Es scheint sich hier um eine Abfüllung zu Verkaufszwecken durch einen Importeur zu handeln. Das wird eigentlich dem Abfüllen in Flaschen gleichgesetzt, d.h. Du hast einen 5 Jahre alten Whisky. Solche Marketingabfüllungen sind eigentlich nur für Sammler interessant; manchmal erfährt man in Whiskyshops näheres, z.B. bei Tara in München http://www.whiskyversand.de/

...zur Antwort

Die AWACS trainieren dort Landungen und Starts an Verkehrsflughäfen, um auch mit den ganzen zivilen Verkehrsverfahren vertraut zu sein, und Bremen ist ein Verkehrsflughafen mit der Möglichkeit zum Training, ohne den "normalen" Verkehr zu behindern.

...zur Antwort

nein, das hängt nur davon ab, wie er die Erkrankung beurteilt. Wenn er der Ansicht ist, daß es in drei Tagen vorbei sein könnte, dann schreibt er eben nur 3 Tage auf, wenn es länger anhält, muß der Patient eben noch mal zu ihm!

...zur Antwort

Es gelten die Längenmaße. Zum Teil wird mit einer Schablone, also einem Metallrohrrahmen, geprüft, ob das Handgepäck reinpaßt. Wenn nein, dann ist das im Regelfall auch nein! Begründete Ausnahmen kann es geben, hängt aber von der Airline, dem Mitarbeiter oder seinem Vorgesetzten ab.

...zur Antwort

im Prinzip ja, aber frag das italienische Konsulat / die Botschaft. So viele ich aber aus meinem Kollegenkreis weiß, geht es.

*Spezielle Regelung für EU-Bürger

Die Einbürgerungsvoraussetzung, dass die Staatsangehörigkeit aufgegeben werden muss, gilt nicht bei der Einbürgerung von Staatsangehörigen eines Mitgliedstaates der Europäischen Union. Es kann jedoch passieren, dass diese Bürger durch die Einbürgerung in Deutschland nach dem Recht des anderen Staates ihre bisherige Staatsangehörigkeit verlieren. Weitere Auskünfte erteilen die jeweiligen Botschaften der EU-Staaten.*

http://www.einbuergerungstest.biz/einbuergerung-allgemein/doppelte-staatsbuergerschaft#EU

...zur Antwort
  1. das Flugpersonal hat mit Sicherheit nichts geklaut, das kommt gar nicht an den Koffer.
  2. an großen Verkehrsflughäfen läuft das Gepäck die meiste Zeit durch Sortieranlagen, da kommt keiner dran. In der übrigen Zeit arbeiten Leute damit, die so beschäftigt sind, daß sie gar nicht dazu kommen, etwas zu klauen. Außerdem sind sie meistens unter Kontrolle durch andere Mitarbeiter oder Kameras.
  3. Sicherheitsorgane (Polizei, Zoll) kontrollieren manchmal den Inhalt von Gepäckstücken, besonders wenn es unbegleitet ist und dann auch noch keine Anschlußverspätung vorliegt.
  4. Passwort 0000 = Standard? Da freut sich die Versicherung! Grobe Fahrlässigkeit = selber zahlen!
...zur Antwort

eine 2. Meinung ist immer gut, also zu einem anderen Urologen gehen - eventuell geht es auch in einer Krankenhausambulanz

...zur Antwort

Nein, die Freundin kann nicht mitversichert werden, nur:

Die Familienversicherung, auch beitragsfreie Familienmitversicherung genannt, erfasst in Deutschland die beitragsfreie Mitversicherung von Familienangehörigen der in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherten Pflicht- und freiwilligen Mitglieder. Dazu gehören maßgeblich der Ehegatte, der eingetragene Lebenspartner und die Kinder. Ein angenommenes Kind ist gemäß § 1754 BGB rechtlich "Kind" der/des Annehmenden. Den leiblichen Kindern sind Stiefkinder und Enkel gleichgestellt, wenn sie mit dem Mitglied in einem gemeinsamen Haushalt leben und deren Lebensunterhalt überwiegend vom Mitglied bestritten wird. Familienversichert sind schließlich auch die Kinder von familienversicherten Kindern. Dies ist z. B. dann der Fall, wenn das Kind eines Mitglieds aufgrund einer Ausbildung bzw. eines Studiums selbst familienversichert ist und seinerseits Nachkommen hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Familienversicherung

...zur Antwort

solche Sachen sind abhängig von den Zollbestimmungen des Ziellandes ... den Fluggesellschaften ist es egal, was im Koffer drin ist, solange es bestimmte Regeln nicht verletzt (z.B. Waffen, Munition, Brennbarkeit, übler Geruch etc.)

