Das einzige, das mir jetzt einfallen würde, wäre für jeden Account einen anderen Browser benutzen in dem du angemeldet bleibst.

...zur Antwort

Ist zwar nicht spanisch aber es könnte "Zombie" von "The Cranberries" sein.

...zur Antwort

Nein. Den Tisch bzw. dein Werkstück musst du nicht extra erden. Dafür ist die Klemme (auch genannt Erdung oder Masse) vom Schweißgerät da. Diese muss eine Verbindung zum Werkstück, an dem geschweißt wird haben, also direkt daran oder am Tisch, wenn ein Stromfluss möglich ist, was bei dir ja der Fall ist ist, da die Arbeitsplatte aus Eisen ist.

Fröhliches Braten :)

...zur Antwort

Du kannst sein Set loben. Das Set ist der Auftritt, unter DJs auch 'gig' genannt.

Also: 'geiles Set' , 'fetter gig' , 'top Auftritt' oder auch 'super Mix'.

...zur Antwort

Ich hatte am Anfang auch 14 bis 20 Stunden Projekte, die sich wie Müll anhörten. Aber mit jeder investierten Stunde lernt man dazu.

FL Studio ist wie ein Intrument, das du erlernen musst. Klavier kannst du auch nicht nach ner Woche spielen.

Aber bleib dran, der Aufwand lohnt sich :)

Viel Erfolg

...zur Antwort

Hi, haste die Lösung gefunden? Habe das selbe Problem :D

...zur Antwort

Besser werden im Klavier spielen welche Stücke GUT geeignet?

Hallo ich bin kanpp 17 jahre alt und habe 6 Jahre Klavier Erfahrung (unter einem Lehrer). Ich ich war ganz am Anfang nicht motiviert Klavier zu spielen da meine Mutter nur wollte dass ich Klavier spiele und ich garkein Spass hatte. Und dann habe ich zwischendurch aufgehört. Aber seid knapp 2 Jahren spiele ich wieder Klavier richtig. Und inzwischen liebe ich es einfach ich weiss auch nicht wie aber ich hatte irgendwann einfach wieder Lust Klavier zu spielen und dann mit den Jahren hat es mir immer wieder mehr Spass gemacht. Ich übe eigentlich jeden Tag versuche das zu üben was mein Lehrer mir aufgibt. Inzwischen bin ich auch relativ gut schon und am liebsten würde ich in meiner Zukunft auch etwas mit Musik machen. Zur Zeit spiele ich sonatine op 36 no 6 von clementi um etwas schnellere Finger zu bekommen. Und davor habe ich Chopins nocturne op 37 no 1 gespielt. Diese beiden Stücke behrerssche ich echt ganz gut. Ich kann aber auch wenn ich noch etwas mehr übe auch schwerere Stücke spielen. So meine Frage aber nun was kann ich noch üben am Klavier was mich wirklich weiter bringt? Kennt ihr vielleicht noch mittelschwere Stücke die ich spielen kann? Oder irgendwelche effektiven Übungen ich möchte unbedingt besser werden. Ich möchte unbedingt schwerere Stücke können von chopin da chopin meine absolute Nummer 1 ist. Z.b die fantaisie impromptu oder polonaise aus opus 53 oder die ballade opus 23 no 1 und so weiter nur zum jetzigen Zeitpunkt sind diese einfach noch zu schwer...

...zur Frage

Patrick Pietschmann stellt auf Youtube viele schöne Stücke vor und die Noten kann man sich in über einen link in der beschreibung runterladen.

...zur Antwort

Ich weiß nicht, wie man eingeschränkt ist aber ich weiß, dass du upgraden kannst ohne den vollen Preis bezahlen zu müssen.
Es werden dir nur die Zwischensumme + 10$ Bearbeitungsgebühren berechnet.

Quelle: https://support.image-line.com/action/knowledgebase?ans=123

Also gibst du für die Producer Edition nur 110€ statt 190 aus, wenn du den Gutschein für die Fruity Edition benutzt :)

...zur Antwort

Ein DJ (Discjockey) mixt vorhandene Musiktracks live auf sogenannten Turntables. Die sind heutzutage digital und die Tracks werden von USB sticks geladen.
Platten waren früher mal, werden heute nur noch selten benutzt.

Diejeniegen, die die Tracks herstellen sind producer (zu deutsch: Produzenten), von denen auch viele DJs sind, da es sich einfach anbietet, die Musik, die man produziert auch vor seinen Fans zu spielen.

Hier, die Seite hat ein paar schöne Begriffserklärungen was das Thema angeht: https://rewerb.com/dj-begriffe/

Gruß :)

...zur Antwort

Stell die Blende was runter und die ISO hoch.
Das Bild hat schlicht und einfach ne schlechte qualität und keinen Filter.

...zur Antwort

Mit einem sogenanntem DAW (z.B. FL Studio, Ableton, usw). Im Prinzip ist sind diese Programme playlisten, in die dann die Komponenten eingefügt werden, die am Ende einen kompletten Track ergeben, wenn die Playlist abgespielt wird.
Die Komponenten sind z. B. sogenannte Samples, Melodien und Screeches, die mithilfe von Synthesisern erzeugt werden oder aufgenommen werden, Vocals, Filter, Effekte, EQs, usw., usw.

Das muss dann natürlich noch gemixt und gemastert werden.

So werden alle Tracks der Electronic music produziert.

Hier ein Beispiel: https://youtu.be/b5LRwG3GTL0

Schau dir auch diesen Kanal an. Er erklärt sehr gut viele Dinge der Hardstyle production:
https://www.youtube.com/channel/UCWgO3P-M2bxMpLNmrgRPCYA

...zur Antwort

Essen ja. Getränke, nein. Generell keine Flüssigkeit (z. B. Deo spray, parfüm). Es gibt aber kostenlos Wasser.
Ich empfehle vor jedem Festival vorher die Info zu lesen. Das stehen teilweise wichtige Dinge drin.

http://www.dominatorfestival.nl/info/

...zur Antwort

Ich hatte bei meinem OP5T noch keine Probleme mit Überhitzung. Allerdings achte ich auch darauf, dass ich es niemals in der Sonne, im Auto oder sonst wo liegen lasse, wo es besonders heiß werden kann.

Könnte ein Softwarefehler sein
-> starte dein Handy neu (es empfiehlt sich, das regelmäßig zu machen, da sonst Fehler gerne auftreten). Wenns immer noch spackt,
-> installier Spotify neu.

Stell vorher aber sicher, ob die Songs auf Spotify überhaupt noch verfügbar sind. Dann werden sie (je nach Einstellung) immernoch angezeigt, sind aber grau hinterlegt und werden übersprungen.

...zur Antwort

Geht auch hardcore Techno? :D
Miss K8 - Raiders of rampage

...zur Antwort