Kommt drauf an.

Wenn Du einen PC mit viel Platz baust, dann kannst Du sicher die alten Platten da als Speicher mit reinnehmen. Wobei es sich bei den heutigen Preisen für Festplatten kaum lohnen wird. Laptops haben meist die Grafik fest verbaut und ob man die extern verwenden kann ist zumindest fraglich.
RAM musst Du auch sehen wieviel Du haben willst und wenn die Laptops nur kleine Riegel <=4GB haben wird sich das auch nicht lohnen bzw wird es auch gar nicht passen.
Verkauf ggf. die alten Laptops und investier das erzielte Geld in neue Komponenten.

...zur Antwort

Wenn die Geschichten gut sind und sich ein Verlag dafür interessiert.

Ansonsten via Book on demand in Eigenregie (kostet was) veröffentlichen.

...zur Antwort

Klar geht das. In der chip gibts ne Anleitung die ich nicht besser formlieren könnte https://praxistipps.chip.de/gmail-backup-erstellen-so-gehts_31540

...zur Antwort

Es gibt für Badewannen Sprays die eine rutschfeste Schicht in der Wanne einbringen. Bei dem Hersteller https://kamba-antirutsch.com/produkte/anti-rutsch-spray-fuer-wannen-und-bad gibt es dann auch den passenden Entferner, falls es wieder entfernt werden soll. Sollte mit einer Stahl Emaille Wanne auf jeden Fall funktionieren.

...zur Antwort

Bei Fukushima haben sie nun mal eine große Menge radioaktiven Wassers das halt irgendwo hin muss ...

...zur Antwort

Das beschreibt gewerblichen Handel ganz gut was Du da machst.

Irgendwo günstig einkaufen und dann mit Marge verkaufen. Mehr Gewerbe geht kaum

...zur Antwort

Matten haben immer das Problem, dass sich nach und nach da alles mögliche sammelt und zu einem schicken Bakterienfilm vermischt.
Eine Beschichtung der Wanne ist da ggf. der bessere Weg

...zur Antwort

Captain Future

...zur Antwort

Es kann sich im Wein sog. Weinstein bilden. Das ist harmlos. Wein wird eigentlich aufgrund seines Alkoholgehalts nicht schlecht.

...zur Antwort

im lokalen Baumarkt gibt es Schleif bzw Poliermaschinen für den Boden. Wenn das massives Holz ist, dann sollte man das großflächig polieren und dann mit Hartöl o.ä wieder polieren.
Ggf. den Mitarbeiter im Baumarkt fragen.

...zur Antwort