Das ist eine sehr lange Geschichte. Also das Snape eigentlich gut ist und so. Das würde ich dir auch raten erst die Bücher zu lesen oder anzuhören. Denn im Buch ist alles viel genauer, und dann erfährst du auch warum dumbledore sterben wollte. Wegen einem ring, dann würdest du dich fragen welcher ring...Also einbischen komplitzert. Am Ende aber benennt Harry ja seinen sohn Albus Severus also war Snape wirklich kein Todesser mehr. Das kann ich dir versichern.

...zur Antwort

Wie schon die meisten erklärt haben. Hatte Snape in seiner Jugend immer nur Lily im Kopf. Deswegen mochte er james potter auch nicht, da er lily auch sehr mochte. Am anfang habe ich auch nicht verstanden ob es um harry oder lily geht. Eigentlich geht es um beide, weil snape sich um Harry sorgen gemacht hat weil es ein Teil von lily war, der auch harry geschützt hat. Und es geht um lily weil snape sie immer gemocht und geliebt hat. Und das mit der Hirschkuh ist wirklcih komich finde ich, das harry garnicht gewusst hat das seine mutter als patroni eine hirschkuh hatte. Hatt ihm das den niemand erzählt? Aber nachherwusste er es ja durch dumbledore und snape. Naja ich hoffe es hat die geholfen.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.