...zur Antwort

Welche Fluggesellschaft tankt Sprit und zahlt dafür, schleppt ihn durch die Luft (kostet auch Sprit und somit wieder Geld) und haut ihn dann einfach raus? Die Kerosinbelastung durch den normalen Flugbetrieb ist geringer als in jeder städtischen Wohnstraße! Die Abgase werden durch die Höhe und den Wind stark verteilt. Am Flughafen München-Riem wurde der Grasschnitt von den Flächen neben der Startbaghn nach jahrelangen Untersuchungen zur Verfütterunng zugelassen, da das Gras nicht stärker belastet war als das von weit entfernt gelegenen Weiden!

...zur Antwort

Das /die Schneidmesser bewegen sich nicht linear, sondern radial; also nicht entlang eines Lineals, sondern kreisförmig (auf dem Sägeblatt) - nicht zu verwechseln mit Bohrkronen!

...zur Antwort

wenn Du AU bist, bist Du AU! Du bist dann auch nicht versichert - Arbeitsweg und so!

...zur Antwort

kein Vergehen, da geht es schon um Verbrechen!

Nach dem deutschen Strafrecht wird der Begriff des Vergehens über seine Rechtsfolge definiert. Vergehen sind Straftaten, die im Mindestmaß mit einer Freiheitsstrafe von unter einem Jahr oder Geldstrafe bedroht sind (§ 12 Abs. 2 StGB). Alle anderen Straftaten sind Verbrechen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Vergehen

...zur Antwort

Die Leistung des menschlichen Geruchssinnes wird in Schwellen angegeben; dabei wird unterschieden zwischen der: Wahrnehmungs- oder Absolutschwelle und der Erkennungsschwelle (siehe auch Olfaktometrie).

Wahrnehmungsschwelle:

Nur vier Milligramm des in Knoblauch enthaltenen Methylmercaptans in 108 m³ Luft (das sind 1000 Hallen zu jeweils 500x10x20 Meter) genügen, um die Empfindung „es riecht nach etwas“ hervorzurufen.

Ein Milligramm Vanille pro 1000 m3 Luft genügt, um einen Riecheindruck hervorzurufen.

Im Rahmen der „unterschwelligen Werbung“ (die die Aufmerksamkeitsschwelle nicht überschreitet) sind gelegentlich Versuche mit olfaktorischen Reizen erfolgreich gewesen.

Erkennungsschwelle:

Um den Geruch zu erkennen, muss die Konzentration etwa 50-fach höher sein.

Viele andere Säugetiere haben eine erheblich – bei einem Schäferhund beispielsweise um den Faktor 1000 – feinere olfaktorische Wahrnehmung als der Mensch.

http://de.wikipedia.org/wiki/Riechen

...zur Antwort

Das ist nur eine automatische Mitteilung - oder liegst Du über der Grenze?

Auslandsüberweisungen können steuerrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen und sind seit kurzem ab 12.500 Euro meldepflichtig.

http://de.wikipedia.org/wiki/Auslands%C3%BCberweisung

...zur Antwort

wenn der PC einen Materialwert von 500€ hätte, wäre der Verkaufspreis mindestens bei 2000€ gewesen ...

...zur Antwort

wenn es z.B. eine ägyptische Fluggesellschaft war, dann ist es leicht möglich, daß der Pilot nicht im Besitz einer Erlaubnis für Landungen unter Cat3-Bedingungen war, in Wien aber Wetterbedingungen herrschten, die eben unter der Grenze für Kategorie 3 lagen, also sozusagen Schlechtwetterbedingungen (Nebel etc.).

...zur Antwort
linker Ringfinger

in Deutschland normalerweise

Verlobungsring links

Ehering rechts

Von der Verlobung, der Übergabe und Bekanntmachung der Verbundenheit des Paares bis zur Hochzeit, wird der Ring am Ringfinger der linken Hand getragen und wechselt erst bei der Trauung zur rechten Hand.

http://de.wikipedia.org/wiki/Verlobungsring

...zur Antwort

http://www.katzen-lexikon.de/K%C3%B6rpertemperatur

Die Körpertemperatur einer Katze liegt normalerweise in dem Bereich von 38°C und ca. 39,2/39,3°C. Ab 39,3°C spricht man von erhöhter Temperatur, ab 39,5°C von Fieber. Liegt der gemessene Wert unter 38°C spricht man von Untertemperatur. Da Katzen in ihren Normaltemperaturen variieren können, sollte man abstandsweise zur Kontrolle in den ersten Wochen die Temperatur mal messen um zu wissen, wo der Normalbereich liegt. Bei einer Erkrankung kann man dann selbst schon gut sagen, um wieviel Grad die Temperatur von der Normaltemperatur abweicht. Katzenwelpen haben meistens eine erhöhte Temperatur, die aber nicht besorgniserregend ist. Auch nach Aufregung, Stress, Anstrengung oder einer Mahlzeit kann die Temperatur um ca. 0,1 bis 0,2°C variieren.

