Freund mehr Freiraum geben - wie anstellen?

Hey,also ich bin seit fast 8 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ich bin ein recht anhänglicher Mensch und würde ihn am liebsten immer sehen. Nun meinst mein Freund dass ich ihn seit einiger Zeit auf die Nerven gehe weil wenn er mir z.B. 1-2 stunden lang nicht zurückschreibt obwohl er online ist denke ich er ist total sauer oder so,dabei will er nur seine ruhe haben oder ist gerade beschäftigt. Seit heut morgen ist miese Stimmung,weil er mir gestern abend am telefon noch versprochen hat mir morgens eine sms zu schicken (er ist ziemlich schreibfaul) und dass wir heut mittag telefonieren (haben uns seit sonntag nicht gesehen). Nun hatte er bis um 7 uhr morgens immernoch nichts geschickt,dabei war er schon lange wach und in der bahn,also schrieb ich "Wolltest du nicht schreiben? Guten morgen etc..". Daraufhin war er total genervt und hat sich gestresst gefühlt. Nun will ich das ändern,mich nicht immer gleich aufregen und ihm seinen Freiraum lassen. Er will mich jetzt bis Freitag oder samstag nicht sehen,weil er einfach seinen Freiraum braucht (wir hatten uns eigentlich für morgen verabredet) was mir extrem schwer fällt :( Vorhin hat er mir nun gesagt dass er mich nicht anruft,weil er kein bock auf meine Laune hat,dann haben wir geschrieben und er hat irgendwann gemeint dass er kein bock mehr hat. Daraufhin hab ich ihn angerufen,er hat mich ein wenig beruhigt,versprochen nicht schlußzumachen und wir haben vereinbart uns ein paar tage lang nicht zu sehen und nicht alle 10 Minuten zu schreiben.

Was kann ich tun damit ich ihn nicht so nerv und ihm mehr Freiraum gebe,aber gleichzeitig glücklich bleib?

Würde mich über eine Antwort freuen <3

...zur Frage

Ich denke, das, was euch am besten hilft, ist ein ausführliches Gespräch darüber, worauf ihr beide Wert legt. Das heißt, ihr müsst jeweils wissen, wie viel Freiraum der andere braucht und einfach für euch selbst als Paar die richtige "Mischung" aus gemeinsamen Unternehmungen und Dingen, in denen der andere nicht unbedingt etwas verloren hat, finden. Das kann etwas dauern, aber wenn ihr das mal raus habt, wird vermutlich wieder alles zwischen euch funktionieren. Alles Gute ! :)

...zur Antwort

also, bei meinem iPhone 4 ist das auch passiert. ich habe es zu Apple geschickt mit den Reparaturkosten 224, 72€. An sich ist das ja nur die Reparatur des Glases. Im Endeffekt habe ich aber ein neues iPhone geschickt bekommen, da die kleinen Macken, die es durch vorherige Stürze (auf der Rückseite, also nicht das Glas, das ausgetauscht wurde) erlitten hatte, verschwunden waren und es auch sonst nagelneu aussah. Keine Ahnung warum die das gemacht haben, wahrscheinlich war es einfach weniger Aufwand und die recyceln die Teile meines alten (sowieso kaputten Handys) einfach und verwenden sie wieder, anstatt es aufwendig zu reparieren... Hoffe, ich konnte dir helfen. LG

...zur Antwort

Hallo. Soweit ich weiß (bin Schülerin am Gymnasium, 9. Klasse) werden Verweise nicht wieder gelöscht. Jedoch passiert bei EINEM normalen Verweis gar nichts. Der "verschwindet" sozusagen in deiner Schulakte, mehr nicht. Und gerade deshalb würde ich es mir an deiner stelle ernsthaft überlegen, ob es der Aufwand wert ist, wegen des Verweises einen Aufstand zu machen. Denn, wenn deine Eltern sich absolut weigern würden, den Verweis zu unterschreiben und dagegen vorgehen würden, kann das sehr nervenaufreibend sein, weil das dann über was weiß ich welche Ministerien geklärt werden würde... Ich rate dir einfach, auch wenn der Verweis deiner Meinung nach nicht gerechtfertigt war, einfach einen Haken hinter die Sache zu machen. Das ist wahrscheinlich der einfachste Weg.

Hoffe, ich konnte dir helfen. LG

...zur Antwort

Ich würde mir das so erklären: Ich habe mal ein Diagramm gesehen, in dem die Aufteilung des verdienten Geldes eines Turnschuhs dargestellt war (Kaufpreis 100 €) Ich kann mich noch daran erinnern, dass der Preis für die reinen Materialkosten bei 7 € lag. Und das bei einem Schupaar für 100€. Das meiste des Geldes ging an den Transport, glaube ich. Das ist dann bei einer Lederjacke nicht anders. Das Material an sich ist meist nicht das teuerste daran, und alle Jacken haben den gleichen Transportweg. Von daher ist der Preis gleich, weil es keinen großen Unterschied machen würde, was der Stoff mehr kostet.

Aber bei Schuhen kommt es schon vor, vorallem wenn man sie im Internet kauft, dass der Preis bei größeren Größen auch höher ist.

Hoffe, ich konnte dir helfen. LG

...zur Antwort

Also wenn du Probleme hast DEUTSCHE ! Präsensformen zu bilden, dann wird das mit dem Abschluss wirklich etwas schwer für dich. Ich meine, es ist für mich durchaus verständlich, wenn einige meiner Klassenkameraden im fünften Lernjahr Latein ein paar Probleme mit den Formen von Verben haben, aber wir reden hier von der deutschen Sprache, also von deiner MUTTERSPRACHE. Du könntest Nachhilfe nehmen, aber auch das stelle ich mir schwierig vor, denn ich kenne keine Nachhilfelehrer, die Nachhilfe in Deutsch geben. Ansonsten könntest du deinen Lehrer fragen, ob er weiß, wie du dich verbessern kannst.

...zur Antwort

Ich habe zwar einen Tampon noch nie mit Applikator benutzt, kann dir jedoch sagen, dass deine Schmerzen beim Sitzen eigentlich nicht davon kommen, dass er schief sitzt, sondern einfach nur davon, dass er nicht tief genug sitzt. Und selbst, wenn man den Tampon an sich nicht mehr sieht, heißt das noch lange nicht, dass er weit genug drin ist. Am Anfang habe ich das immer so gemacht, dass ich nach dem Einführen eine kurze "Sitzprobe" gemacht habe, und wenn ich ihn noch gespürt habe, habe ich ihn einfach noch weiter rein geschoben. Du brauchst bloß ein Bisschen Übung und musst die Angst verlieren, dass du ihn vielleicht "zu weit" reinschiebst, denn das kann gar nicht passieren. Nur Mut ! :))

...zur Antwort