Ja, das ist möglich einfach spezielles fotopapier in den drucker rein (und ich meine, bei den Druckoptionen kannst du das verwendete papier auch noch einstellen... bin mir da aber nicht 100%ig sicher) und losdrucken. hoffe, ich konnte dir helfen

...zur Antwort

Ich möchte mich gesund ernähren, aber meine Eltern stellen sich mir in den Weg!

Seit einem halben Jahr befass ich mich mit gesunder Ernährung und versuch auch immer gesund zu essen, aber es klappt einfach nicht.

Früher hab ich gedacht, das dass was meine Mutter kocht gesund ist, aber sie kocht eigentlich nie was gesundes, sondern immer die Tütendinger oder Tiefkühlgerichte. Ich bin außerdem Vegetarier und der Rest meiner Familie nicht, und wenn sie dann mal was frisches kocht, dann ist es immer was mit Fleisch (also wo ich nicht esse).

In meiner Familie sind alle dünn, wir können so viel essen wie wir wollen ohne zuzunehmen. Meiner Mutter ist ihre Gesundheit auch völlig egal sie lebt nach dem Motto "Ich lebe jetzt, und mach mir über die Zukunft keine Gedanken". Wenn wir mal wieder übers Essen diskutieren, sagt sie immer das ich mit meinem "Öko-Getue" schneller krank werde als sie und das man nur 1x lebt.

Ich sag dann, das mir meine Gesundheit nicht egal ist und dass ich mit 60/70 nicht schon im Krankenhaus liegen will. Meine Mutter ist aber der festen Überzeugung, das gesund Ernährung überhaupt nix bringt und man deswegen auch nicht länger lebt. Ich hab ihr auch schon mal vorgeschlagen, das sie eine Arzt fragt, wer von uns beiden Recht hat, aber davon wollte sie nicht wissen. Sie ist ja schließlich schon erwachsen und "weiß wie sie sich zu ernähren hat".

Sie sagt auch immer, das sie es kaum abwarten kann, bis ich auszieh (und mir geht es genauso) weil sie sich dann nicht mehr mein "Gejammer" über das Essen anhören muss. Ich geh mittlerweile jedes mal beim Einkaufen mit (und anstatt wie andere Kinder um Süßigkeiten zu betteln, bettel ich um Obst+Gemüse :D). Frühstück und Abendessen krieg ich auch immer einigermaßen gut hin (morgens gibts Haferflocken+Naturjoghurt+Obst und abends meistens Vollkornbrot mit Gemüse+Käse) aber mittags weiß ich meistens nicht mehr weiter...

  1. weil ich einfach nicht weiß was ich kochen soll und auch keine Lust hab, lange in der Küche zu stehn wenn ich hungrig von der schule komme.

  2. wegen meiner Mutter: wenn ich mal was machen will, ist sie immer total genervt (ka warum), meckert die ganze Zeit nur rum weil ich "ihre Küche dreckig mache" und kritisiert mein essen (z.B. wenn ich ein Haferflocken mit Eiern mache, kommen so Sprüche wie " wääh, wie des schon aussieht" oder "des sieht aus wie ausgekotzt").

Ich mach dann immer so nach dem Motto " durchs eine Ohr rein und durchs andre gleich wieder raus" weil ich ja weiß wer von uns beiden Recht hat. Aber irgendwie hab ich auch gar keine Lust mehr auf die ganze Schei*e bei uns zuhause. Mittlerweile kann ichs kaum erwarten auszuziehn und selber einzukaufen. Ich will auch gar nicht mehr mit meiner Mutter darüber diskutieren und ich wollte auch schon mal zum Jugendamt zu einer Enährungsberatung gehen, aber die will nix davon wissen.

Weiß jemand was ich tun kann & kann mir vielleicht ein paar Tips geben? Mit meiner mum reden bringt nix, ich muss es selber auf die reihe kriegen...