...zur Antwort

Die Körpertemperatur einer Katze liegt normalerweise in dem Bereich von 38°C und ca. 39,2/39,3°C. Ab 39,3°C spricht man von erhöhter Temperatur, ab 39,5°C von Fieber. Liegt der gemessene Wert unter 38°C spricht man von Untertemperatur. Da Katzen in ihren Normaltemperaturen variieren können, sollte man abstandsweise zur Kontrolle in den ersten Wochen die Temperatur mal messen um zu wissen, wo der Normalbereich liegt. Bei einer Erkrankung kann man dann selbst schon gut sagen, um wieviel Grad die Temperatur von der Normaltemperatur abweicht. Katzenwelpen haben meistens eine erhöhte Temperatur, die aber nicht besorgniserregend ist. Auch nach Aufregung, Stress, Anstrengung oder einer Mahlzeit kann die Temperatur um ca. 0,1 bis 0,2°C variieren.

http://www.katzen-lexikon.de/K%C3%B6rpertemperatur

...zur Antwort

Der Ursprung des Namens Hot Dog ist nicht mit Sicherheit geklärt. Es steht jedoch fest, dass diese Form des Fast Food in den USA schon existierte, ehe dieser Name dafür verwendet wurde. So gab es bereits 1871 eine Imbissbude auf Coney Island, in der Frankfurter oder Wiener Würstchen im Brot mit Sauerkraut verkauft wurden.[1]

Der amerikanische Kulturhistoriker Andrew F. Smith weist darauf hin, dass deutschstämmige Metzger in den USA bekannt dafür gewesen seien, „wurstförmige Hunde“ zu halten, nämlich Dackel. Diese Tatsache habe gewisse Assoziationen zwischen deutschen Würstchen und Hunden gefördert.[1] Der Karikaturist Tad Dorgan soll nach einem Polospiel eine Karikatur gezeichnet haben mit einem bellenden Hund zwischen zwei Brötchenhälften, mit der Bildunterschrift „Hot Dog“.

Der Begriff Hot dog wurde - allerdings mit anderer Bedeutung - in den 1890er Jahren von Studenten der Universitäten Yale und Princeton als Bezeichnung für einen Dandy oder einen besonders guten Sportler verwendet. Seit 1895 ist Hot Dog als Bezeichnung für Würstchen im Brötchen in den USA belegt.[1]

http://de.wikipedia.org/wiki/Hot_Dog

...zur Antwort

Zitronensäure ist besser als Essig - wirkt genau so gut und riecht besser!

...zur Antwort

wer suchet, der findet:

http://www.griechische-sagen.de/node129.html

...zur Antwort

http://de.wikipedia.org/wiki/Stimmungsring

Als Thermochromie bezeichnet man die Eigenschaft bestimmter Substanzen, bei Erwärmung die Farbe zu ändern. Dieser Vorgang ist reversibel, d. h. nach dem Abkühlen nehmen sie wieder ihre ursprüngliche Farbe an. Grund für diese Farbveränderungen sind Änderungen der Molekül- oder Kristallstruktur.

...zur Antwort

in der Regel ist bei einer Pauschalreise eine Reise gekoppelt mit weiteren Leistungen, also Flug und Hotel oder Flug und Auto oder Schiff und Bus etc., das ermöglicht es dem Veranstalter auch, günstigen Ein- und günstigen Verkauf.

Es bleibt normalerweise als Alternative nur, sich die einzelnen Leistungen selbst zu suchen und zu buchen oder über ein Reisebüro buchen zu lassen.

...zur Antwort

Klassenkameraden sucht man über stayfriends!

http://www.stayfriends.de/j/ViewController?action=login&crc=12104753

...zur Antwort

am besten beim TÜV fragen! So muß zum Beispiel die Beleuchtung auf Rechtsverkehr umgestellt werden (Scheinwerfwer austauschen). Ansonst dürfte es mit einem EU-Auto kaum Probleme geben.

