Erlaubt ist es, aber eher erfolglos. Die kommt sicher geschmolzen dort an, wenn sie bei den hohen Temperaturen dort länger gelagert wird und du nicht viel in ein teures DHL Premium-Paket investieren möchtest.

...zur Antwort

Das ist gut und darf gegessen werden. Aber mindestens 2 Stunden vor dem Sport essen und 15 Minuten vorher noch etwas trinken, ca. einen halben Liter. Dann bist du leistungsfähiger.

...zur Antwort

Ich würde auch einen Salat nehmen und vielleicht ein gekühltes Panna Cotta mit Erdbeersoße, wenn es etwas Besonderes sein soll.

Viel Spaß!

...zur Antwort

Nein, der rechte ist ein SA-Mann. Zu erkennen an der Uniform.

Er hält das Kreuz fest, dass die anderen drei beseitigen bzw. zerstören wollen, sie sind also Gegner. Sie sind eher als Gebildete, Monarchen oder jüdische Geschäftsleute bzw. Sozialdemokraten anzusehen.

Sie schaffen es aber nicht, weil er übermächtig groß ist und das Kreuz im Griff hat.

Die Karikatur stammt aus der Nazi-Zeit um 1938.

...zur Antwort

Ja, aber bei der Verbrennung der Kohle können sich Schwermetalle anreichern, die die Pflanzen aufnehmen. Nicht zuviel nehmen und anfeuchten, damit die Asche bei Wind nicht in die Wohnung fliegt ;-)

...zur Antwort

Es ist nicht schlimm, wenn du nicht weinst. Wenn er kirchlich beerdigt wird, steht der Sarg vorna am Altar und es gibt einen Gottesdienst, wo etwas über ihn erzählt wird und man sich erinnert. Dann werden einige Lieder gesungen und der Sarg wird nach draußen auf den Friedhof gebracht. Dort wirft man dann eine Blume ins Grab (der Reihe nach) und verabschiedet sich. Ist eigentlich nicht schlimm und dauert meist nur 45 Minuten, tue deiner Mutter doch den Gefallen.

...zur Antwort