Nein, da schon benutzt

...zur Antwort

Mein Mann hat seinen Lohn verzockt!

Hallo, ich kann echt nicht beschreiben, wie ich mich gerade fühle... Ich bin 25 Jahre alt, seit 3 Jahren verheiratet und habe eine 6- monate alte Tochter.. Und verzweifelt wie nie zuvor... Mein Mann hat mir heute unter Tränen gebeichtet, dass er letzte Woche 1000€ und heute seinen ganzen Lohn ( 2.200€ ) in der Spielothek verzockt hat... Ja und ich stand da... Mit meinem Baby aufm Arm, voller Wut. Hab ihn gefragt mit welchem Verstand er das getan hat und wovon wir jetzt leben sollen. Das aller wichtigste, woher wir Nahrung, Windeln etc. für unsere Tochter her kriegen??! Es ist Monatsanfang! Er würde das hinkriegen! Bullshit!! Als wir geheiratet haben, haben wir viel Gold geschenkt bekommen von meinen und seinen Eltern ( im 5-stelligen Bereich ). Dies sollte eigentlich ne Absicherung für uns sein, vorallem für unsere Kinder später! An das Gold sollte man wirklich nur ran, wenn es absolut nicht mehr geht! Sprich kein Dach überm Kopf, nix mehr zu essen und und und! ( wenn Schokolade zum Luxusgut wird ) Doch bevor es soweit kam hat er mir anfang des Jahres wieder mal gebeichtet, dass er was sehr schlimmes getan hat und das Gold zu Geld machen und abgeben musste! Von zocken war da nicht die Rede wobei ich mitlerweile fest davon überzeugt bin, dass er das ebenfalls verzockt hat! Ich war zu der Zeit schwanger! Aber so gutmütig und naiv wie ich bin hab ich ihm das verziehen und gesagt, dass Geld nicht alles ist! Wenn unsere Eltern davon erfahren würden... Ich will garnicht wissen was dann passiert! Schließlich haben sie jahrelang dafür geackert, haben toiletten geputzt, sehr hart gearbeitet... Nicht dafür, dass das Geld einfach so für ne Dummheit draufgeht... Bis jetzt habe ich meine Eltern immer belogen und ihnen gesagt, dass es bei der Bank ist und ich sie nicht so gerne trage, also den Goldschmuck... Und nun gehts von vorne los... Ich muss beim Geld ausgeben immer aufpassen, gebe nie einfach so Geld aus! Färbe mir sogar selbst die Haare, weil ein Friseurbesuch bei meinen Haaren ziemlich teuer sein würde. Und wenn wir dann mal shoppen gehen hab ich immer ein schlechtes Gewissen, wenn wir dann doch viel ausgeben. Ja und jetzt... Verzockt! Einfach so! Er hat ohne ein einziges mal wenigstens an seine Tochter zu denken alles verzockt... Ich weis nicht mehr weiter... Als er eben vor mir so geweint hat hat es mir das Herz zerissen... Aber ich kann ihm nicht verzeihen... Ich kann garnichts mehr fühlen... Ich weiss nicht was mir der Morgen und die Tage, Monate, Jahre danach bringen... Ich wünschte ich wäre nie Erwachsen geworden.... Ne Frage habe ich nicht... Mein Leben ist so am A... am liebsten würde ich ganz weit weg mit meiner Tochter...

...zur Frage

Da müßt ihr gemeinsam durch! In guten wie in schlechten Tagen!

Sei froh, das er sich dir geöffnet hat, und es nicht verschweigt. Das kann der erste Weh zur Heilung sein. Spielsucht ist eine Krankheit.

Fordert Hilfe von Eltern, Verwandten, Freunden an. Und geht unbedingt zu einer Suchtberatung.

...zur Antwort

Auf jeden Fall schonend! Und damit rechnen, wenn er dich nicht für die große Liebe hält, das Schluß ist.

...zur Antwort

Ruf die Polizei an, lieber einmal zuviel, als einmal zuwenig!

Schildere Ihnen die Situation, Sie werden alles nötige veranlassen!

...zur Antwort

Jeder Mensch ist anders, somit auch jeder Verkäufer!

Gehe einfach in eine andere Douglas-Filiale!

...zur Antwort

Ruhe bewahren!

Der Kleber hat sich gelöst, dann fällt die Scheibe ab, ohne Zuwirkung eines anderen.

...zur Antwort

Später rasiert man sich das eh ab!

...zur Antwort

Erneuere den TÜV, dann gibt es keine Strafe

...zur Antwort

Sag Ihnen die Wahrheit, die Trauer wird dadurch nicht größer! Aber du brauchst dann kein schlechtes Gewissen mehr zu haben! Besser, als irgendeine Lüge zu erfinden!

...zur Antwort

Je mehr Gedanken man sich darüber macht, umso schlimmer wird es! Wenn Ihr bereit seid, wird schon alles von alleine funktionieren.

...zur Antwort

Das geht vielen Menschen so, liegt wohl in der Natur der Sache! Wie du schon ansprichst, ist Selbstvertrauen ein gutes Mittel dagegen.

Um das Selbstvertrauen zu stärken, gibt es bestimmte Kurse!

...zur Antwort

Ich würde es so angehen, das ich sagen würde, , ich möchte nächste Woche zu meinem Geburtstag eine Party geben. Ob das ok für Sie ist!

Mal sehen, wann sie darauf kommen, das sie es vergessen haben?

...zur Antwort