Du könntest kleinere Arbeiten als Schüler in den Ferien auszuführen wie zum Beispiel Zeitungen austragen oder passend zur Saison in einer Eisdiele aushelfen.

...zur Antwort

Das sollte kein Problem sein schließlich haben wir in den meistens Schulen Deutschlands keine altmodische Schuluniform mehr.

Es könnt vielleicht sein, dass Deine Mitschüler über Deinen Kleidungswandel schauen werden, dies sollte sich jedoch mit der Zeit legen.

...zur Antwort

Der Arzt wird Dir helfen können. Es sollte Dir auch nicht peinlich mit Diesem Problem einen Arzt Deines Vertrauens aufzusuchen. Schließlich sind Ärzte mit solchen Problemen äußerst vertraut. Zudem haben sie sich zur Schweigepflicht gebunden.

Du hast also nur positive Aspekte und musst Dir über keine Blamagen oder sonstiges Gedanken machen.

...zur Antwort

Hallo,

die erste Fahrstunde ist immer sehr stressig für beide Parteien einmal für Dich als Fahrschüler sowie für Deine Fahrlehrerin, da sie Dir alles erklären muss.

Ich denke es legt sich jedoch mit der Zeit. Habe auch in den ersten Stunden Probleme mit der Kupplung etc. gehabt.

Falls sich das in den nächsten Fahrstunden nicht legen sollte würde ich nochmals Kontakt mit dem Fahrlehrer suchen oder gegebenenfalls über die Fahrschule.

Viele Probleme lassen sich schließlich in einem Gespräch lösen.

...zur Antwort

Suche Dir Rechtsbeistand.

Dies stellt einen Betrug dar.

Um an das Geld zukommen wird Dir nur der Weg über eine zivilrechtliche Klage bleiben.

Davon würde ich jedoch abraten, da Du für die Klage in Vorleistung gehen müsstest.

Indem Fall, dass Dein Betrüger zahlungsunfähig ist bleibst Du auch noch auf der Kosten der Klage sitzen.

...zur Antwort