Für die Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens für Importfahrzeuge gemäß §8 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) sind einige Nachweise, Unterlagen, Bescheinigungen und vieles mehr erforderlich. Um nicht vergebens in der Zulassungsstelle warten zu müssen, sollten Sie sich vorab umfassend über die Anforderungen an eine Zulassung von Importfahrzeugen informieren.

http://www.tuev-sued.de/autofahrzeuge/zulassungenimport/importfahrzeug_zulassung

...zur Antwort

Ist der Tumor gutartig oder bösartig? Und ein Heilmittel für Gehirntumore ist nicht unbedingt für andere Tumore geeignet! Und sterben muß man immer, ohne Behandlung in der Regel früher, mit Behandlung lebt man möglicherweise so lange wie ein Gesunder! Sinnvolle Behandlungen sind immer noch OP, Bestrahlung und Chemotherapie - aber alles hat seine zwei Seiten! Keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Und eine gesunde Lebensweise kann die Behandlung unterstützen, aber nicht ersetzen. Es gibt immer wieder Gerüchte von sogenannten "Wunderheilungen" - die kosten meist nur viel Geld und am Ende das Leben. Lieber einen 2. und einen 3. Arzt fragen und sich dann an die Ärzte halten.

...zur Antwort

nicht faschistisch, eher faschistoid

Der Begriff wird in der Regel verwendet, um übermäßig autoritäres oder autoritätsgläubiges Verhalten zu beschreiben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Faschistoid

...zur Antwort

mit der Hand, später teilweise mit Blättern, Lumpen und Moos. Hand ist heute noch in vielen teilen der Welt üblich - und zwar die linke! Deshalb gibt man sich in arabischen Ländern nie die linke Hand!

Die linke Hand war in vielen Kulturen besonders Asiens der Körperreinigung vorbehalten, die rechte dem Händedruck und zum Essen, was eine soziale Benachteiligung Einhändiger (Strafamputation) nach sich zog.

Vor Verwendung von Toilettenpapier wurden Lumpen (Textilien) oder Schwämme verwendet, manchmal sogar lebendes Federvieh, überwiegend aber keine Hilfsmittel.[2]

http://de.wikipedia.org/wiki/Toilettenpapier

...zur Antwort

eine Gebühr fällt nur an, wenn eine Verbindung hergestellt wurde, weil erst dann eine Leistung erbracht wurde. Sobald sich also der Automat meldet, tickt der Zähler!

...zur Antwort

Eine Therapie ist nur bei Beschwerden indiziert und erfolgt durch physikalische Maßnahmen wie Sport, Gymnastik und Wechselduschen, eine Umstellung der Ernährung (kochsalzreiche Mahlzeiten mit vermehrter Flüssigkeitszufuhr). Nur selten ist eine medikamentöse Therapie angezeigt und kann dann durch Sympathomimetika, Dihydroergotamin oder Mineralokortikoide erfolgen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hypotonie

...zur Antwort

aber nimm ein "Diabetikerrezept" ohne Zucker (Saccharose und andere -osen) oder Zuckeralkohol (Sorbit und andere -iten)! Auch Honig ist Zucker!

...zur Antwort

Die Nullstelle ist ein Begriff aus dem Bereich der Mathematik, der sich mit Funktionen und ihren Verläufen und Eigenschaften befasst. Dabei versteht man unter Nullstellen jene x-Werte, die eingesetzt in eine Funktion f den Funktionswert null liefern. Der Wortbestandteil „Stelle“ deutet dabei an, dass es sich um Elemente des Definitionsbereiches handelt. Bei reellen Funktionen sind das genau die Stellen der x-Achse, an denen der Graph einer Funktion f(x) die x-Achse berührt oder schneidet. Nullstellen von Polynomen werden auch als Wurzeln bezeichnet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Nullstellen

...zur Antwort

Es gibt kein Gesetz über Nachtflugverbote, es gibt bei der Betriebserlaubnis für die einzelnen Flughäfen zum Teil Nachtflugbeschränkungen, die von der jeweiligen Genehmigungsbehörde erlassen werden. Angaben findet man im Luftfahrthandbuch der Bundesrepublik Deutschland (AIP) bei den einzelnen Häfen.

...zur Antwort

Zur Gewinnung wird das zunächst unlösliche Bindegewebe von (vor allem) Haut und Knochen von Schweinen und Rindern, aber auch von Geflügel und Fischen einem Aufschlussverfahren (Hydrolyse) unterworfen, das die Peptid-Bindungen aufspaltet, sodass sich das so wasserlöslich gemachte Kollagen extrahieren lässt. Der Aufschluss kann durch Kochen (Herstellung einer Bouillon in der Küche) oder durch Behandlung mit Säuren und Basen und anschließende Extraktion (industrielle Herstellung) erfolgen. Gelatine kann 1–2 % anorganische Stoffe und bis zu 15 % Wasser enthalten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gelatine

...zur Antwort

http://www.muenchen.de/verticals/ShoppingGuide/Specials/Second_Hand/226801/index.html

da sind sicher Läden dabei, die ankaufen ...

