetzt. Vielmehr muss deine Artikulation im Sinne vom Ausdruck natürlich "von der Hand gehen". Dass du schon viel liest ist vorteilhaft, vielleicht solltest du auch mal Bücher anderer Genres oder eines anderem Niveau lesen, Texte, die in ihrer Sprache vielfältig sind. Mit der Zeit gewöhnt man sich eigentlich daran und je öfter man ein Wort ließt, desto häufiger verwendet man es für gewöhnlich.

...zur Antwort

Jaa ich beantworte meine eigene Frage für Leute, die es eventuell interessiert.

Es ist möglich, dass man WhatsApp über eine andere SIM-Karte laufen lassen kann als die Internet-Flat. Man muss nur das Datenvolumen der Karte ohne Internet auf 0 MB beschränken und schon läuft WhatsApp wie andere Apps auf über die SIM-Karte, die nicht beschränkt ist und auf der man eine Flat hat - dazu muss man nur das mobile Internet am Handy einschalten.

...zur Antwort

1 und 3 sind beide richtig - man kann "selbst gemacht" oder "selbstgemacht" schreiben. Verschenken wird nominalisiert wegen dem "zum".

...zur Antwort

Theoretisch ja, nur du musst es mit einem Kaufvertrag beweisen. Wenn du den nicht hast, was ich ausschließe, dann hast du seehr schlechte Chancen.

Auf jeden Fall würde ich Anzeige gegen Unbekannt erstatten, vielleicht gerät dieser Betrüger einmal in die Fänge der Polizei und du könntest Glück haben.

...zur Antwort

Es kann sein, dass diese nicht in den iTunes Library Ordner importiert wurden, sondern sich iTunes einfach nur den Dateipfad gemerkt hat, wo diese Lieder auf deinem Rechner sind. Das ist das einzige, was mir dazu einfällt.

...zur Antwort

Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass beste Freunde untereinander auch darüber offen reden können. Zumindest war das bei mir nie ein Problem :)

...zur Antwort

Du kannst die Alt-Taste so ausschalten:

  • Öffne deine Systemeinstellungen

  • Klicke auf den Button "Tastatur" (2. Reihe, 2. Spalte)

  • Unter dem Punkt "Tastatur" steht im unten im Feld der Button "Sondertasten"

  • Auf den Button klicken und im Panel bei "Wahltaste" einfach "Keine Aktion" auswählen

  • Das ganze mit "OK" bestätigen

Wenn du das gemacht hast, schreibt dein Mac keine Sonderzeichen mehr, auch wenn die Alt-Taste gedrückt ist. Tipp: Sonderzeichen kannst du auch über die Menüleiste "Bearbeiten" -> "Sonderzeichen" einfügen.

LG luketech

...zur Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Bluescreen-Technik#Greenscreen

Das ganze wird Bluescreen beziehungsweise Greenscreen genannt. Dabei wird eine Kulisse aus blauen oder grünen Leinwänden aufgebaut und mit einem PC und der richtigen Software kannst du alles in den Hintergrund setzen, was du mal aufgenommen oder animiert hast. Das Set besteht dann meist nur aus dem Auto und einem grünen oder blauen Raum und Beleuchtungsanlagen.

...zur Antwort

Theoretisch ja, aber ich weiß nicht, wie er das benoten will. Die Arbeit wurde nämlich in einem Schuljahr geschrieben, was schon beendet wurde und eine Berichtigung ist ja Teil dieser Arbeit.

Ich würde sie aber einfach machen.

...zur Antwort

Du schließt dein Handy (ich nehme an Android, bei mir ist es 4.1.2) an deinen Computer an. Dann kannst du den Ordner "Pictures" und dann den Unternordner "Screenshots" auswählen und aus diesem Bilder kopieren.

...zur Antwort

Es kann daran liegen, dass Excel auf deinem Mac ein anderes "String Encoding"-Format benutzen. Bei Mac ist das Standard-Fomat Unicode mit UTF.

Vielleicht wird dein Problem behoben, indem du nachschaust, welche Textcodierung dein Windows bzw. Excel auf Windows benutzt. Sollte dort nicht "Unicode" oder "UTF-8" stehen, kann es sein, dass du beheben kannst, indem du es auf "Unicode" oder UTF-8" setzt.

...zur Antwort

Wenn du dein Handy über ein USB Kabel anschließen kannst, kannst du entweder eine Software des Herstellers benutzen (iPhone -> iTunes; Samsung -> Kies) oder, wenn möglich, den Speicher oder die SD-Karte deines Handys als Speichermedium öffnen. Dann kopierst du einfach die Dateien von der CD in das Speichermedium oder du überträgst diese mittels der Software deines Herstellers. Optional kannst du auch einen extra Ordner für die Lieder anlegen.

...zur Antwort

Trauer und Anteilnahme ist unabhängig vom Beziehungsstand zu einer Person. Zu einer Trauerfeier gehen wird manchmal auch als "Letzte Ehre" bezeichnet, ein Zeichen von Respekt. Er hat dich immer respektiert, da er freundlich war und dich grüßte - so kannst du ihm deinen Respekt ein letztes mal zeigen

...zur Antwort