Nein er nimmt keine Drogen , das war auch eine ernste Frage da es einseitig ist 

...zur Antwort

Hallo, ich kann dich ziemlich gut verstehen. Bei mir liegt das eher daran das ich nicht einfach als Konsument und Standartisierter mensch sterben möchte. Man geht schon als Kind Tag ein Tag aus in den Kindergarten, dann zur Schule und zur Arbeit. Was hat man dann von dem ganzen Leben. Ich finde es natürlich auch nicht gut wenn man garnichts macht. Abere es fehlt die Alternative. Wenn du jetzt nicht mit nem Studium oder so ankommst , kann man meistens seinen Traumberuf garnicht erst verwirklichen. Das mit den Freunden kann ich auch verstehen, viele Menschen sind mir zu einfach gestrickt und sehen halt andere Sachen im Leben.... hast du eine Leidenschaft oder so? Nicht das du noch versinkst und in einen Gedankenkreisel fällst?

...zur Antwort

Hallo, also mir ist auch aufgefallen das es immer schlimmer wird. Die meisten schauen nur noch aufs Geld , Konsum oder Sex halt... es gibt noch einige wenige mädels die noch relativ traditionell sind aber wir leben leider in einer wegwerfgesellschaft.... Es ist schwierig. Aber jeder einzige mensch ändert was, vorallem wenn man anfängt zu sehen was wirklich wertvoll ist. Ich denke man muss auch seine Erfahrungen machen.. Aber es ist halt extrem . Da man alles im Internet kriegt , sieht und dann macht man sich nicht viel gedanken. Such dir einfach nicht jede nächstbeste aus sonder die die du auch wirklich liebst. Hoffnung stirbt zu letzt =)

...zur Antwort

Hallo, also heutzutage finde ich das schon extrem krass was die genration in dem Alter so macht. Habe schon öfter sowas gehört... ich würde dir empfehlen das ganze zu reduzieren. Meistens flieht man vor etwas oder verdrängt psychische Probleme. Wie sieht denn dein Elternhaus aus, kümmern die sich denn garnicht um deine Probleme. Oft ist auch ein schlechter umgang und Freundeskreis schuld. In deinem Alter weiß man leider noch nicht so wirklich was einem gut tut und was nicht. Hast du auch normale Hobbys , sowie kunst, sport usw ? Ich würde mir an deiner Stelle ein wenig gedanken machen... da man in dieser zeit sein leben schon ganz schön verbauen kann.. in 10 Jahren bereust du es vielleicht. Meiner Meinung ist es auch normal in dem Alter noch Jungfrau zu sein. Mit dem Kiffen sollte man auch aufpassen , da du im wachstum bist. Laut einer Studie wirkt sich das arg aus

Ich wünsche dir viel glück und denk einfach mal über dein Leben und Zukunft nach, setz dich mit deinen Eltern zusammen....

...zur Antwort

Hallo

Ich bin auch total enstellt , habe total die Schnittwunden die mit 300 stichen genäht werden mussten. Die Jahre sind vergangen und man kann einfach nichts ander Sache änder. Man muss es so hinnehmen wie es ist. Wenn dir jemand einen spruch drückt, steh hinter dir. Nicht jeder Mensch kann das nachempfinden was du durchgemacht hast und darauf solltest du stolz sein. Nehme dich selber ein bisschern ernster , es macht dich zu dir selber was du an deinem körper hast.

...zur Antwort

Hallo ich habe eine Originale Khujo Jacke gekauft. Diese von dir kann ich nicht ganz beurteilen. Wie ist der Stoff der Jack? Meine Qualität war einfach grandios. Aber ich denke nicht so ganz das deine ein original ist.

mfg

...zur Antwort

Hi also ich würde dir dazu raten abzunehemen und geziehlt deine Brustmuskulatur dabei zu trainieren. Als ich 70 kg wog hatte ich 80 E und ich habe 10 kg abgenommen und bin jetzt bei 75 D . Dabei muss man allerdings auch wechselduschen usw machen damit das alles nach der Diät noch fest aussieht.

MFG

...zur Antwort

Hi, also als erstes ist es leider Gentisch wie deine Grundproportionen sind. Aber wenn du Trimmrad fährst und Kniebeuen machst werden deine Beine auch dicker. Du musst dann halt eher auf Krafttraining gehen.

MFG

...zur Antwort