Ziemlich ehrenlos von dir, mit jemandem in einer Beziehung zu schlafen. Du bist kein Ehrenbratan.

...zur Antwort

Frag mal die Betriebe in deiner Gegend ab.

...zur Antwort

Der Durchschnitt liegt bei 13 cm, das heisst alles ist gut. Aber der durchschnittliche Mensch waechst auch, bis er 21 ist. Kein Grund zur Sorge.

...zur Antwort

Ich denke mal ja, die beiden Laender sind ja an sich jetzt nicht weit von einander entfernt (geographisch).

...zur Antwort

Erstens heisst das Wort Junge, verdammt noch mal! Zudem ist das komplett unterscheidlich. Ich weiss nicht was mit euch Frauen los ist, dass ihr oft denkt dass wir alle gleich denken wuerden, aber es ist nicht so. Es gibt Maenner/Jungs, die stehen auf das eine, die anderen wiederum stehen auf das andere. So einfach isset.

...zur Antwort

Meine Freundin glaubt mir gar nichts?

Guten Abend, Gutefrage :)

Ich hab ein kleines Problem, oder einfach etwas, was mich zur Zeit sehr stört. Ich bin jetzt seit einer Weile mit meiner Freundin zusammen und ich vertrau ihr mittlerweile so ziemlich alles an. Ich rede nicht gerne über meine Vergangenheit, aber ich hab ihr offensichtlicherweise auch darüber etwas erzählt. Ich habe meine Freundin noch nie angelogen, ich bin grundsätzlich ehrlich habe es nicht nötig, bei ihr irgendwelche Lügengeschichten zu erzählen. Nun, sie ist seit ein paar Monaten sehr misstrauisch, glaubt mir gar nichts was ich ihr erzähle, letztens meinte sie auch, dass sie daran zweifelt, was ich ihr über meine Vergangenheit erzählt hab. Sie will öfter, dass ich ihr meinen Standort schicke, weil sie mir nicht glaubt, dass ich da bin, wo ich sage zu sein. Ich hab ihr bereits gesagt, dass es mich stört, immerhin ist Vertrauen sehr wichtig in einer Beziehung und ich kann ihr ja auch vertrauen. Mittlerweile ist es soweit, dass sie die Dinge die ich ihr erzähle ihren Freundinnen erzählt und die fragt, ob sie mir das glauben würden.

Es nimmt mir die Lust daran, ihr etwas zu erzählen und ich bin extrem enttäuscht, wenn nicht sogar schon etwas verletzt. Ich weiss nicht ob das jemand nachvollziehen kann. Was das Standortzeugs betrifft meinte sie zu mir, ich soll es einfach ne Weile lang beweisen, vielleicht vertraut sie mir ja dann mal. Ich habe es jetzt etwa 30x mitgemacht, aber ich fühl mich dabei richtig beschissen, es fühlt sich an als würde sie mich als Lügner darstellen..

Ich bin ratlos.. kann mir jemand weiterhelfen?

Btw wir sind beide Anfang 20

LG Luka

...zur Frage

Naja, ich wuerde mir an deiner Stelle zumindest eine Auszeit von ihr nehmen.

...zur Antwort

Ja, darf man, und ich denke diese Person bekommt ein Verbot ausgesprochen, dein Grundstueck zu betreten.

...zur Antwort

Was ratet ihr Person B?

Person A erstellt von einer ihm bekannten Person etliche Fake-accounts über 2 Wochen, da diese regelmäßig sofort vom Support gelöscht wurden, erstellte er sofort wieder neue. mit Namen und Foto der ihm bekannten Dame. Er schreibt auf die Schulseite :...Schule ist sche***e auf der Schulseite von Facebook. Das selbe Spiel auf Youtube, allerdings gibt es etliche Videos von der Schule auf youtube ( um die 100 - 2000 Aufrufe jeweils, um eine Vorstellung zu haben, wie viele die Posts gelesen haben ), wo Person A dieselbe Äußerung ( .. Schule ist sche) auf nahezu jedem Video von der Schule schreibt. Person B geht auch auf diese Schule, wo Person A diese Äußerungen postet unter ihrem Namen. Nach dem Vorfall, Person A entschuldigte sich bei Person B und gab die Tat zu, löschte alles ( 2 Wochen lang war es dann trotzdem im Netz ) , daraufhin zog Person B Strafantrag zurück ( Beleidigung + Recht am eigenen Bild ). Soweit so gut. Nun fuhr Person A auch noch zu Person B nach Hause ( man hatte nie Kontakt, ging vor gut einem Jahr noch zsm auf eine Schule, hatte aber auch in der Schule damals überhaupt keinen Kontakt, Person B fragt sich, was das soll - ) traf die Eltern , Person B schrieb, sie wolle von ihm sofort in Ruhe gelassen werden und sie die Anzeige zurückzog ! . Geschellt hat Person A nun nicht mehr, jedoch steht er immer noch zwischendurch vor Person B's Haustür , Person B traut sich nicht aus dem Haus raus ! Er steht einfach vor meinem Haus und guckt genau auf mein Haus drauf und wartet da, so c.a. jeden zweiten Tag ! Person B kann einen zurückgezogenen Strafantrag nicht mehr erneut stellen, sie wurde bei der Polizei darauf aufmerksam gemacht dass sie ihn für diese Sache dann nicht mehr anzeigen kann.

...zur Frage

Nicht schon wieder du. Was bringt dir das, diese Frage staendig zu stellen?

...zur Antwort

Nein, es ist fragwuerdig aber vollkommen legal.

...zur Antwort