...zur Antwort

eingestellte Verfahren kommen nicht ins Führungszeugnis! Du mußt es nicht angeben, und Du bist nicht vorbestraft, auch nicht, wenn es gegen eine Geldbuße eingestellt wird! Und Du kannst immer noch Polizist werden!

...zur Antwort

gefährlichere Berufe, ungesündere Lebensweise, mehr Stress, mehr außerhalb des Hauses, mehr unterwgs ... und verheiratet!

...zur Antwort

Therapie Beim Typ-1-Diabetes muss das fehlende Hormon Insulin künstlich in Form von Insulinpräparaten zugeführt werden, siehe Insulintherapie. Das Ziel dieser Insulintherapie ist nicht die Heilung von Typ-1-Diabetes, sondern Ersatz des fehlenden körpereigenen Insulins. Deshalb muss die Therapie kontinuierlich bis ans Lebensende durchgeführt werden. Eine Therapie zur Heilung ist bisher nicht verfügbar.

Therapie Beim Typ-2-Diabetes muss die erhöhte Insulinresistenz u.a. durch Gewichtsabnahme und vermehrte Bewegung verringert werden. Bis 2009 forderte die Deutsche Diabetesgesellschaft in ihren Leitlinien, dass eine medikamentöse Therapie erst nach Ausschöpfung dieser Maßnahmen erfolgen sollte. Der Blutzucker sinkt bei jedem Patienten, der Übergewicht abbaut, prozentual im Mittel deutlicher als der Blutdruck. Etwa die Hälfte aller neu diagnostizierten Diabetiker erreichen durch eine Gewichtsabnahme von 10 kg eine Remission (normaler Nüchternblutzucker). Diese Erkenntnisse erzwingen vom übergewichtigen Diabetiker eine umfassende Lebensstiländerung. Allerdings sind zu Beginn der Erkrankung die Gesundheitsrisiken nur Theorie (wie für den Raucher die Gefahr einer Lungenkrebserkrankung in 20 oder 30 Jahren). Daher ist eine frühzeitige, allein über die Änderung des Lebensstils zu beeinflussende Gesundheitsvorsorge nur schwer zu realisieren.

Für die Wirksamkeit der Lebensstiländerung zur Verhinderung eines Diabetes mellitus Typ 2 gibt es eine Vielzahl von Studien. Diese zeigen aber auch, daß Patienten die Einnahme von Medikamenten eher akzeptieren als eine Veränderung des Lebensstils (und unterscheiden sich damit nicht von anderen Menschen mit chronischen Erkrankungen - siehe z.B. die Lungenerkrankung COPD und Rauchen).[29][30][31]

Nach aktuellen Studien sind mindestens 3-mal in der Woche für mindestens 30 Minuten leicht anstrengende Bewegung notwendig, um Stoffwechselstörungen wie z.B. der Zuckerkrankheit vorzubeugen bzw. nachhaltig zu beeinflussen.

Eine Studie mit einem Wirkstoff aus der Gruppe der Glitazone ergab, dass dieser Wirkstoff bei Menschen mit einer Vorstufe des Diabetes mellitus Typ 2 das Risiko für ein Fortschreiten der Erkrankung deutlich senkt. In einer drei Jahre lang mit Rosiglitazon behandelten Gruppe erkrankten nicht einmal halb so viele Teilnehmer wie in einer Vergleichsgruppe, die nur ein Scheinmedikament erhielt. Allerdings trat unter Rosiglitazon signifikant häufiger eine Herzinsuffizienz auf.[32]

Neue Studien für Metformin zeigen, dass ein frühzeitiger medikamentöser Beginn die Krankheitsentwicklung verzögert, da vom Zeitpunkt der Diagnosestellung an die zugrunde liegende Insulinresistenz vermindert wird. Auch für die neuartigen DPP4-Hemmer (als erstem Vertreter das Sitagliptin) zeigen erste Untersuchungen, dass die Funktionsfähigkeit der B-Zellen der Bauchspeicheldrüse möglicherweise länger erhalten bleibt, wenn frühzeitig mit der Behandlung begonnen wird (aus Symposien der 45. Deutschen Jahrestagung der Deutschen Diabetesgesellschaft in Stuttgart 2010)

Zur medikamentösen Therapie gibt es verschiedene Therapieansätze (s. u.). Je besser es gelingt, die Blutzuckerwerte zu normalisieren (vor einer Mahlzeit unter 120 mg/dl, danach unter 180 mg/dl), umso geringer ist die Gefahr von Komplikationen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Diabetes

...zur Antwort

wie willst Du dann von hinten das Bild gut sehen? Das weiße Backpapier ersetzt die Mattscheibe - und eine braune Mattscheibe schluckt leider Helligkeit!