Lg, achja, ich bin 14 :D

...zur Frage

Ich finde in gewisser Weise hast du schon recht, dass es gut ist, sich gesund zu ernähren und nicht immer so Tütenzeugs aber auf der anderen Weise hat auch (ich weiß das willst du nicht hören aber es muss auch gesagt werden) deine Mutter recht. Wenn du dich wirklich gesund ernähren möchtest, geht das nur wenn du dein Essen selbst anbaust denn egal was du kaufst, alles ist mit Chemie versetzt (Farb-, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Dünger, ...) das ist auch nicht gesund aber selbst in Obst+Gemüse enthalten ohne dass du s weißt (auch bei Bio) also vielleicht kannst du ja mit deiner Familie ausmachen, dass du an einem Tag der Woche ganz alleine für alle kochen darfst und dazu auch selbst einkaufst und danach die Küche säuberst. Dann solltest du aber auch nicht immer deine Mutter kritisieren, wenn sie kocht (sie will bestimmt auch einfach nur, dass es schmeckt). Hoffe dir hilft meine Anrwort, vlg.

...zur Antwort

Hey, cool, bei mir gehts im Herbst auch nach Delhi, zum Schüleraustausch!!! :-D Freue mich auch schon riesig und habe auch noch keinen Plan, was ich mitbringen könnte

...zur Antwort

Ja. genauso, wie Naruleiche, würde ich es auch machen. Eigentlich sollte man die Ohrringe 8 Wochen durchgehend tragen (auch nachts) und immer mal wieder drehen. Der, der mir damals die Ohrlöcher gestochen hat meinte 4 Wochen tragen und danach ises egal. So habe ich es dann auch gemacht und die Löcher sind sofort zugewachsen, sodass ich die Ohrringe garnicht mehr durchgekriegt habe und bis jetzt habe ich sie nicht erneut stehchen lassen aber ich weiß jetzt 8 Wochen mindestens sind richtig!

...zur Antwort

meine kleine Schwester bekommt immer alle Jungs ab!-.- Bitte alles lesen, ist sehr wichtig!

Hallo, also ich habe zur Zeit echt ein Problem! Meine kleine Schwester, die grad mal in der 6. Klasse ist, ist so beliebt bei den Jungs! Jeder steht auf sie und findet sie unglaublich hübsch und nett! Und sie ist gerade mal 13 Jahre alt und stylt sich schon richtig auf! Sie schreibt in facebook fast nur mit Jungs aber sie macht auch viele Jungs an und liket Fotos von Jungs! Eigentlich hat sie ja einen Freund, aber ich darf das niemandem sagen, weil ja dann keiner mehr auf sie stehen würde!-.- Ihr Freund tut mir auch wirklich leid, er hat sie nämlich nicht verdient! Er ist wirklich nett und hat eine ehrlichere und treuere Freundin verdient!

Letztens hat mich ein Freund von mir, aus meiner Paraklasse (ich bin in der 9.) der natürlich wie alle anderen auch auf sie steht, gefragt ob sie einen Freund hat und sie hat mich erpresst und gemeint, wenn ich ihm die Wahrheit sage erzählt sie scheiße über mich rum! Noch dazu kommt, dass ich mal was von diesem Junge wollte! Als ich es ihr erzählt habe, war das erste das sie gemacht hat, ihn in facebook anschreiben und ihn natürlich anmachen, und jetzt hat er sich natürlich, ganz zufällig, wie alle anderen auch in sie 'verliebt'-.- Und dieser Junge ist mir nicht egal, um genau zu sein, habe ich sogar immer noch Gefühle für ihn!

Könnt ihr euch vorstellen wie mich das annervt, wenn die kleine Schwester einem jeden Jungen vor der Nase wegnimmt! Ich mach mir schon gar keine Hoffnungen bei Jungs mehr, weil ich eh weiß, dass wenn ich es ihr erzähl, sie ihn sofort anmacht oder er sowieso schon auf sie steht!

Viele sagen auch, dass sie für ihr alter echt schon eine kleine 'bitch' ist!

