guten morgen, schau dir doch einfach ein paar videos auf youtube an und setze die damalige mode auf dein alter zurück, kombiniere etwas. viel spaß

...zur Antwort

guten morgen, wenn er knackig war, kannst du ihn verarbeiten. aber nur noch heute essen, durch den dressing, welcher essig und salz enthält, welches die konsistenz des salates verändert, wird er labrig und verfällt schneller, welches dann eine ungenießbarkeit hervor ruft.

...zur Antwort

hi, habe auch gute erfahrung gemacht, im bekanntenkreis mit kieselerde. maske machen, bis sie trocknet und abspülen. danach eine nicht fettende hautcreme drauf und ohne parfüm. 2x die woche und eine ausgewogene ernährung, äpfel, salat, nicht viel fett, keine schokolade usw.

...zur Antwort

ich habe fast die selbe situation. fast. meine freundin arbeitet in diesem gewerbe und ihre familie weiß nichts davon. sie verddient geld damit und unterstützt ihre familie. ich würde nie verraten, was sie tut, aber, ich habe ihr gesagt, vereine es mit deinem gewissen, wenn du mich brauchst, bin ich für dich da. verhalte dich tollerant, deine freundin macht den job nicht. diese job ist schwierig. denke nicht an ihre mom, sondern an das was euch verbindet. lg und nicht ekeln, du bist mit ihr verbunden.

...zur Antwort

Lärmbelästigung durch ignoranten Nachbar

Hallo, ich wohne in einer eher Hellhörigen Wohnung habe aber das Problem das vor zwei Jahren sehr Rücksichtlose Nachbarn eingezogen sind gegen die sogar der Vermieter kaum was tun kann. Zu der Situation: Die Wohnung über mir (ich 2.OG) ist eine Dachwohnung mit einem Holzboden ehemals war da ein Teppich drüber mittlerweile auf Wunsch der "Neumieter" auch ein Laminatboden über dem Teppichboden, der hier als Dämmung dienen soll. Das Problem ist das dieser nachträglich eingebaute Laminatboden den Lärmpegel um das doppelte gesteigert hat. Das heisst im Klartext das ich die Mieter die nun auch nicht gerade Leichtgewichte sind eher beim trampeln durch die Wohnung verfolgen kann. Zudem haben Sie nun auch einen Wonneproppen der von morgens 6 Uhr bis abends 23 Uhr durch die Wohnung rennt mit Holbauklötzen auf den Laminat schlägt. Die Nachbarn haben dann auch noch ein Normadenverhalten in der Wohnung, was heisst das die Möbel täglich hin und her geschoben werden. Ab und zu meint dann einer von Ihnen er müsste mal irgend etwas auf den Boden knallen und oder sogar ständig die Tür beim schliessen zu zuknallen. Alles in allem ist das Verhalten wirklich nicht mehr nur auf die Hellhörigkeit des Hauses zu schliessen sondern auch auf die Rücksichtslosigkeit der Nachbarn.

Versuche damit ich mal etwas Ruhe bekomme: Ich habe schon mehrmals mit den Nachbarn gesprochen versucht eine Einigung zu finden aber Ergebnislos. Die Nachbarn wären allerdings damit einverstanden wenn der Mieter eine Lärmdämmung unter den Laminat legen würde aber damit erklärt sich der Vermieter bisher nicht einverstanden. Ich habe den Nachbarn auch vorgeschlagen das vlt der Kleine denn mal morgens nicht unbedingt über meinem Schlafzimmer toben muss sondern es doch möglich wäre seinen Spieltrieb auf ein anderes Zimmer zu verlagern. Da stoße ich natürlich auf taube Ohren denn alles was keine Kinder hat ist ja bekanntlich im Unrecht.

Auswirkungen:

Mittlerweile schlafe ich ab und zu an Wochenenden bei Freunden um mal ab und zu ausschlafen zu können. Denn sonst ist es ja so das der Lärm schon um morgens um 6 Uhr losgeht. Ich arbeite (was ja garnicht zählt) Vollzeit so das ich schliesslich auch etwas Ruhe brauche aber das ist weder morgens noch abends möglich und nachts leider auch nicht. Umziehen? Ja wenn mir der Nachbar den Umzug zahlt gerne aber ansonsten bin ich mit der Lage der Wohnung usw. sehr zufrieden und möchte nicht gerne umziehen nur weil einer meint DEMOKRATIE bedeutes das Recht des ASOZIALEN Verhaltens durch Neandertaler Verhalten.

ENDE meines leidigen Romans :)

FRAGE:

Was kann ich denn noch effektives tun? Ich brauche echt einen GUTEN RAT da ich nervlich schon am ende bin :(

...zur Frage

hi, dieses tolle problem kannte ich. schau mal hier, da stehen einige sachen drin. viel erfolg.

http://www.pro-wohnen.de/Mietrecht_Laerm.htm

...zur Antwort

guten morgen, es ist ja bei mir schon jahrzehnte her, das ich mein eigenes leben in den griff bekommen mußte, aber es ging auch. du hast es dir aus gewissen gründen ausgesucht und da musst du durch. sehe positiv in die zukunft. es gibt ein telefon und internet. und was meinst du, wie oft ihr telefoniert.....oft. du wirst neue leute kennen lernen und deine abwechslung haben. und deiner mutter wird es auch gut tun, wenn sie von dir neuigkeiten erfährt. eine stimme am telefon hilft manchmal mehr, als man sich sieht.

...zur Antwort