Nein. das kann man nicht erzwingen... sorry.

...zur Antwort

Hier was interessantes für dich... sonst google mal "CD Aufbau"

http://referate.mezdata.de/sj2003/cd_thomas-ley/ausarbeitung/dvds.html

...zur Antwort

Vielleicht fehlen denen irgendwelche Daten... ich hatte mal etwas ähnliches... das ging 2-3x hin und her bis sie gemerkt haben das der Ausweis von mir als Kopie fehlt... abwarten oder Druck machen ;)

...zur Antwort

Jeder Mensch ist ein Gott

...zur Antwort

Jeanshose - Schlabbershirt - Fullcap nach hinten vielleicht sogar in neongrün/gelb/rot (NY) :D

Ich finde Neon-Farben cool

(<- M. 25. Hetero ;) ) ich mein ja nur...

...zur Antwort

Kalinka :D nicht Palinka... da solltest du es auch direkt finden drunter

...zur Antwort

Warum sagen alle dass man die ZAP erst nach 10 Jahren sehen kann?

Warum sagen alle dass man die ZAP(Zentrale Abschlussprüfung) erst nach 10 Jahren sehen kann ?

Ich habe mich mal an das Schulministerium NRW gewandt und folgenede Antwort erhalten

"Sehr geehrter Herr ...,

Sie haben in diesem Jahr an den Zentralen Prüfungen teilgenommen und erkundigen sich nach einer Möglichkeit, Ihre Prüfungsunterlagen einzusehen und mitzunehmen.

Dazu kann ich Ihnen folgende Auskunft geben: Die ZP10-Prüfungsunterlagen muss die Schule 10 Jahre lang aufbewahren. Anders als Klassenarbeiten werden korrigierte Prüfungsarbeiten den Prüflingen nicht ausgehändigt (nicht „zurückgegeben“), sondern zusammen mit den Prüfungsprotokollen in der Schule aufbewahrt. Die Prüfungsunterlagen können nach Abschluss des Prüfungsverfahrens eingesehen werden. Das Prüfungsverfahren endet mit der Zeugniskonferenz.

Zur Einsichtnahme muss ein formloser Antrag an die Schule gestellt werden. Es können Kopien angefertigt werden – die Kosten muss der Antragsteller ggf. selbst tragen.

Da die Prüfungsunterlagen in den Schulen meistens in besonderen Räumen gelagert werden und Auslagen mit einem größeren Zeit- und Verwaltungsaufwand verbunden sind, ist es ratsam, vorher einen Termin zu verabreden.

Mit freundlichen Grüßen"

So wie ich es jetzt verstanden habe kann ich jetzt einen Antrag stellen und meine ZAP einsehen. Warum sagen die Lehrer einen man kann sie erst nach 10 Jahren einsehen ??? Und noch was : Wie formuliere ich eig so einen formlosen Antrag ???

...zur Frage

Das wird idr. gemacht damit die Fragen in 2-3 Jahren nochmal vorkommen können und nicht alles im Internet rum schwirrt. So wurde mir das mal erklärt.

...zur Antwort

Hier sind Gründe damit man "einfach" seinen Namen ändern kann... trifft das zu?

• ein Name, den die Mehrheit mit anstößigen Gedanken verbindet,

• ein lächerlich klingender Name oder der zu entsprechenden Wortspielen verleitet,

• ein Name, der sich nur schwer schreiben bzw. aussprechen lässt oder

• eine Rückkehr zum früheren Nachnamen für Verwitwete oder Geschiedene - das gilt nach einer Scheidung auch für Kinder, wenn fortan ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat.

...zur Antwort

Ich glaub mit dem nächsten Regen hat sich die Sache :D

ansonsten dauert das "ich hab kaum noch saft" gepiepse gefühlt 100 Jahre ;) hatte mal einen "leeren" in der Schublade liegen

...zur Antwort