Und immer erzählt sie mir von ihren ach so tollen Verehrern! Sogar Jungs aus der 10. Klasse stehen angeblich auf sie!-.- Ich hab darauf keine Lust mehr, was soll ich tun?

Und bald geh ich auch mit der ganzen Familie in Urlaub ans Meer, und wenn es da wieder nette Jungs gibt, kann ich einen Urlaubsflirt eh gleich wieder vergessen, weil sie ja dabei ist und sich wahrscheinlich gleich wieder an ihn ranmachen würde!

Was soll ich tun? Ich hab es leid, dass alle Jungs sie abkriegen, ich hätte auch so gerne mal einen Freund, aber das wird eh niemals was, wenn meine kleine Schwester so weitermacht!

Und am Aussehen von mir kann es auch nicht liegen, viele sagen, dass wir uns sehr ähnlich sehen, und soo schlimm seh ich auch nicht aus, viele finden mich sogar hübscher!

Mein bester Freund steht auch auf meine kleine Schwester und nur wegen ihr, weil sie ja seine 'große Liebe' ist, ist unsere Freundschaft kaputt gegangen!:( Aber das ist eine andere Geschichte!

Habt ihr vielleicht eine Idee, was ich tun soll? Ich will mich endlich wieder verlieben, ohne Angst zu haben, dass meine Schwester ihn mir sowieso ausspannt! Bitte helft mir!:( Danke im voraus und sorry für den langen Text?:-)

...zur Frage

Mach doch bei so Ferienfreizeiten oda so alleine mit und erzähle deiner Schwester einfach nichts über Jungs, die du da evl. kennengelernt hast. Außerdem, deine Schwester kann auch viel erzählen, glaub ich also Jungs aus der 10. naja klingt für mich irgendwie komisch.

...zur Antwort

das is bei jemem so sogar bei normal bis untergewichtigen so also das ist ganz normal und PS: jeder findet das.

...zur Antwort

Ja, mach es, das ist doch toll (ich bin jetzt 8.Klasse + mache nächstes Jahr Schüleraustausch nach Indien 3 Wochen) so eine Chance kommt so schnell nicht wieder. Andere Kultur, anderes Land einfach mal sehen, wie es bei anderen so abläuft, dadurch hast du viele neue Eindrücke und Frankreich ist auch nicht so weit weg, dann kannst du deine neuen Freunde dort auch mal besuchen usw. also ich würde es auf jeden Fall machen.

...zur Antwort

Versuch doch vorher mit dem Freundeskreis generell über so ein Thema zu reden, ganz ohne Bezug zu dir und dann siehst du ja, wie sie mit sowas umgehen.

...zur Antwort

Das musst du schon selber wissen aber vielleicht Bücher, Klamottenladen Gutscheine, ein Gutschein für n Musical / Konzert in deiner Nähe oder evl. CD´s ganz bestimmt fällt dir selbst noch was ein.

...zur Antwort

Das ist Zuckerglas, das tut nicht weh, weil es keine echten Scherben sind sondern nur so aussehen, wie welche aber in Wirklichkeit spürt man das nicht

...zur Antwort

Hi, ich bin n Mädchen auch in deinem Alter und fände es echt mal toll, wenn die Jungs die Initiative ergreifen würden da ich auch eher zurückhaltend bin aber die mesten Jungs die nett wären (und gut aussehen würden) sind so Coole, wo ich mich auch nicht traue sie anzusprechen. Meine Freundin hat auch mal nen Liebesbrief an so nen Coolen geschrieben, am nächsten Tag wusste es die ganze Klasse, wieso macht ihr sowas??? Ps. siehe den Mädchen, die du magst in die Augen (ganz tief) und lächele oder zwinkere zu (versuch ich bei Jungs auch aba die kukn nie hin :-( )

...zur Antwort

Gib einfach ein paar Schülern Blätter die sie dann vorlesen müssen als Art Rollenspiel

...zur Antwort

Jamie, Chency, Aaron, Finley, ich weiß, dass die fast alle englisch klingen aber die sind halt nicht so häufig und ich finde die süß!

...zur Antwort