Eine gute und interessante Frage, leider zur falschen Zeit gestellt. Sonntagabend, kurz vor Mitternacht sind hier überweigend keine fachkundige User, sondern eher Spaßvögel und Chaoten unterweges (Ausnahmen bestätigen die Regel ;-)).

Zur eigentlichen Frage bin ich leider überfragt. Zur Zusatzfrage: Ich kehre das Laub soweit weg, dass der Rasen "atmen" kann, also nicht flächendeckend mit Laub belegt ist. Einmal hatte ich es aber im Spätherbst versäumt, und der Rasen hat es dennoch unbeschadet überstanden. Ergo: Dem Rasen wird das Laub wohl nichts schaden, höchstens dem ästhetischen Empfinden.

...zur Antwort

Hängt vom EC-System des Ladens ab. Wenn du unterschreiben musst, hat der Laden keine Online-Anbindung an die Bank. Ist für den Laden billiger, aber auch unsicherer, weil ja ein Finder der Karte die Unterschrift fälschen könnte.

Bei PIN-Eingabe besteht eine Online-Anbindung zur Bank. Das ist für den Laden teurer, dafür ist es aber auch sicherer.

Also bei System mit PIN-Eingabe kannst du auf jeden Fall mit der Karte deines Bruders bezahlen, wenn du die PIN weißt. Bei Unterschrift lass die Finger davon, weil das strafbar ist.

...zur Antwort

Hängt weniger vom Beruf ab, sondern von deinen individuellen Fähigkeiten, den richtigen Beziehungen und natürlich einer großen Portion Glück.

Vom Tellerwäscher zum Millionär, das geht praktisch in allen Branchen. Es liegt - wie gesagt - in erster Linie an dir und den anderen genannten Umständen.

...zur Antwort