Kleine Tierchen ähnlich Asseln?

Hallo Leute,

ich sehe diese Dinger schon Ewigkeiten in meinem Zimmer. Mein Zimmer ist jetzt nicht das Aufgeräumteste, nur vorweg. Also Staubwischen und Saugen und generell Müll und alles ist bei mir Alltag (aber nicht auf Messiniveau).

Aber oft wenn ich aufräume oder in den Ecken herumkrieche, die ich nicht so oft betrete oder wo ich allgemein nicht so oft hinsehe, bemerke ich immer mal wieder solch kleine Tierchen, vielleicht ein bis zwei Milimeter groß, sind bräunlich. Sie ähneln irgendwie Larven oder Asseln, ich habe diese Dinger sich noch nie wirklich bewegen gesehen. Sie sehen eher aus wie tot, manchmal sehe ich auch nur eine abgeworfene Hülle, so halb durchsichtig gelblich? Ich hatte auch noch nie irgendwelche Schädlinge in meinem Zimmer, von dem das die Larven sein könnten oder ähnliches. Höchstens habe ich mal eine Spinne im Zimmer, also Weberknechte oder auch mal größere, wie das eben manchmal so ist.

Von daher wundere ich mich nun wirklich, was das eigentlich für kleine Tiere/Insekten sind. Habe schonmal ein zwei Schädlingslisten durch, aber jetzt auf den ersten zweiten Blick nichts der Art gefunden. Sind die Dinger schädlich? Was tun sie? Leben die irgendwie von Staub oder so etwas? Oder haben die was mit Holz zu tun? Wir haben Dachschrägen mir Holz ausgekleidet, deswegen vielleicht.

Wäre toll, wenn mir das jemand sagen könnte, und ohne bitte eine große Unruhe in mir auszulösen, wenn es möglich ist... Ich find die schon recht unheimlich, vor allem wenn man irgendwas ausschüttelt, was man ein paar Monate nicht angefasst hat und da sowas hervorkommt...

...zur Frage

Die hab ich auch in meinem Zimmer 😂😂😂😂😂

...zur Antwort

Kannst ja den Chat nur löschen

...zur Antwort

Lass sie, wenn sie nicht will, es muss jeder selber wissen :)

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.