...zur Antwort

Sucht ist der umgangssprachliche Begriff für verschiedene medizinisch-psychologische Krankheitsbilder. In der Fachwelt ist er ersetzt worden durch die Begriffe

  • Abhängigkeitssyndrom für substanzgebundene Abhängigkeiten und
  • Impulskontrollstörung, Zwangsstörung oder Verhaltenssucht für nicht-substanzgebundene Abhängigkeiten ;

in zahlreichen offiziellen und inoffiziellen Einrichtungen wird der Begriff „Sucht“ allerdings weiterhin verwendet

http://de.wikipedia.org/wiki/Sucht

...zur Antwort

In Schottland werden drei Sprachen gesprochen: Englisch, Lowland Scots (ein auch Lallans genannter schottisch-englischer Dialekt) und Schottisch-Gälisch (englisch: Gaelic; Eigenbezeichnung: Gàidhlig [ˈgɑːlik])

http://de.wikipedia.org/wiki/Schottland#Sprache

...zur Antwort

Maulaffen oder Gähnaffen waren im Mittelalter tönerne, kopfförmige Halter für Kienspäne, in deren offenes Maul man den Kienspan steckte.

Seit dem 15. Jahrhundert wird unter Maulaffe (im 16. Jahrhundert auch Affenmaul) ein Gaffer verstanden, „einer, der mit offenem Maul dasteht und gafft“ – heute noch gebräuchlich in der Redewendung „Maulaffen feilhalten“.

http://de.wikipedia.org/wiki/Maulaffen

...zur Antwort

Die Caesar-Verschlüsselung (auch als Caesar-Verschiebung, Verschiebechiffre oder als „Einfacher Caesar“ bezeichnet) ist ein besonders simpler Sonderfall einer einfachen (das heißt monographischen) monoalphabetischen Substitution. Zum Zwecke der Verschlüsselung wird dabei jeder Buchstabe des lateinischen Standardalphabets um eine bestimmte Anzahl von Positionen zyklisch verschoben (rotiert). Die Anzahl bestimmt den Schlüssel, der für die gesamte Verschlüsselung unverändert bleibt. Es ist eine der einfachsten und unsichersten Formen einer Geheimschrift.

http://de.wikipedia.org/wiki/Caesar-Verschl%C3%BCsselung

...zur Antwort

Die Musterung ist nur eine Voraussetzung für eine Einberufung, nicht aber die erste Stufe! Wenn also die Wehrpflicht ausgesetzt wird, dann wird auch festgelegt, ab welchem Einberufungstermin - unabhängig vom Musterungsdatum!

...zur Antwort

Anforderungsprofil

Folgende Voraussetzungen müssen Bewerber für die Ausbildung zum Fluglotsen mitbringen:

•Abitur (Allgemeine Hochschulreife)

•Höchstalter: 24 Jahre zum Zeitpunkt der Bewerbung

•Sicherheit im Umgang mit der englischen Sprache

•Medizinische Eignung

•Einwilligung in eine Zuverlässigkeits- und Sicherheitsüberprüfung

Ihre englischen Sprachkenntnisse sind so gut, dass Sie sich mündlich sicher verständigen können. Sie haben das Fach Englisch bis zum Abitur – idealerweise als Leistungskurs – belegt. Alternativ können Sie ein Sprachzertifikat im Level C1 der Common European Framework of Reference for Languages vorlegen.

Achtung: Vor Beginn der Ausbildung muss der Wehr- oder Zivildienst geleistet sein. Der Nachweis über Ausmusterung oder Freistellung ist gleichwertig.

http://www.dfs.de/dfs/internet2008/module/fluglotsewerden/deutsch/fluglotsewerden/derjob/anforderungsprofil/index.html

...zur Antwort

Nichts, im Gegenteil:

Bereits während der grundlegenden Ausbildung an der Flugsicherungsakademie zahlt die DFS eine Ausbildungsvergütung von zurzeit circa. 800 Euro.

http://www.dfs.de/dfs/internet2008/module/fluglotsewerden/deutsch/fluglotsewerden/daskleingedruckte/gehalt/index.html

...zur Antwort

Diese Mitarbeiter nennt man im Allgemeinen "Marshaller". Die deutsche Bezeichnung "Einweiser" wird an Flughäfen im Betrieb selten gebraucht.

Ein Marshaller (vollständig: Flight Line Marshaller (FLM); deutsch: Einwinker) ist ein Boden-Lotse an Flughäfen. Der Arbeitsbereich eines Flight Line Marshallers umfasst das gesamte Vorfeld, einschließlich der Taxiways eines Flughafens, also der Wege von und zu der Start- und Landebahn, nicht aber die Runway.

http://de.wikipedia.org/wiki/Marshaller

...zur Antwort

es ist rechtens - und nicht verbindlich! Man kann also später Urlaub zu anderen Terminen beantragen - ob er dann möglich ist, das ist eine andere Frage. Aber der Arbeitgeber braucht Planungssicherheit - und manche Kollegen auch, denn wenn man langfristig buchen muß, will man ja wissen, ob der Urlaub überhaupt genehmigt werden kann! Ein "Wunschurlaub", dem in angemessener Frist nicht widersprochen wird, gilt übrigens als genehmigt.

...zur Antwort

Abgabenfrei, weil:

Reisende können aus jedem Mitgliedstaat der EG Waren abgabenfrei und ohne Zollformalitäten nach Deutschland mitbringen. Voraussetzung ist jedoch, dass diese Waren

nicht aus einem der zoll- oder steuerrechtlichen Sondergebiete mitgebracht werden,

weder zum Handel noch zur gewerblichen Verwendung bestimmt sind,

keinen Verboten und Beschränkungen der Ein- oder Durchfuhr unterliegen.

http://www.zoll.de/c0reiseundpost/a0reiseverkehr/a0reiseninnerhalb_eg/index.html

...zur Antwort

Die Redensart „auf Wolke Sieben sein“ steht für eine außergewöhnliche Hochstimmung, zum Beispiel das Gefühl von purer Freude oder Verliebtheit. Der Ausdruck Wolke Sieben oder siebter Himmel stammt wahrscheinlich aus der Theorie des griechischen Philosophen Aristoteles. Dieser teilte den Himmel als Plural in sieben durchsichtige Gewölbe (Schalen) ein, in die die Himmelskörper eingebettet sind. In jeder der sieben Himmel oder Sphären bewegt sich je einer der sieben bekannten Planeten: Mond, Merkur, Venus, Sonne, Mars, Jupiter und Saturn. Das siebente Gewölbe, also der "siebte Himmel" sei jener Bereich, der die Welt mit all ihren Planeten, Sternen, Monden und Sonnen gegen das Nichts abschließe. Manchmal wird es auch so überliefert: Das Altertum kannte sieben Himmelssphären - auch 7 Himmel genannt. Hinter dem letzten sichtbaren Planeten Saturn - dem Hüter der Schwelle - endete die materielle Welt und es kam nur noch die unsichtbare geistige Welt, die Welt der Phantasie, Wünsche und Träume.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wolke_7

...zur Antwort

Yoga oder eingedeutscht Joga ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst. Der Begriff Yoga (Sanskrit, m., योग, yoga, von yuga „Joch“, yuj für: „anjochen, zusammenbinden, anspannen, anschirren“) kann sowohl „Vereinigung“ oder „Integration“ bedeuten, als auch im Sinne von „Anschirren“ und „Anspannen“ des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration, bzw. zum Einswerden mit Gott verstanden werden. Da jeder Weg zur Gotteserkenntnis als Yoga bezeichnet werden kann, gibt es im Hinduismus zahlreiche Namen für die verschiedenen Yoga-Wege, die den jeweiligen Veranlagungen der nach Gotteserkenntnis Strebenden angepasst sind.

Yoga ist eine der sechs klassischen Schulen (Darshanas) der indischen Philosophie. Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga, oft mit einer eigenen Philosophie und Praxis. In Westeuropa und Nordamerika denkt man bei dem Begriff Yoga oft nur an körperliche Übungen, die Asanas oder Yogasanas.

Einige meditative Formen von Yoga legen ihren Schwerpunkt auf die geistige Konzentration, andere mehr auf körperliche Übungen und Positionen und Atemübungen (Pranayama), einige Richtungen betonen die Askese. Die philosophischen Grundlagen des Yoga wurden vor allem von Patanjali im Yoga-Sutra formuliert, auch die Bhagavad Gita und die Upanishaden informieren über Yoga.

wiki

...zur Antwort

nicht nur!

Muss elektrische Energie über große Entfernungen übertragen werden, wird aus historischen Gründen Wechselstrom eingesetzt, weil dieser sich einfach auf sehr hohe Spannungen transformieren lässt. Gleichstrom wird erst in den letzten Jahren zu diesem Zweck auf besonders langen Strecken in sogenannten HGÜ-Leitungen eingesetzt, weil die erforderlichen Bauelemente der Leistungselektronik erst seit einigen Jahren zur Verfügung stehen. Für die Einspeisung bei Kraftwerken sind Gleichrichteranlagen, beim Verbraucher am anderen Ende der Übertragungsstrecke sind groß dimensionierte Hochspannungswechselrichter, die in geeigneten Gebäuden bei großen Umspann- und Schaltanlagen angeordnet sind, erforderlich (hohe Anlagenkosten). Hier wird der mittels 2 (1) Leitungsseilen übertragene Gleichstrom in Dreiphasenwechselstrom mit der dort üblichen Frequenz umgewandelt (z. B. 50 Hz in Europa). Deshalb ist gegenwärtig noch die Wechselstromübertragung über mehrere 1000 km die bevorzugte und wirtschaftlichste Lösung bei der Energieübertragung.

siehe wikipedia

...zur Antwort

Schon von der Spätantike an und später vor allem im Barock wurden trotz des Verbots des Eingriffs durch Papst Sixtus V. vom 7. Juni 1587[4] vor allem in Italien viele Knaben vor Beginn der Pubertät mit dem Ziel kastriert, ihnen als sogenannte Kastrati eine Laufbahn als erfolgreiche Opern- oder Kirchenchorsänger zu ermöglichen. Erst Papst Pius X. schrieb am 22. November 1903 in seinem Motu Proprio Tra le sollecitudini (über die Kirchenmusik) vor, zur Besetzung von Sopran- und Altstimmen allein Knaben einzusetzen und verbot damit praktisch die Beschäftigung von Kastraten in Kirchenchören.[5] Dieses Verbot entzog der Kastrationspraxis zur Förderung einer Sängerkarriere die letzte Basis.

http://de.wikipedia.org/wiki/Eunuch

...zur Antwort

Der optische Zomm ist der "wahre" Zoom, d.h. durch die Optik wird der Abbildungsmaßstab (Vergrößerung) festgelegt. Der digitale Zoom bedeutet lediglich, daß ein Bildausschnitt der stärksten optischen Vergrößerung digital hochgerechnet wird, genau so, als ob Du ein Foto auf dem Bildschirm vergrößerst. Die Einzelheiten werden größer und scheinbar unschärfer, weil die (Un-)Schärfe des Fotos eben mitvergößert wird. Der digitale Zoom ist beim Foto praktisch überflüssig, weil genau das gleiche nachträglich mit Bildbearbeitung auch gemacht werden kann.

Kein Zoom würde bedeuten, daß Dein Objektiv eine Festbrennweite hat, also immer den gleichen Abbildungsmaßstab - und im Regelfall eine etwas höhere Bildqualität.

...zur Antwort

Die erzählte Geschichte der gemeinsamen Wanderung wird zu einem nationalen Mythos; sie stiftet Gemeinsamkeit, Verantwortung und Verwandtschaft, sie schafft Identität und Unterscheidung zu den anderen Völkern, den Heiden. Das Bewusstsein, Gottes eigenes Volk zu sein findet seinen klaren Ausdruck in der Bundesformel: „Sie sollen mein Volk und ich will ihr Gott sein“ (Jeremia 7,23). Markant und vielfältig artikuliert vor allem das Deuteronomium dieses Erwählungsbewusstsein: „Dich hat der Herr, dein Gott, erwählt zum Volk des Eigentums aus allen Völkern, die auf Erden sind.“ (Deuteronomium 7,6)

http://de.wikipedia.org/wiki/Wanderndes_Gottesvolk

...zur Antwort

Das Brechzahlprofil von Singlemode-Fasern ist so dimensioniert, dass die bei Multimode-Fasern problematische Mehrwegeausbreitung (intermodale Dispersion) entfällt – das Signallicht breitet sich in einer Singlemode-Faser nur in einem einzigen geführten Wellenleitermodus aus, daher die Bezeichnung single-mode. Damit sind wesentlich größere Übertragungsdistanzen und/oder -bandbreiten möglich, und der als nächstes auftretende limitierende Effekt ist die chromatische Dispersion des Wellenleitermodus.

Singlemode-Fasern haben einen deutlich kleineren Kern als Multimode-Fasern: die Standard-Singlemode-Faser (SSMF, z. B. Corning SMF-28) hat einen Kerndurchmesser von 9 µm. Das ist deutlich kleiner als der Kerndurchmesser von Multimode-Fasern, was die praktische Handhabung bei der Lichteinkopplung und Faserverbindung erschwert. Daher werden für kürzere Distanzen weiterhin Multimode-Fasern verwendet.

Die Singlemode-Faser, die teilweise auch als Monomode-Faser bezeichnet wird, hat meistens einen Kerndurchmesser von typischerweise 3 bis 9 µm, der äußere Durchmesser beträgt jedoch auch hier 125 µm. Die eigentliche Übertragung der Information erfolgt im Kern der Faser.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lichtwellenleiter

...zur Antwort